info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CHECK24 Vergleichsportal GmbH |

Attraktive Hotels auf dem Weg in den Urlaub

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mit Zwischenstopps an interessanten Orten fängt der Urlaub schon auf der Fahrt an / Tipp: Hotels an der Reiseroute im Voraus buchen


Mit Zwischenstopps an interessanten Orten fängt der Urlaub schon auf der Fahrt an / Tipp: Hotels an der Reiseroute im Voraus buchen (ddp direct) München, 08. ...

(ddp direct) München, 08. Juli 2010
CHECK24 Deutschlands großes Vergleichsportal empfiehlt, schon vor Reisebeginn mögliche Stopps und Übernachtungen für die Fahrt in den Urlaub zu planen. Nur die rechtzeitige Buchung von Hotels auf dem Fahrtweg ermöglicht einen stressfreien Start in den Urlaub und sichert eine günstige Übernachtung in der Nähe von interessanten Orten auf dem Weg zum Urlaubsziel.

Pausen auf dem Weg in den Urlaub sind für eine sichere Fahrt unerlässlich. Auch der ADAC empfiehlt in einer Broschüre*, bei langen Autofahrten von über zehn Stunden einen Stopp mit Übernachtung einzuplanen.

Damit die Pause nicht zum notwendigen Übel, sondern zum Teil des Urlaubs wird, hat CHECK24 für viel befahrene Strecken von Deutschland in die europäischen Urlaubsländer die besten Stopps herausgesucht**:

Route von Hamburg nach Italien-Rimini (ca. 1.450 km und 13 Stunden Fahrtzeit): Für Urlauber, die Nordsee gegen Adria tauschen wollen, lohnt sich ein Stopp im Bayerischen Voralpenland. Nach ca. sieben Stunden Fahrt und 815 km stimmen sich Urlauber aus dem Norden im 3,5-Sterne Hotel Landgasthof Alter Wirt in Weyarn für 99 Euro (bei Hotel.de) auf den Süden ein. Auch die Pension Mariandl in Bergen bietet für 62 Euro*** (inkl. Frühstück bei Hotel.de) nach ca. acht Stunden und 882 km eine gute Option für einen Übernachtungsstopp.

Route von Berlin nach Frankreich-La Rochelle (ca. 1.500 km/14 Std. Fahrtzeit): Beinahe einmal quer durch Europa führt die Tour von der deutschen Bundeshauptstadt an die französische Atlantikküste. Urlauber, die ihr eigenes Land besser kennenlernen wollen, legen ihren Stopp am besten nach ca. 640 km und sechs Stunden Fahrt in Aachen ein. Das Drei-Sterne-Hotel Brunnenhof (72 Euro bei Booking.com) bietet schnellen Anschluss sowohl an die Autobahn als auch an die Innenstadt.

Wer eine längere Strecke bis zum Stopp zurücklegen möchte, den erwartet nach ca. 1.000 km und zehn Stunden ein Highlight: Paris! Das Zwei-Sterne-Hotel Campanile Fresnes (47 Euro bei Booking.com) ist schnell von der Autobahn zu erreichen und günstig, bietet aber trotzdem einen optimalen Anschluss in die Stadt.

Route von Frankfurt nach Spanien-Lloret de Mar (ca. 1.275 km/12 Std. Fahrtzeit): Auf dem Weg an die spanische Mittelmeerküste lohnt sich ein Stopp in der Nähe der französischen Stadt Lyon. Günstig übernachten Reisende nach ca. 790 km und sieben Stunden Fahrt im 2,5-Sterne-Hotel Azalees (59 Euro bei Booking.com) in Touron, 90 km südlich von Lyon. Wer einige Kilometer weiterfährt, findet im Vier-Sterne-Hotel LEsplan in St. Paul-Trois-Chateaux (bei Montelimar, nach ca. 870 km/acht Stunden) für 91 Euro bei Booking.com noch größeren Komfort.

Route von München nach Schweden-Falkenberg (ca. 1.200 km/12 Std. Fahrtzeit): Auf dem Weg in Europas Norden sollten sich Urlauber die Möglichkeit nicht entgehen lassen, einige schöne Ecken Ostdeutschlands kennen zu lernen. An der Mecklenburgischen Seenplatte finden Reisende im Drei-Sterne-Landhotel Grüner Baum für 80 Euro (inkl. Frühstück bei HRS.de) nach 700 km und 6,5 Stunden Entspannung. Wer kurz vor der Fährüberfahrt nach Schweden halten möchte, kann Rostock vom Drei-Sterne Hotel Land-gut-Hotel Hermann in Bentwisch entdecken. Die Kosten belaufen sich auf 68 Euro bei HRS.de, das Hotel erreicht der Urlauber nach ca. sieben Stunden Fahrt und 775 km.

Tipp: Hotels vor Reisebeginn über Metasuchmaschinen buchen
CHECK24 empfiehlt, das passende Hotel bereits vor Reiseantritt über Metasuchmaschinen zu buchen, erklärt Daniel Friedheim vom unabhängigen Vergleichsportal CHECK24.de. Dadurch erspart sich der Urlauber nicht nur den Stress der Suche vor Ort nach einem geeigneten Hotel, sondern profitiert auch von günstigeren Preisen, so Friedheim weiter.

Das Internet gibt Reisenden die Möglichkeit vorab verschiedene Angebote für ein bestimmtes Hotel zu vergleichen und so möglichst wenig zu zahlen. Der CHECK24 Hotel-Vergleich ermöglicht die gleichzeitige Abfrage der Angebote auf den Websites von über 400.000 Hotels, Reisebüros und Spezialportalen. Innerhalb weniger Sekunden wird dem User ein Vergleichsergebnis der günstigsten Hotelangebote online angezeigt.

*Quelle: ADAC Broschüre Müdigkeit im Straßenverkehr http://www1.adac.de/images/Muedigkeit-im-Strassenverkehr_Verkehrsmedizin_0508_tcm8-222278.pdf
** Hotelkriterien: max. 100 Euro pro Nacht und Doppelzimmer, Bewertung mindestens 7 von 10 bei CHECK24, max. 15 km von einer Autobahnausfahrt entfernt
*** Alle Preise für die Nacht vom 31.07. auf den 01.08.2010 für ein Doppelzimmer, berechnet am 02.07.2010 auf www.check24.de

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/igcbqx

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise-deutschland/attraktive-hotels-auf-dem-weg-in-den-urlaub-95721

=== Attraktive Hotels auf dem Weg in den Urlaub anhand vielbefahrener Reiserouten (Dokument) ===

Hotelempfehlungen für vier vielbefahrene Strecken in den Sommerurlaub


Shortlink:
http://shortpr.com/t1559d

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/dokumente/attraktive-hotels-auf-dem-weg-in-den-urlaub-anhand-vielbefahrener-reiserouten





CHECK24 Vergleichsportal GmbH
Daniel Friedheim
Erika-Mann-Str. 66
80363
München
daniel.friedheim@check24.de
089 2000 47 1170
http://www.check24.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Friedheim, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 680 Wörter, 5344 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CHECK24 Vergleichsportal GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CHECK24 Vergleichsportal GmbH lesen:

CHECK24 Vergleichsportal GmbH | 16.08.2012

49 Gasversorger erhöhen im Herbst Preise um bis zu 13 Prozent

(ddp direct) 49 Gasgrundversorger haben für den Herbst angekündigt, ihre Preise um bis zu 13 Prozent zu erhöhen. Für einen Vier-Personen-Haushalt (Jahresverbrauch 20.000 kWh) bedeutet das eine Mehrbelastung von 174 Euro. Im Durchschnitt steigen d...
CHECK24 Vergleichsportal GmbH | 19.07.2012

Kundenbefragung: 70 Prozent mit neuem Energieanbieter zufrieden

(ddp direct) Knapp 70 Prozent der Kunden, die ihren Stromversorger gewechselt haben, sind mit dem neuen Anbieter zufrieden. Bei den Gasversorgern liegt dieser Wert sogar bei 72 Prozent. Dies ermittelte CHECK24.de durch eine Analyse von über 147.000...
CHECK24 Vergleichsportal GmbH | 13.02.2012

Stromanbieterwechsel: Deutsche sparten 2011 im Schnitt 213 Euro

(ddp direct)2011 sparten Kunden, die über CHECK24.de ihren Stromversorger gewechselt haben, im Durchschnitt 213 Euro im Jahr. Auch bei Tarifen ohne Neukundenbonus betrug die durchschnittliche Ersparnis durch den Wechsel 114 Euro.* Rheinland-Pfalz: ...