info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eutelsat visAvision GmbH |

Eutelsat KabelKiosk: Neues Logistiksystem vereinfacht Bestellung von Empfangshardware für kooperierende Kabelnetzbetreiber

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Unentgeltliche Zusatzleistung für Partner – Erweitertes Subscriber Management System bietet gebündelten Zugang zu Receivern und Smartcards über einen zentralen KabelKiosk-Distributionspartner

Köln, Bocholt, 1. Juli 2010 – Ein neues, innovatives Logistiksystem entlastet ab sofort alle Partner des Eutelsat KabelKiosk signifikant. Diese können nun Empfangskomponenten für ihre Kabelkunden noch effizienter und schneller gebündelt über den zentralen Service-Partner Logata GmbH in Bocholt bestellen. Hierzu hat der KabelKiosk sein eigenentwickeltes Subscriber Management System (SMS) deutlich erweitert. Die Nutzung des neuen KabelKiosk Logistiksystems ist für kooperierende Netzbetreiber unentgeltlich.

Netzbetreiber erhalten mit nur einem Klick den raschen Zugang zu HD-Kabelreceivern, Entschlüsselungsmodulen und Smartcards. Die Bestellfunktion des KabelKiosk ist äußerst flexibel und bietet zahlreiche Vorteile: So lassen sich z.B. auch Bestands- und Neukunden direkt durch das neue Logistiksystem beliefern. Dies entlastet die KabelKiosk-Partner ganz erheblich in ihrem eigenen Kundenmanagement und in ihrer Lagerhalterung. Die Rechnungsstellung erfolgt zentral über den neuen Vertriebspartner Logata. Eine komfortable, online-gestützte Sendungsverfolgung informiert Systemnutzer zudem jederzeit exakt über den aktuellen Versandstatus seiner Lieferung.

„Wir stärken damit unseren Geschäftsbereich Distribution im Medien Markt und mit unserem Schwesterunternehmen WM-Logistik GmbH & Co. KG können wir unsere bestehenden Geschäfte weiterentwickeln. Durch die enge Verzahnung der Unternehmensgruppe erhält Eutelsat visAvision alle benötigten Dienstleistungen aus einer Hand“, sagt Dirk Meyer, Geschäftsführer der Logata GmbH.

„Die WM-Logistik wird die Dienstleistungen für die Logata und Eutelsat visAvision schrittweise ausbauen“, ergänzt Maximilian Löhr, Geschäftsführer der WM-Logistik GmbH & Co. KG.

Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin der Eutelsat visAvision GmbH, erklärte in Köln: „Unser neues, vereinfachtes Logistiksystem leistet einen wichtigen Beitrag zur Optimierung der Geschäftsprozesse unserer Partner in der Kabel- und Wohnungswirtschaft. Rasch und unkompliziert verfügbare Empfangskomponenten gehören zu den zentralen Erfolgsfaktoren für eine rasche und nachhaltige Digitalisierung des Kabels.“

Eutelsat visAvision GmbH
Die Eutelsat visAvision GmbH, Köln, eine 100-prozentige Tochter der Eutelsat S.A., Paris, betreibt mit dem KabelKiosk die erste unabhängige und voll integrierte digitale Programm- und Dienste-Plattform für Kabelnetze in Europa. Der KabelKiosk ermöglicht die einfache und kosteneffiziente Verbreitung deutscher und multinationaler TV-Programme in Kabelnetzen. Netzbetreiber und Wohnungsbauunternehmen können ihren Kunden und Mietern aus dem Angebot des KabelKiosks bei voller Kontrolle ihrer Endkunden eigene digitale TV-Pakete zusammenstellen. Eutelsat KabelKiosk übernimmt dabei im Rahmen eines Rund-Um-Servicepaketes alle technischen Dienstleistungen von der Klärung rechtlicher Fragen, der Verschlüsselung der Sender, bis hin zur Zuführung der Programme an die Kabelkopfstationen per Satellit. Im Free-TV Bereich bietet KabelKiosk interessierten Netzbetreibern ein digitales Basispaket mit über 40 attraktiven deutschen Privatsendern in SD- und HD-Qualität an, um die Digitalisierung im Kabel zu forcieren. Der Pay-TV Bereich umfasst eine umfangreiche Auswahl an deutsch- und fremdsprachigen Sendern. Erstklassige deutschsprachige Unterhaltung bietet das große FamilyXL Paket sowie die Promotionpakete Lifestyle, Doku & News, Music & Emotion, Fun & Sports und das Paket MTV Tune-Inn. Die fremdsprachigen Bouquets adressieren mit aktuell 32 Sendern neun Zielgruppen in den Sprachen: Türkisch, Russisch, Polnisch, Italienisch, Französisch, Serbisch, Englisch, Portugiesisch und Spanisch. Zusätzliche Informationen unter www.kabelkiosk.de

Pressekontakt:
Thomas Fuchs
Tel: + 49 (0) 2261 994 2395
email: tfuchs@fuchsmc.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Crump, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 453 Wörter, 3849 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eutelsat visAvision GmbH lesen:

Eutelsat visAvision GmbH | 15.01.2014

Eutelsat ist Technologiepartner der Weltausstellung Expo Milano 2015

Mailand, Paris, Köln, 15.01.2014 - Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) ist offizieller Sponsor und exklusiver Satellitenpartner der Expo Milano 2015. Die Organisatoren erwarten zur sechsmonatigen Weltausstellung im kommenden Jahr Auss...
Eutelsat visAvision GmbH | 21.12.2013

Türksat und Eutelsat unterzeichnen Abkommen zur Stärkung der Satellitenressourcen und Dienste in der Türkei

Ankara/Paris, 21.12.2013 - Der türkische Satellitenbetreiber Türksat und Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) haben jetzt ein Abkommen über die Umgruppierung des Satelliten EUTELSAT 33A im Mai 2014 von 33° Ost nach 31° Ost unterzei...
Eutelsat visAvision GmbH | 29.11.2013

13TH STREET HD und Syfy HD starten Anfang Dezember im KabelKiosk

Köln, München, 29.11.2013 - Eutelsat KabelKiosk bietet seinen Zuschauern ab dem zweiten Dezember 2013 weitere spannende und fantastische Programmangebote in exzellenter hochauflösender Bildqualität. In den Partnernetzen des KabelKiosk stehen dann...