info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Auerbachs Keller Rothenberger Betriebs GmbH |

Austausch mit Frankreich wird noch enger

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Fasskellerführung während der Messe Interschutz


Leipzig - Sein Engagement, die Stadt Leipzig und ihre Kultur in Frankreich bekannter zu machen, trägt erste Früchte: Drei Monate nach seinem Besuch in Paris, bei dem sich Bernhard Rothenberger, Pächter des Auerbachs Keller Leipzig, gemeinsam mit Anne Duhamel-Hübner, Geschäftsführerin des Leipziger Reiseveranstalters Historia Travel, und Kai-Uwe Döhler, Geschäftsführer der Palais Gruppe, mit Vertretern französischer Reiseveranstalter und Agenturen getroffen hatte, gibt es erste erfolgreiche Ergebnisse dieser Mission: "Das Unternehmen UBI-France hat anlässlich der Interschutz Messe im Juni 23 französische Firmen nach Leipzig eingeladen", berichtet Bernhard Rothenberger.

Für die rund 50 Besucher, Hersteller von Brandschutzartikeln und persönlichen Schutzausrüstungen, die Verteidigungs-, Innen- und Gesundheitsministerien in Frankreich und im Ausland beliefern, stand dabei natürlich auch eine Fasskellerführung und ein Abendessen in Auerbachs Keller auf dem Programm.

Das Unternehmen UBI-France informiert über französische Technologien, Produkte und Dienstleistungen und stellt den Kontakt zwischen französischen Unternehmen und ihren potenziellen Partnern im Ausland her. "Die gute Zusammenarbeit zwischen den Partnern wurde bei diesem Besuch sehr deutlich", so Rothenberger. So wurden die Zimmer in den Hotels der Palais Gruppe von Kai-Uwe Döhler zur Verfügung gestellt, die kulturelle Betreuung mit Besuch des Auerbachs Keller übernahm Historia Travel. Gemeinsam mit UBI-France und Historia Travel plant Bernhard Rothenberger weitere Wirtschafts- und Kulturreisen nach Leipzig.

Für Historia Travel geht das Engagement in Zukunft auch über die Grenzen Leipzigs hinaus: Das Unternehmen erhielt von UBI-France den Auftrag für die logistische Planung des kulturellen Programms zur Interschutz 2015 in Hannover.

Vor rund 15 Monaten startete Bernhard Rothenberger sein Engagement, Leipzig in Frankreich bekannter zu machen. Bei einem Besuch in der Partnerstadt Lyon knüpfte er erste Kontakte und stieß mit dem touristischen Ziel Leipzig auf reges Interesse bei den französischen Reiseveranstaltern. Inzwischen werden bereits verschiedene Busreisen von Frankreich nach Leipzig angeboten.

Der Auerbachs Keller in der Mädler-Passage ist die berühmteste Traditionsgaststätte in Leipzig. Bereits 1525 wurde hier an Studenten Wein ausgeschenkt. Seinen Namen erhielt das Lokal von seinem Gründer, dem Mediziner und Universitätsprofessor Heinrich Stromer von Auerbach (Oberpfalz). 1625 ließ sein Urenkel Johann Vetzer den Fassritt Fausts auf zwei Tafeln im Kellergewölbe malen. Diese inspirierten später Johann Wolfgang Goethe zur Faustdichtung und verhalfen der einstigen Studentenkneipe zu Weltruhm. Während der DDR-Zeit war der Auerbachs Keller vorwiegend eine Messegaststätte für westliche Besucher, die in Devisen zahlen mussten. Nach der Wende kam es unter neuem Investor zum Konkurs und zeitweiliger Schließung des Hauses. 1996 wurden die Türen des Kellers für die Leipziger und ihre Gäste wiedereröffnet. Seit dem Bestehen des Auerbachs Keller sind hier schätzungsweise rund 92 Millionen Menschen bewirtet worden. Einer amerikanischen Studie zur Folge rangiert Auerbachs Keller unter den zehn bekanntesten Gaststätten der Welt derzeit auf Rang fünf.

Web: http://www.auerbachs-keller-leipzig.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Schaller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 437 Wörter, 3327 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Auerbachs Keller Rothenberger Betriebs GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Auerbachs Keller Rothenberger Betriebs GmbH lesen:

Auerbachs Keller Rothenberger Betriebs GmbH | 28.06.2010

"Faust - Die Rockoper" kommt erneut nach Leipzig

Leipzig - Aller guten Dinge sind drei: Auch im kommenden Jahr lockt der Auerbachs Keller Leipzig wieder mit teuflisch guter Unterhaltung: Im Januar 2011 ist dort erneut das Musik-Event "Faust - Die Rockoper" zu Gast. Passend zur Aufführung serviert ...
Auerbachs Keller Rothenberger Betriebs GmbH | 28.06.2010

Auszubildende machte eine Führung für ihre Mitschüler

Leipzig - Eine Führung durch Auerbachs Keller Leipzig gab es jetzt für die 19 Berufsschüler der Klasse ReFa 08b der Susanna-Eger-Schule-Leipzig. Der Grund: Ihre Mitschülerin Josephine Jaßlauk absolviert in dem Traditionsgasthaus derzeit ihre Aus...