info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Betriebsorganisation Eichler |

Betriebsorganisation Eichler baut Leistungsangebot weiter aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ab sofort sucht das Unternehmen Betriebsorganisation Eichler Unternehmen für die neue MVW-Strategie. MVW steht stellvertretend als Abkürzung für die Schwerpunkte Motivation, Verstärkung und Wertschöpfung. Das sind die Stellschrauben eines Unternehmens, die richtig bedient werden müssen. "Es ist erstaunlich, wie viele Potentiale in den Unternehmen noch brach liegen", so Karl-Heinz Eichler als Inhaber des Unternehmens, betont aber gleichzeitig die Wichtigkeit, den Menschen im Unternehmen in Veränderungsprozesse mit einzubeziehen.

Aus der mittlerweile 16-jährigen Erfahrung entwickelte die Betriebsorganisation Eichler ein entsprechendes Konzept, um die ruhenden Potentiale von Unternehmen nutzen zu können und so nachhaltig die Effizienz zu steigern. Karl-Heinz Eichler definiert seinen Ansatz recht überzeugend:

Freie Potentiale aufdecken, Geschäftsprozesse optimieren und standardisieren sowie die nachhaltige Wertschöpfung erhalten. Um einen Veränderungsprozess im Unternehmen anzustoßen, muss zuerst eine Analyse des Ist-Zustandes erfolgen und die Zielvorstellung formuliert werden. Neben dem Veränderungscoaching spielt das Teamcoaching eine besondere Rolle. Teil dieses Teamcoachings sind die individuellen Entwicklungsziele im Team.
Nur unter Berücksichtigung des einzelnen Mitarbeiters kann eine Gruppendynamik ausgesteuert, das Arbeitsverhalten verbessert und eine Teamentwicklung vorangetrieben werden. Dazu werden im Team Leitlinien verfasst und zielorientiert implementiert. Mit der Unterstützung durch die Betriebsorganisation Eichler können Veränderungsprozesse nicht nur initiiert werden. Sie werden vielmehr über den gesamten Zeitraum in Gang gehalten und vor allem zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht.

Aber nicht nur die MVW-Strategie allein sind Leistungen der Firma Eichler. Rationalisierung, Kostenanalysen, REFA, Coaching, Produktionscontrolling und Entlohnungssysteme sind nur einige der Schwerpunkte, die das Unternehmen seit Jahren erfolgreich am Markt anbietet und realisiert, wie ein Blick auf die Referenzliste eindrucksvoll beweist.

Mit der neuen Strategie gibt Inhaber Eichler noch mal richtig Gas. So wurde in diesem Zusammenhang eine neue Internetseite in Zusammenarbeit mit der Proteus Solutions GbR (www.proteus-solutions.de) aus Spaichingen erstellt. Hier können interessierte Unternehmen sich einen ersten Überblick über die Leistungsvielfalt des Unternehmens Eichler verschaffen, das untern anderem von führenden bundesdeutschen Unternehmerverbänden empfohlen wird.
Unter www.betriebsorganisation-eichler.com finden Sie ab sofort auch periodisch erscheinende Informationen zu aktuellen Themen aus dem relevanten Umfeld sowie die Möglichkeit der schnellen Kontaktaufnahme.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karl-Heinz Eichler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2216 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Betriebsorganisation Eichler


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema