info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
actinium consulting GmbH |

BI-Frontend für SAP BW Nutzer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


actinium goes FREE LIMITED mit Cubeware Cockpit V6 pro

Anwender von SAP NetWeaver Business Warehouse dürfen sich jetzt freuen. Das auf Business Intelligence spezialisierte Beratungsunternehmen actinium bietet ab sofort die kostenlose Sonderversion Cubeware Cockpit V6pro FREE LIMITED, des BI-Herstellers Cubeware, an.

Das einfach zu bedienende BI/PM-Frontend mit ausgereiften Funktionalitäten für Standard- und Ad-hoc-Analysen, Planung, Forecasting und Dashboarding ermöglicht mit wenigen Handgriffen die Erstellung von übersichtlichen Management Dashboards.

Mit der zertifizierten Anbindung von Cubeware Cockpit V6pro FREE LIMITED an SAP BW geht man auf Nummer sicher. Aber auch für den Zugriff auf andere Datenbanken, wie Microsoft, Infor und z.B. IBM ist man mit Cubeware Cockpit V6pro FREE LIMITED gut gerüstet. Dabei können Daten aus unterschiedlichen Datenbanken sogar parallel in einem Bericht genutzt werden.

Die Sonderversion entspricht mit wenigen Einschränkungen der Vollversion, die unter anderem noch den Multiuserbetrieb und automatisierte Berichtsverteilung unterstützt. Mit dem Umstieg auf die Vollversion bleiben auch die mit FREE LIMITED aufgebauten Berichte und Dashboards erhalten.

Nach der Installation muss die Software nur noch aktiviert und mit den Datenquellen verbunden werden. Danach kann gleich mit der Analyse und dem Aufbau von Berichten begonnen werden. Zur Unterstützung stellt Cubeware Tutorials bereit, die Schrittweise die Anbindung erläutern.





Web: http://www.actinium-consulting.at/de/Solutions/freelimited.aspx


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sanja Schubert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 186 Wörter, 1458 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: actinium consulting GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von actinium consulting GmbH lesen:

ACTINIUM CONSULTING GMBH | 02.07.2012

Verschiedene Unternehmensgrößen, ähnliche BI-Anforderungen

(Lindau, 02.07.2012) Der Einsatz von Business Intelligence-Lösungen wird auch für die mittelständischen Unternehmen immer wichtiger, ihre Bedürfnisse unterscheiden sich auch noch deutlich von denen größerer Firmen. Dies ermittelte Actinium Cons...
Actinium Consulting GmbH | 23.03.2012

Typische Erfolgsbarrieren in Softwareprojekten

(Lindau, 23.03.2012) Nach den Erfahrungen von Actinium Consulting müssen die Unternehmen regelmäßig einen hohen Aufwand in die Nachbearbeitung ihrer neuen oder modifizierten Software-Lösungen investieren, weil sich im Produktivbetrieb vielfältig...
ACTINIUM CONSULTING GMBH | 08.08.2011

Evolution von BI Projekten bei ALPLA

(Lindau, 8. August 2011) Die Firma ALPLA ist ein weltweit führendes Unternehmen der Kunststoffverarbeitung. Das Kerngeschäft ist die Herstellung und Designentwicklung von Kunststoff-Flaschen, Verschlüssen und Verpackungssystemen. Bereits 1955 wurd...