info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GUARDEAN GmbH |

SüdLeasing baut Kreditrisikomanagement mit GUARDEAN Software aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 07. Juli 2010 - GUARDEAN, der internationale Anbieter von Software Produkten für das Customer Risk und Credit Management, stattet den langjährigen Kunden SüdLeasing mit seiner jüngsten Version der GUARDEAN RiskSuite aus. ...

München, 07. Juli 2010 - GUARDEAN, der internationale Anbieter von Software Produkten für das Customer Risk und Credit Management, stattet den langjährigen Kunden SüdLeasing mit seiner jüngsten Version der GUARDEAN RiskSuite aus. SüdLeasing plant den Einsatz neuer interner Ratingsysteme für den automatischen Kreditentscheidungsprozess für die risikoorientierte Bestimmung von Eigenkapitalanforderungen gemäß der Neubestimmungen von Basel II (IRB-Ansatz). Für die technologische Umsetzung der komplexen Risiko-Prozesse hat sich der Leasinganbieter für eine Umsetzung auf Basis der GUARDEAN RiskSuite 5 entschieden. Die RiskSuite wird die transparente und revisionssichere Abbildung und Steuerung aller Kreditrisiko-Komponenten ermöglichen und würde damit die optimale Grundlage, den umfassenden Anforderungen der Bankenaufsicht zu entsprechen, schaffen.

Die SüdLeasing GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Landesbank Baden-Württemberg und gehört zu den größten herstellerunabhängigen Leasinganbietern Deutschlands. Seit vielen Jahren nutzt SüdLeasing die GUARDEAN Software für die Bewertung von Kreditrisiken. Der Leasinganbieter plant nun eine Erweiterung des bestehenden Risikobewertungsverfahrens und eine Anpassung der damit verbundenen Prozesse. Hintergrund ist die Entscheidung, künftig Kreditrisiken mithilfe konzerneigener Ratingssysteme nach dem "Internal Risk Based Approach" (IRBA) zu ermitteln, die den gesetzlichen Anforderungen nach Basel II entsprechen. Voraussetzung dafür ist vor allem die Berücksichtigung sowohl kreditnehmerspezifischer als auch kreditspezifischer Faktoren, um somit eine differenziertere Sicht auf alle Kreditrisiken zu ermöglichen, also auch eine risikoadäquate Portfoliosteuerung zu ermöglichen.

Zur Umsetzung dieser Anforderungen hat sich die SüdLeasing für die jüngste Generation der GUARDEAN RiskSuite entschieden. RiskSuite ermöglicht es der SüdLeasing, alle risikorelevanten Prozesse automatisiert zu steuern, jederzeit schnell und flexibel Anpassungen bspw. bei gesetzlichen Änderungen vorzunehmen sowie alle Entscheidungsprozesse und Risikostrategien transparent abzubilden. Das Business- und IT-Beratungshaus SHS VIVEON unterstützt die SüdLeasing bei der technischen Implementierung von GUARDEAN RiskSuite und der Einbindung in die existierende Systemlandschaft.

"Unsere mehrjährige Erfahrung mit GUARDEAN Software hat uns überzeugt, die RiskSuite einzusetzen", sagt Alexander Wiedenbach, Geschäftsführer bei der SüdLeasing GmbH und verantwortlich für das Kreditrisiko. "Vor allem die optimierten Funktionalitäten tragen maßgeblich zur Transparenz unserer Risikoentscheidungsprozesse bei."

"Die Realisierung der Vorgaben von Basel II stellt viele Unternehmen vor enorme Herausforderungen. Diese reichen von der Datenbeschaffung, der Umsetzung risikobezogener Workflows bis hin zur transparenten Darstellung und flexiblen Anpassung von Änderungen", sagt Dr. Michael Sauter, Geschäftsführer der GUARDEAN GmbH. "Die Entscheidung der SüdLeasing für dieses wichtige Vorhaben erneut GUARDEAN Software einzusetzen, bestätigt das Vertrauen eines langjährigen Kunden in die Leistungsfähigkeit unserer Produkte."



GUARDEAN GmbH
Juliane Parusel
Clarita-Bernhard-Straße 27
81249 München
+4989747257226

www.guardean.com



Pressekontakt:
SHS VIVEON AG
Juliane Parusel
Clarita-Bernhard-Straße 10
81249
München
Juliane.Parusel@SHS-VIVEON.com
+49 89 74 72 57 226
http://www.SHS-VIVEON.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Juliane Parusel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 384 Wörter, 3501 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GUARDEAN GmbH lesen:

GUARDEAN GmbH | 16.06.2011

Das Credit Management der Zukunft: vertriebsorientiert, flexibel und international

München, 16. Juni 2011 - Der wirtschaftliche und gesellschaftliche Wandel wird die Anforderungen an das Credit Management zukünftig weiter verändern. Vor allem Eigenschaften wie Vertriebsorientierung, Flexibilität sowie die Fähigkeit, komplexe ...
GUARDEAN GmbH | 12.04.2011

Internationales Credit Management - Agfa Graphics entscheidet sich für GUARDEAN DebiTEX

München, 12. April 2011 - GUARDEAN, der internationale Anbieter von Software Produkten für das Customer Risk und Credit Management, gewinnt Agfa Graphics, den weltweiten Marktführer bei Vorstufenlösungen für die Druck- und Medienindustrie, als K...
GUARDEAN GmbH | 30.11.2010

Novoferm nimmt Credit Management mit GUARDEAN Software in die eigene Hand

München, 30. November 2010 - GUARDEAN, der internationale Anbieter von Software-Produkten für das Customer Risk und Credit Management, hat Novoferm mit der Credit Management Software GUARDEAN DebiTEX ausgestattet. Der europäische Zargen- und Türe...