info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CleanEnergy Project |

CleanEnergy Project hat auf Xing bereits über 20.000 Mitglieder

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Social Community der Nachhaltigkeitsinitiative erfreut sich steigender Nachfrage


München, 23. Juni 2010 – Die Social Community des CleanEnergy Projects verzeichnet seit ihrer Gründung auf der Business Plattform Xing am 31. März 2009 ein starkes Wachstum. Inzwischen zählt die internationale Initiative für erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Umwelt über 20.000 Mitglieder.

Gerade in der Energie- und Umweltbranche, als einem der am stärksten wachsenden Wirtschaftszweige, spielen gute Kontakte eine große Rolle. Die Social Community des CleanEnergy Projects bietet deshalb ihren Mitgliedern die Möglichkeit, sich interaktiv in Foren zu den Themen Klimaschutz, CleanTech und Nachhaltigkeit auszutauschen. Um einen persönlichen Kontakt zwischen Arbeitgebern, Arbeitnehmern, potenziellen Geschäftspartnern und Investoren der genannten Branchen herzustellen, veranstaltet das CleanEnergy Project regelmäßig Networking-Veranstaltungen in verschiedenen Großstädten wie München, Hamburg, Frankfurt am Main, Köln und Berlin. Ein Gruppen-Newsletter versorgt die Mitglieder alle zwei Wochen mit den neuesten Informationen aus dem CleanEnergy Project Online-Magazin.

„Wir freuen uns sehr, über das große Interesse“ erklärt Ralf Hartmann, Gründer des CleanEnergy Projects, das vom GlobalCom PR-Network, einem internationalen Agentur-Netzwerk für Pressearbeit und Kommunikation, getragen wird. „Neben den von uns persönlich in die Gruppe eingeladenen Mitgliedern kommen immer häufiger Interessenten auf uns zu, die über Freunde und Kollegen vom CleanEnergy Project erfahren haben“ fährt Hartmann fort.

Ziel der Initiative ist es, Experten, Unternehmen und Verantwortliche der Energie- und Umweltbranchen zu vernetzen und neue Projekte im Sinne der nachhaltigen Entwicklung anzustoßen. „Das GlobalCom PR-Network steht dabei als internationaler Ansprechpartner für Pressearbeit und Kommunikation zur Seite“ erläutert Hartmann das kooperative Zusammenwirken zwischen dem Agentur-Netzwerk und dem CleanEnergy Project.

Nähere Informationen über die Social Community des CleanEnergy Projects finden Sie unter: www.cleanenergy-project.de und auf Xing unter: www.xing.com/net/pria5784ax/cleanenergy/.


Über das CleanEnergy Project
Das CleanEnergy Project ist eine internationale Initiative für erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Umwelt. Das CleanEnergy Project besteht aus einem Online-Magazin, einer schnell wachsenden Social Community und wird getragen vom GlobalCom PR-Network, einem internationalen Agentur-Netzwerk für Pressearbeit und Kommunikation, das Events, Kooperationen und Partnerprogramme initiiert und ökologisch sinnvolle Konzepte unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter: www.cleanenergy-project.de

Pressekontakt
CleanEnergy Project
Münchener Str. 14
85748 Garching bei München
Corinna Lang
corinna@cleanenergy-project.de
Tel.: 089 360 363-3



Web: http://www.xing.com/net/pria5784ax/cleanenergy/.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Corinna Lang, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2550 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CleanEnergy Project


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CleanEnergy Project lesen:

CleanEnergy Project | 27.07.2011

Keine Energiewende ohne Smart Grids

München, 27. Juli 2011 - Intelligente Netze, sogenannte Smart Grids, sind der Schlüssel zur Energiewende. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des CleanEnergy Projects, einem der größten Branchennetzwerke für Erneuerbare Energien, Clea...
CleanEnergy Project | 18.07.2011

5. Münchener Cleantech-Konferenz: Es geht also doch - Cleantechkonzepte, die funktionieren und sich rentieren

München, 18. Juli 2011 - Auf der 5. Münchener Cleantech-Konferenz trafen sich vergangenen Donnerstag über 150 Branchenvertreter, um über die Entwicklungen im Cleantech-Markt zu diskutieren und Technologie- und Unternehmenskonzepte vorzustellen. ...
CleanEnergy Project | 05.07.2011

Erfahrungen und Perspektiven der Cleantech-Branche 2011

München, 05. Juli 2011 - Das Munich Network veranstaltet am 14. Juli 2011 in München die 5. Cleantech Konferenz mit hochkarätigen Managern und Sprechern aus den Bereichen Erneuerbare Energien, Cleantech und Nachhaltigkeit. Unter ihnen Jerry Stoke...