info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gemeinde Willingen |

Raus aus dem Alltag - Willingen bietet Freizeitspaß für Groß und Klein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Willingen (Sauerland), Juli 2010 - Mal etwas anderes erleben, neue Dinge kennen lernen, neue Erfahrungen machen, all das kann man im sauerländischen Willingen. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch in der Schiefergrube Christine? Im Iberg liegen vier Dachschieferbänke von 2 bis 20 m Dicke. ...

Willingen (Sauerland), Juli 2010 - Mal etwas anderes erleben, neue Dinge kennen lernen, neue Erfahrungen machen, all das kann man im sauerländischen Willingen. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch in der Schiefergrube Christine? Im Iberg liegen vier Dachschieferbänke von 2 bis 20 m Dicke. Sie gehören zu einer ca. 400 Millionen Jahre alten Kalk- und Schieferformation.
1864 wurde im Stollen 1 mit dem Abbau begonnen. Die Gewinnung des Schiefers erfolgte durch Sprengarbeit mit Schwarzpulver. Dabei erhielt man große Blöcke, die mit Keilen und Hämmern in transportfähige Stücke zerteilt wurden. Im Jahre 1971 wurde der Betrieb wegen Unrentabilität eingestellt und die Grube zur Besichtigung freigegeben. Die riesigen Abbauräume erwecken immer wieder das Erstaunen der Besucher. Alle Hohlräume, die unter der Stollensohle liegen, sind inzwischen mit Wasser voll gelaufen und daher nicht mehr begehbar.
Ein Besuch unter fachmännischer Führung (ab 8 Personen) ist für alle eine unvergessliches Erlebnis. Warme Jacke nicht vergessen, denn die Luft streicht mit 6-8 Grad durch alle Grubenbaue, gut bei Asthma. Preise: Erwachsene 2,60 EUR , mit Sauerland Card 2,10 EUR, Kinder (4-12J.) 1,30 EUR mit Sauerland Card 1,10 EUR ,Kinder bis 3 Jahre frei, Gruppen ab 20 Pers. 10 % Ermäßigung. Mehr Infos: http://www.freizeitwelt-willingen.de/besucher-bergwerk/.

Rauf auf den Ettelsberg
Die modernste Seilbahn Deutschlands bringt ihre Gäste in geräumigen Panoramakabinen sicher und bequem hinauf auf den 838 m hohen Ettelsberg in Willingen. Oben angekommen erwartet die Besucher die urige Ettelsberghütte, der Hocheideturm, der Kyrillpfad sowie der Ettelsbergsee und viele weitere Highlights. Hier oben kann man herrlich wandern und einmalige Ausblicke genießen.

Wild- und Freizeitpark Willingen
Im Hochwald des Parks, der sich inmitten eines Naturschutzgebiets befindet, erwartet die Gäste ein Wildgehege, unter anderem mit Dam-, Rot-, und Sikawild sowie exotischen Tieren, wie z. B. Berberaffen, Papageien und Raubwild wie die Braunbären und Wildkatzen. Täglich finden hier eindrucksvolle Greifvogelvorführungen unter der Leitung eines Berufsfalkners statt. Weitere Attraktionen des Parks sind der Waldlehrpfad, die Streichelwiese, das Jagdmuseum, das Dinoland, die Unterwasserwelt von einheimischen Fischen, der Märchenwald sowie die Fahr- und Freizeitgeräte. Weitere Infos: Tel. 05632 / 69198, www.wildpark-willingen.de

Kart- und Bowling-Center
Das macht Spaß! Kartfahren, Bowling, Kickern oder Darten - hier im Kart- und Bowling-Center, mitten in Willingen gelegen, kann man sich austoben. Entweder mit seinen Freunden oder mit seinen Eltern. Es gibt Karts von 4,5 bis 10 PS und einen Doppelsitzer. Also los geht es! Wer traut sich? Weitere Infos und Öffnungszeiten: Tel. 05632 / 9661994, www.kartbahn-willingen.de.

Darüber hinaus gibt es noch zahlreiche weitere Freizeitvergnügen, die man in Willingen genießen kann: Hochseilgarten, Kletterhalle, Lagunen-Erlebnisbad, Sommerrodelbahn, Fort-Fun Abenteuerland, Minigolf, Eissporthalle und und und.

Zertifizierung der Tourist-Info Willingen
Die Tourist-Info in Willingen ist gern bei der Suche nach einer Unterkunft behilflich. Außerdem bekommt man hier Informationen über alles, was man über Willingen und Umgebung wissen möchte. Übrigens ist die Tourist-Info Willingen im Juni dieses Jahres vom Deutschen Tourismusverband nach einem aufwändigen Qualitätsscheck und Prüfverfahren mit der DTV i-Marke zertifiziert worden. Bis Juni 2013 darf sich die Willinger Tourist-Info mit dieser Auszeichnung schmücken. Danach wird wieder neu geprüft.

Neuer Upländer Pilgerweg - Besinnungweg "Lebensspuren"

Der Upländer Besinnungsweg ist ein kleiner Pilgerweg, auf dem man über eigene Lebensspuren nachdenken kann. Hier ist der Weg das Ziel. In vier Wegabschnitten führt der Pilgerweg auf einen beschilderten Rundwanderweg von 17,1 km Länge. Jede Wegstrecke leitet mit insgesamt 46 Stationsschildern über herrliche Wanderwege mit einzigartigen Ausblicken; bringt aber auch Ruhe und Besinnung und ist für einen geübten Wanderer mit gutem Schuhwerk gut zu gehen. Ob die Schwalefelder Pilgerkirche, in der man herzlich willkommen ist, sich die vielen kreativen Bildmotive im Innern der Kirche anzuschauen, die Kirche in Usseln oder die Pilgergottesdienste und Meditationen, die von Pfarrer Ulf Weber während der Besinnungs- und Pilgerwochen angeboten werden, hier kann man wieder zu sich finden und neue Energie tanken. Der Besinnungsweg Lebensspuren wurde zu den Pilgerwegen in Hessen aufgenommen. Kartenmaterial kann im Internet runter geladen werden. Weitere Informationen erhält man bei Pfarrer Ulf Weber: Tel. : 05632 / 6880, www.kurseelsorge-willingen.de.


Weitere Informationen: Tourist-Information Willingen, Am Hagen 10
34508 Willingen (Upland), Tel. 05632 - 401180, Fax 05632 - 401150,
E-Mail: willingen@willingen.de, Internet: www.willingen.de

Pressekontakt:
PR Office, Bettina Häger-Teichmann, Kommunikation für Hotellerie und Touristik, Bettina Häger-Teichmann, Strangweg 40, 32805 Horn-Bad Meinberg,Tel. 05234 / 2990, Fax 05234 / 690081, bettina.teichmann@pr-office.info, www.pr-office.info



Gemeinde Willingen
Ernst Kesper
Am Hagen 10
34508 Willingen (Upland)
05632 401180

www.willingen.de



Pressekontakt:
PR Office Kommunikation für Hotellerie & Touristik
Bettina Häger-Teichmann
Strangweg 40
32805
Horn- Bad Meinberg
bettina.teichmann@pr-office.info
05234 / 2990
http://www.pr-office.info


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bettina Häger-Teichmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 710 Wörter, 5538 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gemeinde Willingen lesen:

Gemeinde Willingen | 12.07.2011

Anstatt Schwitzen im Süden auf nach Willingen zum Drachenfestival, zur Alphornmesse und vielem mehr

Willingen, Juli 2011 - Es muss nicht immer Sonne, Süden, Meer sein - warum nicht mal Urlaub in Deutschland machen, z. B. im sauerländischen Willingen? In Willingen ist das ganze Jahr etwas los! Und im Sommer warten zahlreiche Highlights auf die Bes...
Gemeinde Willingen | 21.01.2011

Pilgern in Willingen und Umgebung - Eine Reise zu sich selbst

Willingen (Upland), Januar 2011 - Wer Ruhe und Besinnung sucht und auf den Spuren seines Lebens wandeln möchte, dem sei der Upländer Pilgerweg in Willingen im Sauerland empfohlen. Der Pilgerweg ist nur 17 km lang und ideal für Menschen, die dieses...
Gemeinde Willingen | 13.09.2010

Weihnachten und Silvester in Willingen - Action oder Erholung ganz nach Gusto

Willingen (Sauerland), September 2010 - Die Weihnachts- und Silvesterzeit ist die Zeit des Innehaltens und des Rückblicks. Endlich einmal Zeit für die Familie und für sich selbst. Die Gemeinde Willingen und die Hotels im Ort und der Umgebung biet...