info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
G & M Technikverlag |

21.957 Patente für 99 knifflige technische Fragen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


technikverlag.com: Jetzt Patentsammlungen zur freien Nutzung!


Patentschriften waren für Privatpersonen bisher schwer zugänglich und teuer. Das ist jetzt anders. Denn ab sofort gibt es auf technikverlag.com umfassende Patentsammlungen zu knapp 100 technischen Themen. Wer also patente Lösungen für knifflige Fragen sucht, gerne mit Neuem experimentiert oder Altbewährtes nutzen möchte, ist hier genau richtig. Im brandneuen Online-Shop finden sich weltweite Erfindungen und Ideen - vom Holzvergaser bis zum Perpetuum Mobile. Fairer Preis Alle Patentsammlungen findet man auf technikverlag.com. Und das zu einem fairen Preis von Euro 16,90 inklusive Versandkosten - innerhalb Österreichs und weltweit. Und wer die Eröffnungsaktion des neuen Shops nutzt, spart mit Gutschein noch einmal 25% auf den ersten Einkauf. Den Gutschein gibt?s bis 31. Juli 2010 auf www.technikverlag.com - einfach herunterladen! \r\n

Zwerndorf, 6. Juli 2010. Patentschriften waren für Privatpersonen bisher schwer zugänglich und teuer. Das ist jetzt anders. Denn ab sofort gibt es auf technikverlag.com umfassende Patentsammlungen zu knapp 100 technischen Themen. Wer also patente Lösungen für knifflige Fragen sucht, gerne mit Neuem experimentiert oder Altbewährtes nutzen möchte, ist hier genau richtig. Im brandneuen Online-Shop finden sich weltweite Erfindungen und Ideen - vom Holzvergaser bis zum Perpetuum Mobile.

Erfindet jemand etwas, so lässt er es patentieren. Und will jemand anderer das Erfundene nachbauen, muss er den Erfinder dafür bezahlen. Oder der Erfinder untersagt einen Nachbau sogar gänzlich. Soweit so gut. Dass diese Regelung aber nur für die kommerzielle, gewerbliche Nutzung gilt und nicht für den Privatgebrauch, wissen wenige. Fakt ist: Jeder kann patentierte Erfindung frei für seinen eigenen persönlichen Vorteil nutzen!

Riesenpool

Ein ungeahnter Pool an technischen Möglichkeiten also. Das Problem ist nur: Wie kommt man an die Patente? DI Martin Golob, Initiator von technikverlag.com: "Die internationalen Patentdatenbanken speichern gigantische Mengen an Dokumenten aus allen Bereichen des täglichen Lebens. Diese enthalten Informationen, die Wissenschaftler und Entwickler schon seit Langem nutzen, für die Öffentlichkeit aber nur sehr mühsam bzw. teuer zu bekommen sind. Professionelle Recherchen von Agenturen waren bisher für Privatpersonen finanziell unattraktiv."

Freie Patente für alle

Damit war die neue Idee auch schon geboren. Ab 2007 begann Martin Golob sukzessive an die 22.000 Patente für den privaten Gebrauch zu generieren. Und nach dreijähriger Erfolgsgeschichte bei ebay und amazon hat er nun auf technikverlag.com seinen eigenen Shop eröffnet. "Patente sind das ideale Informationsmaterial für Sammler, Bastler und generell Technik interessierte Menschen! Hier liegt für jeden Einzelnen großes Potential zur Problemlösung und Ideenfindung! Warum also das Rad zweimal erfinden?", so Golob.

Einfache Bedienung

Damit der Privatmensch die Patentschriften auch nutzen kann, wurden sie angepasst. Mitgeliefert wird mit der Patente-CD bei technikverlag.com daher eine bedienerfreundliche Navigationsoberfläche, mit der die Patentschriften gezielt und nach Titeln schnell und einfach selektiert werden können. Denn so macht das Patent-Surfen richtig Spaß!
Knapp 100 Themenbereiche
Angeboten werden die Einzelpatente als Themen-Sammlungen. Knapp 100 davon finden sich bereits im Shop, und die Palette wird stets erweitert. Jede Sammlung enthält bis zu 500 einzelne Patente. Die Themen erstrecken sich über die Kategorien Heimwerken, Auto, Garten, Elektronik, erneuerbare Energie und Hobby. Es ist also von Windenergie bis Kuckucksuhr, von Sonnenschutz bis Spielplatz, von Räucherofen bis Stirlingmotor alles dabei.

Fairer Preis

Alle Patentsammlungen findet man auf technikverlag.com. Und das zu einem fairen Preis von Euro 16,90 inklusive Versandkosten - innerhalb Österreichs und weltweit. Und wer die Eröffnungsaktion des neuen Shops nutzt, spart mit Gutschein noch einmal 25% auf den ersten Einkauf. Den Gutschein gibt"s bis 31. Juli 2010 direkt im Shop - einfach herunterladen!


G & M Technikverlag
Martin Golob
Dorfstrasse 44
2295
Zwerndorf
office@technikverlag.com
00436764820466
http://carport-bauplan.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Golob, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 439 Wörter, 3392 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema