info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PCC Energie |

Marc Ehry ist neues Mitglied im bne-Vorstand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Marc Ehry, Geschäftsführer Handel der PCC Energie GmbH und Geschäftsführer der Tochter PCC Technik GmbH, ist neues Vorstandsmitglied beim Bundesverband Neuer Energieanbieter (bne).

Duisburg, 21.06.2010: Marc Ehry, Geschäftsführer Handel der PCC Energie GmbH und Geschäftsführer der Tochter PCC Technik GmbH, ist neues Vorstandsmitglied beim Bundesverband Neuer Energieanbieter (bne). Bei der 8. Mitgliederversammlung in Berlin wurde er in das wichtigste Gremium des Verbands gewählt. „Dieses Amt eröffnet mir die Möglichkeit, mich noch stärker für die Interessen der neuen Produzenten und Lieferanten am Gas- und Strommarkt einzusetzen, um für alle Marktbeteiligten faire Wettbewerbsbedingungen zu schaffen“, sagte Ehry nach seiner Wahl.

Der Vorstand des bne wurde bei der vergangenen Versammlung auf neun Mitglieder erweitert. Damit trägt der Verband dem stetigen Zuwachs an Mitgliedsunternehmen Rechnung, die es sich zum Ziel gemacht haben, den Gas- und Strommarkt für alle Wettbewerber diskriminierungsfrei zu gestalten. Der bne setzt sich gezielt für die Bedürfnisse neuer Energieanbieter entlang der gesamten Wertschöpfungskette ein – von der Erzeugungs- über die Vertriebs- bis zur Dienstleistungsstufe.

Als unabhängiger Energieversorger, der bundesweit Gewerbe, Mittelstand und Filialisten mit Gas und Strom beliefert, profitiert auch die PCC Energie GmbH aus Duisburg von einem fairen und freien Marktzugang. Durch seine flexible Beschaffungsstrategie an internationalen Börsen und Märkten behauptet sich das Unternehmen seit mehr als zehn Jahren erfolgreich gegen die großen Energiemonopolisten. Mit der Wahl von Marc Ehry in den bne-Vorstand setzt PCC Energie diesen Weg konsequent fort.

Über PCC Energie

Die PCC Energie GmbH versorgt bundesweit Gewerbekunden, mittelständische Unternehmen sowie Filialisten mit Gas und Strom. Am Hauptsitz in Duisburg und in den 26 Regionalbüros sind rund 100 Mitarbeiter beschäftigt. Als Tochtergesellschaft der international tätigen Unternehmensgruppe PCC SE hat PCC Energie Zugriff auf alle wichtigen Energiebörsen Europas.


HINWEIS FÜR DIE REDAKTIONEN: PCC Energie-Geschäftsführer Marc Ehry steht Ihnen gerne für eine persönliche Stellungnahme zum Thema zur Verfügung.


Pressekontakt

Redaktionsbüro PCC Energie
KOOB Agentur für Public Relations
Solinger Str. 13
45481 Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208 4696-365
E-Mail: pccenergie@koob-pr.com



Web: ww.pcc-energie.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sarah Miebach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 283 Wörter, 2278 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PCC Energie lesen:

PCC Energie | 05.11.2010

Anbieterwechsel bringt Kostensenkung für energieintensiven Gartenbau

Duisburg, 05.11.2010: Traditionsbewusstsein heißt nicht, dass ein Unternehmen nicht offen für Neues ist. Auch Peter Grebenstein, Inhaber des seit 1904 bestehenden Familienbetriebs Gartenbau Lodenkämper in Ahlen, will jetzt bei der Energieversorgun...
PCC Energie | 15.07.2010

PCC Energie und ista besiegeln Zusammenarbeit

Duisburg, 08.07.2010: Die PCC Energie GmbH startet zum 1. Juli die Zusammenarbeit mit ista. Damit tritt ista, vertreten durch die Unternehmenseinheit e:so, in den Markt der Strom- und Gasabrechnung in der deutschen Versorgungswirtschaft ein. Bereits ...