info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lacuna AG |

Lacuna AG erwartet Aufwärtstrend bei US-Immobilien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


NAREIT-Entwicklung und deutliches Performance-Plus sprechen für nachhaltige Sektorerholung



Mit einer Kursentwicklung von +29,42% seit Januar 2010 zeigt der Lacuna - US REIT deutlich das Potenzial der Assetklasse Immobilien auf. Auch im NAREIT Equity REIT Index spiegelt sich die Aufwärtstendenz.
Regensburg. Immobilienfonds stehen nach wie vor im Fokus regulatorischer Diskussionen. Eine Lösung ist noch nicht in Sicht. Alternativen bieten sich Anlegern mit US-REIT-Investments. Deren Potenzial zeigt sich auch in der zu beobachtenden Bodenbildung des NAREIT Equity Index. An dieser Entwicklung partizipiert auch die Lacuna AG: mit dem Lacuna - US REIT sind die Regensburger derzeit zu fast 100% in US-Immobilienaktien investiert.
Immobilien stehen als reale Sachwertinvestition für eine langfristige und stabile Rendite. Eine Aussage, die längst nicht mehr pauschal gilt. Bei der richtigen Umsetzung allerdings schon. Dass Immobilieninvestments funktionieren können, zeigt ein Vergleich mit einem für Anleger wesentlichen Index, dem MSCI World. "Wenn wir die Wertentwicklung des MSCI World mit der des Lacuna - US REIT seit seiner Auflage in 2000 vergleichen, so ergibt sich ein klares Bild: über 10 Jahre verlor der MSCI World ca. 13% . Unser Immobilienaktien-fonds dagegen hat etwa 67% zugelegt", erläutert Thomas Hartauer, CEO der Lacuna AG. Zwar sei im aktuellen Performance-Plus seit Anfang des Jahres der schwache Euro eingepreist, dennoch werde der Lacuna - US REIT die Erholung der Immobilienmärkte bei gleichzeitig möglicher Wiedererstarkung des Euro durch eine Währungsabsicherung voll ausnutzen können, so Hartauer. "Diese Entwicklungen belegen, dass Immobilien – insbesondere in Form von US-Equity-REITs – als zukunftsstarkes Investment für langfristig orientierte Investoren weiterhin interessant bleiben", so Hartauer abschließend.

Weitere Informationen unter: www.lacuna.de

Fondsdaten:
Name des Fonds Lacuna - US REIT (Typ A)
ISIN/WKN LU0114110967/ 939943
Fondswährung Euro
Ausgabeaufschlag 5%
Ertragsverwendung thesaurierend
Depotbank DZ Bank International
Anlageberater European Investors, New York
Umstrukturiert am 01.07.2000
Jährliche Gebühr 1,75%


LACUNA – 1996 in Regensburg gegründet – ist eine unabhängige Investmentgesellschaft mit Sitz in Deutschland (Regensburg) und der Schweiz (Zürich). Dem Namen Lacuna (lat. Lücke, Nische) verpflichtet, entwickelt, vermarktet und vertreibt Lacuna neuartige Investmentfonds- und Beteiligungskonzepte. Bei der Umsetzung dieser Konzepte arbeitet die Regensburger Investmentgesellschaft mit externen Spezialisten – Fondsberatern, Betreibern und Initiatoren – zusammen, die ihre Fachkompetenz bereits langjährig und erfolgreich unter Beweis gestellt haben. Das Fundament bei der Beurteilung und Auswahl dieser Partner bildet ein eigenes, unabhängiges Research. Als eigenständige Gesellschaft kann Lacuna so die optimalen Partner für ihre Investoren auswählen. Neben dem Engagement in Nischenmärkten sieht Lacuna in den Sektoren Gesundheit und Umwelt ihre Kernbranchen.
Allgemeiner Risikohinweis:
Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Der Wert der Fondsanteile sowie die Einnahmen daraus können sowohl fallen als auch steigen. Ausführliche Hinweise zu Chancen, Risiken sowie den Gebühren entnehmen Sie bitte dem letztgültigen ausführlichen Verkaufsprospekt. Die Lacuna AG veröffentlicht ausschließlich Produktinformationen und gibt keine Anlageempfehlung. Maßgeblich sind die Angaben im Verkaufsprospekt sowie der aktuelle Halbjahres- und Jahresbericht. Den Verkaufsprospekt und die Rechenschaftsberichte erhalten Sie kostenlos bei der Lacuna AG, Furtmayrstraße 3, 93053 Regensburg sowie bei Banken und Finanzberatern.

Für weitere Informationen, Bildmaterial und Interviewtermine wenden Sie sich bitte an:

Verantwortlicher Herausgeber:
Lacuna AG
Thomas Hartauer
T. 0941 99 20 88 0
F. 040. 769 96 97-66
E. hartauer@lacuna.de



PR-Agentur:
gemeinsam werben
Kristina Reichmann
T. 040. 769 96 97-12
F. 0941 99 20 88 - 38
E. k.reichmann@gemeinsam-werben.de


Web: http://www.lacuna.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kristina Reichmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 495 Wörter, 4102 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lacuna AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lacuna AG lesen:

Lacuna AG | 12.02.2015

Green Competence Day - 17. bis 19. März 2015

Nicht als drei Konkurrenten, sondern als geballte Kompetenz der Erneuerbaren Energien laden Aquila Capital, Lacuna und reconcept zu einer einzigartigen Veranstaltungsreihe ein. Den Vertriebspartnern werden dabei kurzweilig Neuigkeiten aus den Bereich...
Lacuna AG | 28.01.2015

Fundamental gesund - Asiens Gesundheitsmärkte weiterhin im Aufwärtstrend

Regensburg, 28. Januar. Auch 2014 zeigte sich für die asiatisch-pazifischen Gesundheitsmärkte als erfolgreiches Investmentjahr. Nach wie vor liegen hier die Wachstumszahlen bei bis zu 20 Prozent p.a. Verantwortlich für die anhaltend positive Entwi...
Lacuna AG | 18.12.2014

EEG-Vergütungssystem erschwert zuverlässige Projektkalkulation

Regensburg, 18. Dezember. Investoren von Windenergiebeteiligungen in Deutschland stehen vor einem Dilemma: Zwar ist die Projektpipeline noch gut gefüllt. Doch Sachwertbeteiligungen, die zwar 2015 in den Vertrieb starten, jedoch erst 2016 oder späte...