info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lacuna AG |

Lacuna investiert in japanisches Wachstumsunternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Hoher zweistelliger Wertzuwachs für Sawai Pharmaceuticals


Sawai Pharmaceuticals gehört mit einem Wertzuwachs von gut 80% seit Juli 2007 zu den führenden asiatischen Generika-Titeln. Mit 2% ist Sawai aktuell im Portfolio des Lacuna - Adamant Global Generika vertreten.
Regensburg. Mit dem Lacuna - Adamant Global Generika ermöglicht Lacuna seit Anfang Juni deutschen Anlegern den Zugang zum internationalen Trendmarkt Generika. Starke Zielunternehmen wie der japanische Erfolgstitel Sawai Pharmaceuticals bilden dabei das Fundament des Lacuna - Adamant Global Generika. Weltweit erwarten Experten einen mittelfristigen Zuwachs des Sektors von etwa 10% pro Jahr.
Sawai Pharmaceuticals
"Besonders bei Betrachtung der Kursentwicklung seit Jahresanfang im Vergleich zum Nikkei 225 zeigt sich das Potenzial des Titels“, verdeutlicht Thomas Hartauer die Anlageentscheidung. „So erreichte Sawai eine Outperformance des japanischen Index um ca. 60% “, fasst Hartauer die Zahlen zusammen. Darüber hinaus belegen sowohl das jährliche Umsatzwachstum von 12-15% als auch das Gewinnwachstum von 20-25% p.a. die Rentabilität des Generika-Produzenten Sawai Pharmaceuticals.

1929 gegründet, produziert der Pharmariese rund 510 generische Präparate in vier Fabriken. „Mit ca. 33.400 Allgemeinärzten, 45.200 Apothekern und 7.100 Krankenhäusern weist Sawai Pharmaceuticals einen beachtlichen Kundenstamm auf – ein weiteres Argument dafür, auf das japanische Unternehmen zu setzen“, schließt Hartauer.
Weitere Informationen unter: www.lacuna.de


Fondsdaten:
Name des Fonds: Lacuna - Adamant Global Generika
ISIN/WK LU 0452756801|A0YA1H
Fondswährung: Euro
Ausgabeaufschlag: 5%
Anlageberater: Adamant Biomedical Investments AG
Depotbank: DZ Bank International
Verwaltungsgebühr: 1,75% p.a.
Performancefee: 15% der 1% p.Q. übersteigenden Performance mit High Watermark
Aufgelegt am: 01.06.2010

LACUNA – 1996 in Regensburg gegründet – ist eine unabhängige Investmentgesellschaft mit Sitz in Deutschland (Regensburg) und der Schweiz (Zürich). Dem Namen Lacuna (lat. Lücke, Nische) verpflichtet, entwickelt, vermarktet und vertreibt Lacuna neuartige Investmentfonds- und Beteiligungskonzepte. Bei der Umsetzung dieser Konzepte arbeitet die Regensburger Investmentgesellschaft mit externen Spezialisten – Fondsberatern, Betreibern und Initiatoren – zusammen, die ihre Fachkompetenz bereits langjährig und erfolgreich unter Beweis gestellt haben. Das Fundament bei der Beurteilung und Auswahl dieser Partner bildet ein eigenes, unabhängiges Research. Als eigenständige Gesellschaft kann Lacuna so die optimalen Partner für ihre Investoren auswählen. Neben dem Engagement in Nischenmärkten sieht Lacuna in den Sektoren Gesundheit und Umwelt ihre Kernbranchen.

Zur Veröffentlichung frei gegeben. Für weiteres Bildmaterial, Informationen oder Interview-Termine wenden Sie sich bitte an:
gemeinsam werben
Kristina Reichmann
T. 040. 769 96 97 - 12
F. 040. 769 96 97 - 66
E. k.reichmann@gemeinsam-werben.de


Lacuna AG
Ingo Grabowsky
T. 0941-99 20 88-0
F. 0941-99 20 88-38
E. grabowsky@lacuna.de




Allgemeiner Risikohinweis: Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Der Wert der Fondsanteile sowie die Einnahmen daraus können sowohl fallen als auch steigen. Ausführliche Hinweise zu Chancen, Risiken sowie den Gebühren entnehmen Sie bitte dem letztgültigen ausführlichen Verkaufsprospekt. Die Lacuna AG veröffentlicht ausschließlich Produktinformationen und gibt keine Anlageempfehlung. Maßgeblich sind die Angaben im Verkaufsprospekt sowie der aktuelle Halbjahres- und Jahresbericht. Den Verkaufsprospekt und die Rechenschaftsberichte erhalten Sie kostenlos bei der Lacuna AG, Furtmayrstraße 3, 93053 Regensburg sowie bei Banken und Finanzberatern.


Web: http://www.lacuna.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristina Reichmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 443 Wörter, 3850 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lacuna AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lacuna AG lesen:

Lacuna AG | 12.02.2015

Green Competence Day - 17. bis 19. März 2015

Nicht als drei Konkurrenten, sondern als geballte Kompetenz der Erneuerbaren Energien laden Aquila Capital, Lacuna und reconcept zu einer einzigartigen Veranstaltungsreihe ein. Den Vertriebspartnern werden dabei kurzweilig Neuigkeiten aus den Bereich...
Lacuna AG | 28.01.2015

Fundamental gesund - Asiens Gesundheitsmärkte weiterhin im Aufwärtstrend

Regensburg, 28. Januar. Auch 2014 zeigte sich für die asiatisch-pazifischen Gesundheitsmärkte als erfolgreiches Investmentjahr. Nach wie vor liegen hier die Wachstumszahlen bei bis zu 20 Prozent p.a. Verantwortlich für die anhaltend positive Entwi...
Lacuna AG | 18.12.2014

EEG-Vergütungssystem erschwert zuverlässige Projektkalkulation

Regensburg, 18. Dezember. Investoren von Windenergiebeteiligungen in Deutschland stehen vor einem Dilemma: Zwar ist die Projektpipeline noch gut gefüllt. Doch Sachwertbeteiligungen, die zwar 2015 in den Vertrieb starten, jedoch erst 2016 oder späte...