info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CAS Software AG |

Neue Funktionen für die webbasierte Kundenpflege

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


CAS PIA 3.0 bietet individuellen Gestaltungsspielraum


Karlsruhe, 22. Juni 2010. In der Klasse der webbasierten Kontaktmanagementlösungen setzt CAS PIA in der neuen Version 3.0 einen neuen Standard: Die Software bietet einen herausragenden Gestaltungsspielraum durch die individuelle Einrichtung eigener Felder und Register. Davon profitieren branchenübergreifend kleine und mittelständische Unternehmen genauso wie Selbstständige und Existenzgründer. Sie verbinden professionelles Kundenmanagement ohne großen Aufwand mit ihrer individuellen Arbeitsweise, ihrem Umfeld und den eigenen Prozessen. Weitere Highlights der neuen Version sind u. a. die neue 360°-Suche und vordefinierbare Ansichten. CAS PIA kostet 19,90 Euro zzgl. MwSt. pro Arbeitsplatz im Monat. Unter www.cas-pia.de steht eine kostenfreie 30 Tage-Vollversion bereit.
Eigene Felder erweitern individuellen Spielraum

Durch eigene Felder können zum Beispiel Adressen mit Informationen – wie etwa "Kundenwert", "Skype-Name" oder "Twitter-Adresse" – erweitert/ergänzt werden. Der Vorteil: Eine deutlich größere und standardisierte Informationsvielfalt, die sowohl den Blick auf den Kunden erweitert als auch die Treffsicherheit bei Mailings erhöht. Diese Felder werden vom Administrator passgenau angelegt und sind anschließend komfortabel in einem zusätzlichen Register für jeden Anwender sichtbar. Die zusätzlichen Informationen können bei der Filtersuche genutzt oder zu Selektionszwecken herangezogen werden.
Mit der 360°-Suche Potenziale entdecken

Weiteres Highlight der Version 3.0 ist die neue 360°-Suche. Mit ihr lassen sich interessante Querverbindungen im Datenbestand entdecken. Dadurch werden sämtliche Bestandskunden angezeigt, bei denen Cross-Selling-Potenziale bestehen.
Vordefinierte Ansichten für schnellen Einstieg

Neu sind auch die so genannten vordefinierbaren Ansichten für die Anwender. Damit lassen sich regelmäßig benötigte Einblicke in die gesammelten Daten in Ansichten darstellen. Zum Beispiel sind die neuesten Absatzzahlen, tagesaktuelle Termine oder Neukunden auf einen Blick sichtbar. Diese Ansichten lassen sich mit CAS PIA 3.0 zentral definieren und werden auf Knopfdruck jedem registrierten Mitarbeiter zur Verfügung gestellt. Damit haben alle Kollegen den gleichen, konsolidierten Blick auf die Daten und auf entscheidende Details. Dadurch entfällt der individuelle Einrichtungsaufwand, neue Kollegen arbeiten sich rasch ein und finden sich schneller zurecht. Selbstverständlich hat der einzelne Anwender auch noch die Möglichkeit, eigene Ansichten zu erstellen.
Mobiler Einsatz optimiert

Der mobile Einsatz von CAS PIA wurde in der neuen Version weiter optimiert. Besonders Geschäftsreisende und Außendienstmitarbeiter mit iPhone und Co. agieren durch das optionale Modul Mobile sync noch unabhängiger. Der mobile Zugriff auf Kundendaten macht Vorort-Termine und kurze Besuchsberichte noch effizienter. Mit einem Blick in die Kontakthistorie haben die Nutzer die gewünschten Daten auf ihrem Smartphone und können mit einem neuen Eintrag wichtige Infos zentral speichern, die den Anwendern sofort zur Verfügung stehen.
Datensicherheit

Auch die neue Version 3.0 von CAS PIA und die Daten werden in einem deutschen Hochleistungsrechenzentrum mit mehreren Sicherheitszertifikaten gehostet. Anwender können sich dabei auf höchste Datensicherheit verlassen – bei einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. CAS PIA kostet auf dem deutschen Markt pro Nutzer und Monat 19,90 Euro netto bei flexibler Laufzeit. Interessierte können 30 Tage kostenfrei CAS PIA in vollem Funktionsumfang testen und anschließend die für den Test eingepflegten Daten nahtlos übernehmen.

Weitere Informationen unter:

www.cas-pia.de, Twitter oder Facebook

Kurzprofil der CAS Software AG
CAS Software AG ist der deutsche Marktführer für CRM-Lösungen für den Mittelstand.

Unsere Lösungen unterstützen systematisches Kundenmanagement (CRM) von Unternehmen und Verwaltungen, die sich konsequent auf ihre Kunden ausrichten und Customer Excellence anstreben.

Die CAS Software AG wurde 1986 vom heutigen Vorstandsvorsitzenden Martin Hubschneider und dem Vorstand für Forschung und Technologie Ludwig Neer gegründet und befindet sich vollständig im Besitz der Vorstände und führender Mitarbeiter.

Mit mehr als 150.000 Anwendern und 195 Vertriebspartnern in 24 Ländern zählt die CAS Software AG heute zu den führenden Softwareunternehmen in Deutschland.

Unsere preisgekrönte CRM-Lösung CAS genesisWorld eignet sich optimal für den Mittelstand und ist 1000fach bewährt. Die internetbasierte Lösung CAS PIA ermöglicht modernen, kleineren Unternehmen einen schnellen Einstieg in erfolgreiches Kundenmanagement – und großen Unternehmen eine flexible Plattform für effektive Extranet-Lösungen.

Wir sind auf dem Weg zur europäischen Marktführerschaft für CRM im Mittelstand. Dank exzellenter Mitarbeiter, begeisterter Kunden, innovativer Technologie und konsequenter Kundenorientierung erwarten wir das Erreichen dieses Meilensteins in 2011.



Kontakt für Interessenten

Internet www.cas.de
Customer Information Center 0721/9638-188
Fax 0721/9638-299
E-Mail info@cas.de




Web: http://www.cas-pia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Dupps, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 625 Wörter, 5201 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CAS Software AG

Die CAS Software AG hat sich in den letzten Jahren zum deutschen Marktführer für Kundenbeziehungsmanagement (CRM) im Mittelstand entwickelt. Das 1986 von den heutigen Vorständen Martin Hubschneider und Ludwig Neer in Karlsruhe gegründete Unternehmen beschäftigt heute in der CAS-Gruppe rund 450 Mitarbeiter, davon 300 im Bereich CRM- und xRM-Lösungen der CAS Software AG. Über 250.000 Menschen in mehr als 10.300 Unternehmen und Organisationen nutzen heute die Vorteile der Softwarelösungen: Beste Ergonomie, flexible Adaptions- und Integrationsfähigkeit, qualifiziertes Partnernetz, tausendfach praxisbewährt und ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CAS Software AG lesen:

CAS Software AG | 03.08.2011

Branchenlösung CAS Engineering

Ingenieurbüros gestalten mit CAS Engineering ihre gesamten Prozesse transparent und haben ihre Auftraggeber und Projekte im Blick: Die virtuelle Projekt- und Kundenakte liefert einen 360°-Blick auf die benötigten Details. Die professionelle Kommun...
CAS Software AG | 30.06.2010

CAS Software AG bringt neue Version 12 der CRM-Lösung

Karlsruhe, 30. Juni 2010. Mit der neuen Version 12 von CAS genesisWorld präsentiert die CAS Software AG, der deutsche Marktführer für CRM im Mittelstand, spürbare Arbeitserleichterungen für Anwender und Administratoren: So unterstützt das neue ...
CAS Software AG | 21.05.2010

LeserAuskunft bietet Verlagen direkten Einstieg in den Vertrieb via Internet – neue Verlags-Kioske online

Karlsruhe, 21. Mai 2010. Der Kongress der deutschen Fachpresse stand am 18. und 19. Mai 2010 unter dem Motto: "Wege in die Zukunft – Chancen der Digitalisierung." Verlage, die diese Chance nutzen möchten, erschließen sich die neuen Geschäftsfelde...