info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Joh. Friedrich Behrens AG |

100 Jahre: Joh. Friedrich Behrens AG feierte mit Mitarbeitern aus aller Welt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


BeA-Vorstand Fischer-Zernin stellte Jubiläumsschrift vor - mit Grußwort des Ministerpräsidenten


BeA feierte mit internationalen Mitarbeitern sein 100jähriges Bestehen. In einer aktuell erschienenen Festschrift die zugleich Dokumentation und Portrait ist, zeigt das Unternehmen sein Selbstverständnis. Ein Grußwort stammt von Peter Harry Carstensen, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein.\r\n

Ahrensburg, 3. Juli 2010. Eine Feier zwischen Tradition und Innovation: Die Joh. Friedrich Behrens AG beging jetzt in Ahrensburg mit der gesamten Belegschaft ihr großes Jubiläum. Mitarbeiter aus über zwölf Ländern blickten zurück in die 100jährige Geschichte des Unternehmens - und schauten zugleich in die Zukunft. Mit Festreden beteiligten sich unter anderen Ahrensburgs Bürgermeister Michael Sarach und Geschäftsbereichsleiter Thoralf Jarck von der Industrie- und Handelskammer Lübeck an der Veranstaltung. Anschaulich wird die Historie und die Innovationskraft der Marke BeA in der Jubiläumsbroschüre "100 Jahre BeA", die während der Feier Premiere hatte. In der Festschrift, die ab kommender Woche im Internet in abgerufen werden kann, dankt auch Schleswig-Holsteins Ministerpräsident in einem Grußwort für die Leistung des Unternehmens für sein Land.

Unter bestem norddeutschem Sommerhimmel stieg am Freitag in Ahrensburg buchstäblich die Party des Jahrhunderts. 100 Jahre BeA, das bedeutet für den Hersteller von Naglern und Befestigungsmaterialien nämlich auch eine in die Zukunft gewandte Firmenstrategie, die das Unternehmen mit hoch motivierten Mitarbeitern und kontinuierlichen Neuentwicklungen ausfüllt. Gleich mehrere Innovationen, wie den neuen 180er Druckluftnagler mit der weltweit schnellsten Schussfolge oder den hocheffizienten Trockenbau-Gasnagler BeA CN60 hat die Joh. Friedrich Behrens AG auf den Markt gebracht. Die aus aller Welt angereisten BeA Fachleute der unterschiedlichen Märkte in Süd- und Osteuropa und in Übersee zeigten sich ausgelassen und stolz, mit der Belegschaft in der Ahrensburger Unternehmenszentrale zu feiern. Einige Mitarbeiter waren eigens aus Österreich, Schweiz, England, Frankreich, Spanien, Italien, Tschechien, Slowakei, Polen, Dänemark, Norwegen und den USA angereist. In einer Ausstellung ließen sie gemeinsam die Geschichte des Traditionsunternehmens Revue passieren. Die Festredner aus Lokalpolitik und Verwaltung sprachen mit Anerkennung und Zuversicht über die Aktivitäten des Marktführers aus Norddeutschland. Bürgermeister Sarach lobte das Unternehmen für seine herausragende Rolle in der Wirtschaft der Stadt und betonte: "Ich freue mich schon auf nächste Jahr, denn dann feiert BeA 60 Jahre am Standort Ahrensburg."

Ein Highlight des Abends bot Vorstand Tobias Fischer-Zernin mit der Vorstellung einer illustrierten Jubiläumsbroschüre. Festschrift, Dokumentation und Portrait zugleich, zeigt der 32seitige Band das Selbstverständnis des Unternehmens in einem weltweit hart umkämpften Markt. Sogar der Ministerpräsident des Landes, Peter Harry Carstensen, hatte mit einem Grußwort dem Unternehmen seine Anerkennung gezollt. Die Broschüre wird unter anderem an Mitarbeiter und Kunden verteilt. Als Download steht sie außerdem demnächst auf der Website www.bea-group.com zum Download bereit - in deutscher und englischer Sprache. Mit dem Mitarbeiterfest am Hauptstandort Ahrensburg ist das Jubiläumsprogramm der Joh. Friedrich Behrens AG noch lange nicht beendet. Ende des Jahres will Vorstand Fischer-Zernin noch einmal Kunden und Geschäftspartner einladen, um auf die 100 Jahre anzustoßen.



Joh. Friedrich Behrens AG
Eilitz (Presse KOMPAKT)
Bogenstraße 43 - 45
22926 Ahrensburg
04102 - 78-0

www.BeA-Group.com



Pressekontakt:
Presse KOMPAKT
Bernd Eilitz
Suhrenkamp 14E
22335
Hamburg
kontakt@presse-kompakt.de
040 - 4128 5807
http://www.presse-kompakt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernd Eilitz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 439 Wörter, 3475 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Joh. Friedrich Behrens AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Joh. Friedrich Behrens AG lesen:

Joh. Friedrich Behrens AG | 24.08.2011

Neue Akku-Magazinschrauber der SC55-Serie: BeA dreht die Leistung hoch

Ahrensburg, 23. August 2011. Im Trockenbau wachsen die Ansprüche an Präzision und Schnelligkeit. Profis, die schnellstmöglich akkurate Ergebnisse erzielen müssen, benötigen deshalb besonders leistungsfähige Akku-Magazinschrauber (http://www.sei...
Joh. Friedrich Behrens AG | 28.07.2011

Kunststoffnägel im Bootsbau: Perfektion für Holzrümpfe

Ahrensburg, 28.07.2011. Holzboote sind Klassiker. Doch für die Montage der meist aus edlen Tropenhölzern gefertigten Rümpfe bietet BeA eine richtungweisende Innovation. Das gerade erweiterte Produktprogramm an Kunststoff-Befestigungslösungen umfa...
Joh. Friedrich Behrens AG | 03.06.2011

BeA Jubiläumsanleihe: Anleger zeichnen 30 Millionen Euro

Ahrensburg, 03.06.2011 - Der Befestigungsspezialist Joh. Friedrich Behrens AG (BeA), ISIN: DE0005198907, hat seine im März 2011 gestartete fünfjährige Unternehmensanleihe vollständig platziert. Die im Mittelstandssegment Bondm an der Börse Stutt...