info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
S.AG - Personalberatung |

Was Headhunting für Firmen so interessant macht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zukunftsweisendes Fachwissen und Know How in das Unternehmen holen


Auf ihrer neuen Unternehmenswebsite www.s-ag.info gibt die S.AG – Personalberatung mit Sitz in Augsburg Anregungen für die optimale Personalsuche um z.B. neue Technologien und Märkte zu erschließen sowie Bewerbern wertvolle Tipps für ihre Bewerbung zu geben.

Augsburg, den 17.06.2010 - Die S.AG - Personalberatung, mit Sitz in Deutschland und der Schweiz ist auf die professionelle Suche von hochkarätigem Personal im produzierenden Gewerbe spezialisiert.

Auf ihrer neuen Unternehmenswebsite www.s-ag.info gibt die S.AG – Personalberatung mit Sitz in Augsburg Anregungen für die optimale Personalsuche um z.B. neue Technologien und Märkte zu erschließen sowie Bewerbern wertvolle Tipps für ihre Bewerbung zu geben.
Nehmen wir mal an, ein Unternehmen hat die Absicht und die Chance, sich aus einem reinen Anlagenbauer für Prozessanlagen zu einem Systemlieferanten für seine Kunden weiter zu entwickeln.
Der Ruf ist makellos und verschiedene Gespräche mit Kunden haben ein großes Potential für eine bislang nicht auf dem Markt erhältliche Lösung aufgezeigt.
Die grundsätzlichen Komponenten für diese neue Lösung fertigt das Unternehmen selbst. Was nicht selbst gefertigt wird, kann großteils auf dem freien Markt zugekauft werden.
Die Kernkomponenten der neuen Anlage jedoch bestehen aus Materialien und Verfahren, mit denen niemand im Unternehmen eigene Erfahrungen besitzt.
Eine zu detaillierte Anfrage bei den bisherigen Lieferanten und Subunternehmen kommt nicht in Betracht, da man befürchten muss, dass sich die Innovation zu schnell im eigenen Wettbewerb herumsprechen würde und man den Innovationswettlauf mit den Mitbewerbern nicht mit ausreichendem Vorsprung gewinnen würde.
Verschiedene Ansätze und Überlegungen, sich dieses Know How selbst zu erschließen, haben gezeigt, dass sehr viele Versuche und Tests notwendig sein würden, allein das notwendige Grundwissen sich selbst anzueignen.
Aber auch ein Grundwissen würde bei weitem nicht die Bandbreite der Möglichkeiten abdecken, welche sich aus der sicheren Beherrschung der Materie und der jahrelangen Erfahrung unabwendbar ergeben.
Zwangsläufig wird der Entschluss gefasst, neue Mitarbeiter einzustellen. Unternehmen, welche mit der neuen Technologie vertraut sind, sind jedoch rar.
Die Stellensuche per Anzeige in einer Tageszeitung oder in einem Onlineportal kommt aufgrund der Brisanz der Mitteilung von vorneherein nicht in Betracht.
Um in die Nähe der gewünschten Fachkenntnisse eines Bewerbers zu kommen müsste das Unternehmen zu viele Details offenbaren.
Zu Groß ist die Gefahr, dass der Wettbewerb die richtigen Zusammenhänge erkennen könnte und sich selbst Gedanken zu dem neuen Verfahren machen würde. Der Wettbewerb würde sofort hellhörig werden und die Spur aufnehmen.
Am ehesten wird das Unternehmen wahrscheinlich bei einem der Forschungsinstitute in Deutschland fündig werden, welche sich mit genau dieser Fragestellung in der Grundlagenforschung beschäftigen.
Doch schon eine Anfrage bei einem Institut birgt das Risiko der Informationsstreuung.
Für solche Aufgabenstellungen eignet sich am besten die Direktansprache von potentiellen Kandidaten.
Diese können diskret und ohne den Auftraggeber oder die konkrete Aufgabe offenbaren zu müssen, mit den Kandidaten durchgeführt werden, welche in der Materie drinstecken.
In Vorgesprächen können Eignung und Fachwissen, Lösungsansätze und Interesse zum Thema abgeklopft werden.
Am Ende werden Sie einen Mitarbeiter einstellen können, der sich mit den anstehenden Aufgaben seit Jahren beschäftigt und bereits alle Wege und Irrwege kennt – und der auch sonst zu ihrem Unternehmen passt.
Sein Fachwissen und Know How sparen Ihnen jahrelangen Forschungsaufwand und dadurch eine ganze Menge an Geld.
Diese Mitarbeiter finden Sie nur durch ein professionelles Headhunting.
Ich helfe Ihnen gerne. Nehmen Sie hierzu bitte telefonisch oder per Mail Kontakt mit mir auf.
Kurzprofil: S.AG – Personalberatung
Wir sind auf das produzierende Gewerbe spezialisiert. Vom Konstrukteur bis zur Geschäftsleitung – von der Marktentwicklung bis zum After-Sales – sind uns alle Positionen im Unternehmen bestens vertraut und wir wissen, was den Unterschied zwischen einem guten und einem sehr guten Kandidaten ausmacht.
Rufen Sie uns an. Wir kommen gerne bei Ihnen vorbei und entwickeln mit Ihnen eine Strategie, Ihr Unternehmen personell so aufzustellen, dass es Zukunft hat.
In Deutschland sind wir unter der Telefonnummer: 0821 / 440 66 63 für Sie da.
In der Schweiz erreichen Sie uns unter der Telefonnummer: 0041 / 44 / 2654242.
Im Internet finden Sie uns unter: www.s-ag.info


ANSPRECHPARTNER/KONTAKT

S.AG – Personalberatung
Max Kotzur
Ulmer Straße 160 a
D – 86156 Augsburg
T +49 821 – 440 66 63
Mail: info (@) s-ag.info
Web : www.s-ag.info


Web: http://www.s-ag.info


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Max Kotzur, Geschäftsführer der S.AG - Personalberatung mit Sitz in Augsburg , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 621 Wörter, 4604 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: S.AG - Personalberatung


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von S.AG - Personalberatung lesen:

S.AG - Personalberatung | 17.06.2010

Was Headhunting für Firmen so interessant macht (II)

Augsburg, den 17.06.2010 - Die S.AG - Personalberatung, mit Sitz in Deutschland und der Schweiz ist auf die professionelle Suche von hochkarätigem Personal im produzierenden Gewerbe spezialisiert. Nehmen wir mal an, ein Unternehmen hat die Absic...
S.AG - Personalberatung | 17.05.2010

Der (frühzeitige) Kontakt zu Unternehmen ist wichtig

Augsburg, den 17.05.2010 - Die S.AG - Personalberatung, mit Sitz in Deutschland und der Schweiz ist auf die professionelle Suche von hochkarätigem Personal im produzierenden Gewerbe spezialisiert. Augsburg (pm). Die Abiturienten in Bayern haben ...