info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BOV Aktiengesellschaft |

BOV gewinnt Großauftrag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


E-Business-Projekt für Arznei-Großhandel


BOV Aktiengesellschaft ist mit der Neuentwicklung eines integrierten E-Business-Pakets beauftragt worden. Das komplexe Projekt umfasst die Konzeption, Gestaltung und Implementierung der Auftragserfassung und -verarbeitung inklusive eines neuen Warenwirtschaftssystems. Auftraggeber ist die Max Jenne GmbH – eine in Norddeutschland ansässige Arzneimittel-Großhandlung. Das Auftragsvolumen beträgt 1,4 Mio. DM.

Ziel der Entwicklung ist die IT-Infastruktur von Max Jenne auf die zukünftigen Anforderungen im E-Business auszurichten. Mittelfristig sollen moderne Client-/Server-Strukturen die Einrichtung eines Intranets ebenso ermöglichen, wie E-Commerce-Applikationen.

Entscheidung aufgrund Kompetenz im Großhandel

„Die Entscheidung zugunsten von BOV fiel aufgrund der langjährigen Kompetenz bei der Integration heterogener Altdaten insbesondere im Host-Umfeld“, kommentiert Reinhard Biedermann, Projektleiter BOV, die Entscheidung.„Ein weiterer entscheidender Aspekt war die branchenspezifische Erfahrung von BOV im Bereich Pharma-Großhandel“, so Jürgen Buß, EDV-Leiter der Max Jenne GmbH.

Auftragsabwicklung für über 1.000 Apotheken

Max Jenne gehört zu den mittelständischen privaten Pharma-Großhandlungen in Deutschland. Mit Filialen in Lübeck, Lüneburg und Neumünster versorgt Max Jenne über 1.000 Apotheken in den Bundesländern Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Hamburg und Niedersachsen.

Große Kompatibilität

Die Entwicklung wird weitgehend unabhängig von Betriebssystemen erfolgen. Hauptsächliche Werkzeuge der Neukonzeption sind IBM VisualAGE Java und VisualAGE Generator. Der Datenbestand wird mit Hilfe der relationalen Datenbank IBM DB2 verwaltet.


Web: http://www.bov.de/presse/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dirk Komorowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 143 Wörter, 1317 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BOV Aktiengesellschaft lesen:

BOV Aktiengesellschaft | 21.12.2005

BOV AG und ITM Consulting Group vereinbaren Partnerschaft

Die Essener BOV-Gruppe und die ITM Consulting Group (ITMCG) mit Sitz in Hamburg bieten zukünftig gemeinsam Dienstleistungen für die Automobilbranche an. Ziel ist die Prozess-Optimierung durch Unternehmens- und Infrastrukturberatung. Im Rahmen des K...
BOV Aktiengesellschaft | 02.12.2005

BOV AG kooperiert mit indischem Software-Unternehmen Zensar

Die Essener BOV-Gruppe hat eine strategische Partnerschaft mit dem börsennotierten Software-Unternehmen Zensar Technologies aus Indien vereinbart. Ziel ist die Gewinnung von zusätzlichen Marktanteilen im beratungsintensiven Software-Projektgeschäf...
BOV Aktiengesellschaft | 29.11.2005

Kapitalerhöhung der BOV AG über 1,1 Mio. Euro eingetragen

Nachdem die BOV AG die Kapitalerhöhung um 981.000 Aktien vollständig platzieren und vorzeitig schließen konnte, ist mit Datum vom 23. November 2005 die Eintragung im Handelsregister Essen erfolgt. Dem Unternehmen sind im Rahmen der Kapitalerhöhun...