info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gesucht@Gefunden |

Deutschlandweit Kostenlose Kleinanzeigen / Sammelfahrt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


In 338 Städten vertreten!


Endlich ist es soweit!- Seit Oktober ist es nun möglich, deutschlandweit kostenlos zu inserieren. Das überlegen nach der lästigen, "günstigsten Variante" hat jetzt ein Ende!

Gesucht@Gefunden bietet neben dem Anzeigenmarkt noch eine deutschlandweite "SammelFahrt" (SF), sowie die "EuropaSammelFahrt" (ESF)an.
Dabei hat der Nutzer die Möglichkeit
kostenlos Mitfahrgelegenheiten anzubieten oder sich einen Fahrer zu suchen.
Durch eine perfekt geordnete Städteunterteilung (insgesamt 338), wird jedem die Gelgenheit geboten sich seinen Artikel direkt vor Ort zu suchen.
Jetzt stellt sich bei Ihnen sicher die Frage:
"Wie finanziert sich Geeucht@Gefunden, wenn alles kostenlos ist?"

Nun ja, Gesucht@Gefunden arbeitet darauf hin, Firmen und öffentlichen Einrichtung eine gutbesuchte Werbeplattform zu schaffen.
Daher sind wir auch um eine schnelle und breite Bekanntmachung bemüht.

Devise:
Kostenlos für Deutschland
(nicht die "Kleinen" zahlen...),
Werbeplattform für Firmen und öffentliche Einrichtungen
(...sondern die "Großen")

Für Ihre Unterstützung wären wir sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen

Elias Meyer


Web: http://www.gesucht-at-gefunden.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Elias Meyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 109 Wörter, 977 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema