info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Parallels |

Parallels Server für Mac 4.0 mit höherer Performance und Zuverlässigkeit,mehr Tools

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Integration mit Parallels Virtual Automation, zentralisiertes Web basiertes Management sowie Host und Gastsupport für Snow Leopard Server und Windows Server 2008 R2


Integration mit Parallels Virtual Automation, zentralisiertes Web basiertes Management sowie Host und Gastsupport für Snow Leopard Server und Windows Server 2008 R2 Der führende Hersteller von Virtualisierungs- und Automatisierungssoftware Parallels hat heute Parallels Server für Mac 4. ...

Der führende Hersteller von Virtualisierungs- und Automatisierungssoftware Parallels hat heute Parallels Server für Mac 4.0 vorgestellt, der dank neuer Funktionen, integrierter Verwaltungswerkzeuge und Automatisierung ideal für kleine und mittelständische Unternehmen ist.

Parallels Server für Mac 4.0 ist die einzige Virtualisierungslösung, die speziell für Mac OS X Server optimiert ist. Mit Parallels Server für Mac 4.0 konsolidieren Unternehmen mehrere verschiedene Betriebssysteme und können so überflüssig gewordene Hardware ausmustern und ihre Möglichkeiten erweitern. Im Ergebnis benötigen sie weniger Platz und senken den Stromverbrauch und vereinfachen die Administration ihrer physischen und virtuellen Server.

Neue Funktionen

Zu den Neuerungen gehören der Support von Snow Leopard Server als Host und Gast sowie von Windows Server 2008 R2 und Windows 7 als Gäste. Parallels Server für Mac 4.0 unterstützt jetzt Apples Clusterdateisystem Xsan, virtuelle Netzwerke (VLANs), die Ermittlung des Ressourcenverbrauchs für das Accounting, volle und inkrementelle Backups, die Migration und Umwandlung von virtuellen Maschinen sowie die Express-Installation von Windows- und Linux-Gastsystemen und mehr. Eine ausführliche Featureliste finden Sie auf http://www.parallels.com/de/products/server/mac/whats-new/.

Alle fortgeschrittenen Automatisierungs- und Managementfeatures von Parallels Virtual Automation sind jetzt für Installationen von Parallels Server für Mac 4.0 erhältlich. Dazu gehören Features wie die Benutzer-Selbstverwaltung, anytime/anywhere Management und Click-to-Migrate-Fähigkeiten.

Zitat Parallels

"Mit dieser neuen Version verbessert Parallels die Geschwindigkeit und die Zuverlässigkeit von virtuellen Umgebungen auf Apple Serverhardware", sagt Jack Zubarev, Präsident von Parallels. "Parallels Server für Mac 4.0 ist die einzige Lösung auf dem Markt, die für speziell für Mac OS X Server entworfen und optimiert worden ist. Die neue Integration mit Parallels Virtual Automation ermöglicht ein einheitliches Managementsystem für eine große Breite an Hardware und virtuellen Umgebungen."

Partner über Parallels Server für Mac 4.0

"Unsere Kunden befriedigen ihren steigenden Bedarf an Windows- Linux- und Mac OS X-Servern mit Hilfe von Parallels Server für Mac 4.0 auf ihrer vorhanden Mac-Hardware", sagt Peter Steinle, Geschäftsführer von Parallels-Partner Steinle Solution-Factory. "Insbesondere gewinnen wir Projekte dank der hohen Performance, der intuitiven Benutzeroberfläche und den plattformübergreifenden Verwaltungswerkzeugen von Parallels Server für Mac 4.0. Mit Hilfe der neuen Express-Installation für Windows- und Linux-Server sowie der Werkzeuge für bestehende physische oder virtuelle Server können wir die Migrations- und Installationszeiten deutlich verringern."

Preis und Verfügbarkeit

Parallels Server für Mac 4.0 kostet 1499,- Euro (netto) und ist ab sofort bei Software-Resellern, online auf www.parallels.de sowie über das Sales-Team von Parallels erhältlich.

Kunden mit einem Wartungsvertrag für Parallels Server für Mac 3 erhalten die neue Version kostenlos. Kunden mit Parallels Server for Mac 3 ohne Wartungsvertrag erhalten bis zum 31. August 2010 eine preisgünstige Upgrademöglichkeit.



Parallels
Tanja Reichartz
Willy-Brandt-Platz 3
81829 München
+49 (89) 450 80 86 - 0

http://www.parallels.com/de



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Stefen Niemeyer
Schlesische Straße 28
10997
Berlin
sn@frische-fische.com
+49 (0)30.61209659
http://www.frische-fische.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefen Niemeyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 419 Wörter, 3608 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Parallels


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Parallels lesen:

Parallels | 17.06.2015

myLoc startet myCloud Public Beta Test basierend auf HP Helion OpenStack und Odin Service Automation

Am OpenStack DACH Tag in Berlin startet die myLoc managed IT AG mit einem Public Beta Test ihre myCloud Lösung. Das auf Basis von OpenStack entwickelte Produkt wird mit HP Helion und der Odin Service Automation Plattform realisiert und auf HP ProLia...
Parallels | 08.06.2015

Parallels vom OpenStack Board zum Gold-Mitglied ernannt

Das Board of Directors der OpenStack Foundation hat Parallels als neuestes Gold-Mitglied der Foundation aufgenommen. Bekanntgegeben wurde die Entscheidung während des OpenStack Summits in Vancouver. Weil Parallels vor zwei Monaten das Rebranding sei...
Parallels | 10.08.2011

Parallels veröffentlicht Plesk Panel 10.3 mit Web Presence Builder für Facebook/Social Media-Integration und startet die Supportplattform "Parallels Product Expert"

Parallels, führender Anbieter von Technologien zur Bereitstellung von Hosting- und Cloud-Services, veröffentlicht auf der HostingCon 2011 eine neue Version von Parallels Plesk Panel, dem führenden Control Panel, um gehostete Services für kleine u...