info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH |

Lederjacken von lässig bis luxuriös

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Heute zeigen Labels von Bruno Banani bis Trapper welche Vielfalt in diesem Material steckt.


Als besonders lässig galten schon immer Lederjacken, die mit bestimmen Berufen oder Sportarten identifiziert wurden: Motorradjacken, Fliegerjacken, Rennfahrermonturen sind da nur einige Beispiele. Heute spielen Designer mit diesen Themen. Etwa wenn Mac Douglas eine edle Damenlederjacke aus Lammnappa mit großen aufgesetzten Seitentaschen und mit senkrechten Reißverschlüssen an den Brusttaschen vorstellt, die deutliche Assoziationen an die Fliegerjacken der zwanziger und dreißiger Jahre entstehen lassen. Oder wenn David Moore eine gewachsene Lammfelljacke ? innen Fell, außen Nappaleder ? als Fliegerjacke vertreibt.\r\n

Ledermode ist heute mehr als nur ein besonders robuster Wetterschutz. Luxuriöse Lederhosen, Lederwesten, Sakkos aus Leder bieten Outfits aus diesem Naturmaterial, die sich für jede Situation und Lebenslage eignen. Sexy Lederröcke für die Dame, nicht nur in den für Leder üblichen Brauntönen, sondern auch in schwarz oder rot lassen Frauen und Männerherzen höher schlagen. H.I.S. bietet eine große Vielfalt an Lederjacken in den unterschiedlichsten Schnitten und Farben. Klassische Blousonschnitte, Kurzjacken und Sakkos für den Herrn oder einen mit vielen doppelt gesteppten Nähten verzierten Wildlederblazer für die Dame. Dazu eine breite Farbauswahl, die H.I.S. Lederjacken zu Basics macht, die bestens mit allen möglichen anderen Styles kombinierbar sind.

http://shop.lederjacken24.de

Eine besonders schöne Eigenschaft von Ledermode ist, dass sie sich sozusagen mit dem Besitzer weiterentwickelt. Leder ist ein lebendiges Material, das bei guter Pflege nahezu unbegrenzt hält. Aber es verändert sich. Eine alte Lederjacke trägt Spuren des Lebens, die Farbe kann etwas nachdunkeln oder aber bei viel Nutzung im Freien auch etwas aufhellen. Gut gepflegte Lederjacken werden immer weicher und anschmiegsamer, sie passen sich ihrem Besitzer an und werden oftmals zu einem Teil seiner Persönlichkeit. Kurz gesagt: Lederjacken sind nicht allein Kleidungsstücke, sondern Ausdruck von Lebensart und Lebenseinstellung. Wer Ledermode trägt, gehört nicht zu den Modejunkies, die ihr Outfit den jährlich wechselnden Modetrends unterwerfen. Leder überdauert auch in seinen modischen Formen die Schnelllebigkeit der Modebranche und wird für viele Liebhaber zum langjährigen Begleiter, für manch einen zum lebenslangen Ausdruck seiner ganz persönlichen Lebensart.


Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH
Helmut Reising
Straße der Nationen 99
09113
Chemnitz
service@shop.lederjacken24.de
01702140425
http://shop.lederjacken24.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helmut Reising, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 Wörter, 1949 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH lesen:

Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH | 27.09.2010

Lederjacken machen Mode

Was ist das Besondere an Ledermode. Ledermode im Allgemeinen ist als hochwertig und besonders langlebig zu bezeichnen. Insbesondere Bekleidungsstücke im Bereich der Ledermode - wie etwa Lederjacken - gelten gemeinhin als unverwüstlich. Doch auch...
Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH | 06.09.2010

Showtime mit Lederjacken

Eine Lederjacke ist Kleidungsstück, welches nie aus der Mode kommt. Zahllose Farben, Formen und Schnitte sowie unterschiedliche Ledermaterialien machten die Jacken gesellschaftsfähig, und heute gehören sie zu jeder gut sortierten Garderobe dazu. I...
Studio L Mode-Direktvertriebs GmbH | 24.08.2010

Lederjacken wirken

In der Ledermode gibt es viele Bereiche. Die Lederjacke hat sich in verschiedenen Moderichtungen entwickelt. Pioniere wie Pierre Cardin entwickelten Lederjacken, die nicht nur Haute Couture für den Laufsteg sind, sondern auch "zum Tragen" entwickelt...