info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Paessler AG |

ITANet-Workshop zum Thema „Management virtualisierter Infrastrukturen“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Netzwerk-Monitoring für eine erfolgreiche Servervirtualisierung


Nürnberg, 23. Juni 2010 – Als offizieller Partner von IT-Administrator lädt die Paessler AG am 13.7.2010, ab 13.00 Uhr, zum ITANet-Workshop „Management virtualisierter Infrastrukturen“ nach München ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Methoden zur Automatisierung von virtuellen Umgebungen sowie der Aspekt der Netzwerküberwachung als Basis der Servervirtualisierung. Interessierte können sich bis zum 5.Juli unter http://www.de.paessler.com/company/events anmelden. Der Workshop findet im ExperTeach Training Center (Wredestraße 11) in München statt.

In nicht-virtualisierten Umgebungen müssen für jede Applikation einzeln ausreichend Ressourcen (Rechenkapazität, Arbeitsspeicher, Festplattenspeicher etc.) bereitgestellt werden. Nur so können die jeweiligen Bedarfsspitzen abgefangen und Reserven für möglicherweise steigende Anforderungen vorgehalten werden. Servervirtualisierung bietet den Vorteil, dass vorhandene Ressourcen deutlich effizienter ausgeschöpft werden können.

In der Praxis funktioniert dies jedoch nur dann, wenn ein schnelles und hochgradig zuverlässiges Netzwerk die physikalischen Server verbindet. Denn schon geringe Einbußen in der Verbindungsgeschwindigkeit können zu erheblichen Leistungseinbrüchen führen. Um die jeweils erforderliche Performance im Auge zu behalten und sie sicherzustellen, ist ein professionelles Netzwerk-Monitoring unerlässlich. Wie Netzwerk-Monitoring als Basis für eine erfolgreiche Virtualisierung und zur Sicherung des reibungslosen Betriebs virtualisierter Umgebungen genutzt werden kann, bringt Thomas Timmermann (Paessler AG) den Teilnehmern im Rahmen des Workshops näher.

Termin: 13. Juli 2010, ab 13 Uhr; Anmeldeschluss: 5. Juli 2010;
Ort: ExperTeach Training Center, Wredestraße 11, 80335 München

Weitere Informationen zum Thema Netzwerk-Monitoring und Virtualisierung unter: http://www.de.paessler.com/virtualization_monitoring.

Bildmaterial kann unter ms@sprengel-pr.com angefordert werden.

Zeichenzahl: 2.034

Über Paessler AG:
Die 1997 gegründete Paessler AG mit Sitz in Nürnberg hat sich auf die Entwicklung leistungsfähiger und benutzerfreundlicher Software für die Bereiche Netzwerk-Überwachung, -Lasttest und -Analyse spezialisiert. PRTG Network Monitor überwacht die Verfügbarkeit von Systemen, Diensten und Applikationen sowie den Bandbreitenverbrauch in Netzwerken. PRTG ist Cisco-kompatibel und kann zur Analyse von Netflow-Daten eingesetzt werden. Webserver Stress Tool ist eine Anwendung für Lasttests von Webservern und Webinfrastrukturen. Die weltweiten Kunden der Paessler AG sind Unternehmen aller Branchen und jeder Größenordnung, von SOHOs über KMUs bis hin zu global tätigen Konzernen. Täglich sind über 150.000 Installationen des Lösungsanbieters in aller Welt im Einsatz. Kostenlose Testversionen und weitere Informationen stehen auf der Homepage www.de.paessler.com zur Verfügung.

Weitere Informationen:
Paessler AG
Burgschmietstraße 10
D-90419 Nürnberg

Ansprechpartner:
Dorte Winkler
Tel.: +49 (911) 7 39 90 30
Fax: +49 (911) 7 39 90 31
E-Mail: press@paessler.com
www.de.paessler.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Olaf Heckmann
Tel.: +49 (26 61) 91 26 0-0
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: oh@sprengel-pr.com
www.sprengel-pr.com



Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Svenja Schäfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2811 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Paessler AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Paessler AG lesen:

Paessler AG | 28.10.2014

Kostenloses Microsoft Exchange- und E-Mail-Monitoring mit Paessler

Nürnberg, 28.10.2014 - Die kostenfreie Version der Netzwerküberwachungssoftware PRTG Network Monitor von Paessler bietet jetzt 30 statt zuvor 10 Sensoren. Damit können komplexe IT-Netzwerke nun noch vielseitiger überwacht werden. Zum Beispiel ist...
Paessler AG | 16.10.2014

krz Minden stellt kommunale IT-Services mit PRTG sicher

Nürnberg, 16.10.2014 - Stadt- und Gemeindeverwaltungen legen höchsten Wert auf einen umfassenden und zuverlässigen Kunden- bzw. Bürgerservice. Für eine entsprechende IT-Anbindung sorgen Informatikdienstleister wie das kommunale Rechenzentrum (ku...
Paessler AG | 13.10.2014

Leistungsdaten in der Cloud mittels Netzwerk-Monitoring optimieren

Pfäffikon/Nürnberg, 13.10.2014 - Das Arbeiten in und mit der Cloud ist für viele Unternehmen längst zum Alltag geworden. Damit gewinnt der Einsatz einer Netzwerk-Monitoring-Software zunehmend an Bedeutung, um Leistungsdaten von Hardware und Appli...