info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pumatech |

Pumatechs Intellisync Software kommt als Bundle mit Alcatel One Touch Handys

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Intellisync for Alcatel ermöglicht Alcatel-Kunden die Synchronisierung mit führenden PIM-Applikationen


München, 23. Oktober 2003 – Pumatech, Inc. (NASDAQ: PUMA), Anbieter von Synchronisierungs-Software und -Services, kündigt die Verfügbarkeit der Intellisync Software als Bundle mit Alcatels Mobiltelefon-Reihe One Touch an. Die in Europa und Asien verfügbare Lösung wird Kontakte, Kalender und Aufgaben zwischen den Alcatel-Handys One Touch 535 und 735 sowie den PC-Anwendungen Microsoft Outlook, Outlook Express, Lotus Notes und Lotus Organizer synchronisieren.

Die Intellisync Software bietet eine leistungsstarke Synchronisierungs-Lösung, mit der die User der Alcatel One Touch 535/735 ihre Kalender, Kontaktdaten und Aufgaben auf dem aktuellsten Stand halten können und sorgt für einen reibungslosen Datenaustausch mit diversen PC-Anwendungen. Dazu tragen leistungsfähige Features wie Custom Filtering (Synchronisierung nur erwünschter Informationen), intelligentes Field Mapping (gewährleistet, dass Daten die richtigen Felder erreichen) und volle Konfliktlösung (eliminiert doppelte Einträge).

Intellisync for Alcatel ist in vielen Sprachen verfügbar – einschließlich Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Holländisch, Tschechisch, Polnisch, Portugiesisch (Europa), vereinfachtes Chinesisch und traditionelles Chinesisch. Intellisync synchronisiert die Handys One Touch 535 und 735 entweder über USB-Kabel oder Infrarot-Verbindung und unterstützt Microsoft Outlook 97/98/2000/2002, Microsoft Outlook Express 5.0/6.0 (nur Kontakte), Lotus Notes 4.6/5.0 und Lotus Organizer 5.0.

„Alcatel gehört jetzt zu den mehr als 200 Geräteherstellern, Softwareentwicklern und Online-Diensten, die Pumatechs Synchronisierungs-Technologie lizenziert haben“, kommentierte Clyde Forster, Senior Vice President Sales and Marketing, Pumatech. „Intellisync ermöglicht den Alcatel-Kunden den Zugriff auf wichtige Kontakt-, Kalender- und Aufgabendaten, egal wann und wo sie diese benötigen.“

Die Alcatel-Modelle One Touch 535 und 735 sind Multimedia-Handys mit einem großen Farb-Display, die mit der neuesten Multimedia-Technologie in Sachen Sound, Grafik, Messaging, Internet und Gaming ausgestattet sind. Abgerundet werden sie durch innovative Fun Features mit dem Schwerpunkt Personalisierung. Beide Geräte verfügen über eine intuitive Benutzeroberfläche, der das MMS- so einfach wie das SMS-Schreiben macht.

„Die Käufer unserer Alcatel-Handys erhalten eine hoch moderne Synchronisierungs-Lösung“, erklärte Min Lê, Senior Product Manager, Products and Solutions Department, Alcatel Mobile Phone Division. „Durch die Integration von Pumatechs branchenführender Intellisync Software mit unseren Modellen One Touch 535 und 735 sparen unseren Kunden Zeit und können auf wichtige aktuelle Informationen zugreifen.“
PUMATECH (NASDAQ:PUMA). Das in San José, Kalifornien, ansässige Unternehmen wurde 1993 gegründet und ist mittlerweile der führende Anbieter von Synchronisierungs-Produkten für mobile Endgeräte. Pumatech ist Eigentümer von 53 internationalen Patenten. Mit den bekannten Produkten der Intellisync®-Familie bietet PUMATECH eine professionelle Softwarelösung zur zuverlässigen Synchronisierung von Kalender-, Notiz-, E-Mail- und Kontaktdaten für nahezu alle mobilen Plattformen wie PDAs, Organizer, Notebooks und Mobiltelefonen mit Microsoft Outlook, Lotus Notes, Novell, Palm Desktop und vielen weiteren Programmen auf Desktop PCs. Mit über 16 Millionen verkauften Exemplaren ist Intellisync™ die meistverkaufte Desktop-Synchronisierungssoftware weltweit. Zu den Kunden von PUMATECH zählen Unternehmen wie Boeing, Proctor & Gamble, Goldman Sachs, Sprint, McDonald’s, Siebel, Oracle und Yahoo! Neben ihrem Hauptsitz im Silicon Valley betreibt Pumatech weitere Niederlassungen in Tokio, London und in Frankfurt.

Weitere Informationen zu PUMATECH und seinen Produkten finden Sie unter: www.pumatech.de


ALCATEL
Alcatel entwirft, entwickelt und errichtet innovative Kommunikationsnetze, die es Netzbetreibern, Diensteanbietern und Unternehmen ermöglichen, weltweit Inhalte wie Sprache, Daten und Multimedia zu ihren Endkunden zu liefern. Mit dem Produkt- und Lösungsportfolio von Alcatel, von Ende-zu-Ende-optischen Netzen über Festnetz- und Mobilfunk-Infrastruktur bis hin zu Breitband-Zugangstechniken können sich die Kunden von Alcatel auf die Optimierung ihres Diensteangebots und ihrer Einnahmen konzentrieren. Alcatel ist in 130 Ländern aktiv und erzielte 2002 einen Umsatz von 16,5 Milliarden Euro.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Harvard Public Relations
Kristina Fornell/Tom Henkel
Tel: 089 / 53 29 57 – 0
Fax: 089 / 53 29 57 – 888
kristina.fornell@harvard.de
tom.henkel@harvard.de

Pumatech (International)
Gerald Janmaat
Vice President Sales EMEA
gjanmaat@pumatech.com

Pumatech Infoline:
Tel: 00800-78628324


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristina Fess, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 512 Wörter, 4385 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pumatech lesen:

Pumatech | 18.02.2004

Pumatech heißt jetzt „Intellisync Corporation

Mit der Akquisition der folgenden Unternehmen bzw. Technologien hat sich die Intellisync Corporation als Anbieter von hoch qualitativen Consumer-, Enterprise-und Carrier-Synchronisierungs- und Mobilitäts-Lösungen positioniert: • Synchrologic&#6...
Pumatech | 11.02.2004
Pumatech | 09.12.2003

Pumatech unterstützt „Palm powered MobileWorld-Programm“

Zusätzliche Absatzwege im Wireless-Technologie-Markt Eines der Hauptziele von Palm Powered MobileWorld besteht darin, Mobilinfrastruktur-Partnern wie Pumatech zusätzliche Absatzwege im Markt der Drahtlos-Technologie zu eröffnen. Als Mitglied des...