info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Geld.de GmbH |

Schwierigkeiten bei der Berufsunfähigkeitsversicherung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Was beachtet werden muss


Es ist ein Thema, mit dem sich viele Menschen lieber nicht beschäftigen möchten: Die Berufsunfähigkeit. In der Hoffnung, nie in solch eine Situation zu kommen, verzichten die meisten Menschen auf den Abschluss einer entsprechenden Versicherung. Dennoch raten immer mehr Versicherer zu einer Berufsunfähigkeitsversicherung, da immer häufiger Menschen in die Berufsunfähigkeit fallen – auch bei scheinbar „ungefährlichen“ Berufen, wie das Finanzportal www.geld.de berichtet.

Da alle ab 1961 Geborenen keine Berufsunfähigkeitsversicherung vom Staat bekommen, wird die private Vorsorge immer wichtiger. Jedoch ist es nicht einfach, eine solche Versicherung (http://www.geld.de/versicherungen.html) abzuschließen, da die Risiken einer eventuellen Berufsunfähigkeit für die Versicherer meist zu hoch sind, was das ganze Verfahren erschwert.

Anhand eines Leseraufrufs der Stiftung Warentest sollten die Erfahrungen der Versicherungswilligen getestet werden. Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass nur jeder Vierte die Versicherung abschließen konnte, die ihm vorschwebte. In den meisten Fällen verliefen die Verhandlungen schleppend und unbefriedigend. Außerdem ergab die Umfrage, dass die Renten oft geringer als geplant ausfielen oder die Laufzeit des Vertrages kürzer war, als erhofft.

Des Weiteren spielt die jeweilige Krankenakte eine nicht unerhebliche Rolle bei der Vergabe von Versicherungen. Hierbei werden auch Krankheiten, die schon Jahre zurückliegen sowie Erbkrankheiten eingerechnet. Auffällig ist die Ablehnungsrate bei Rückenleiden, dicht gefolgt von psychischen Erkrankungen. Generell gilt, sich ausführlich im Vorfeld zu informieren und die verschiedenen Policen zu vergleichen.

Weitere Informationen:
http://www.geld.de/berufsunfaehigkeit.html


Kontakt:

GELD.de GmbH
Lisa Neumann
Barfußgäßchen 11
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de



Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Finanzbereich wie www.kredit.de und www.geld.de. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Versicherung mit www.private-krankenversicherung.de, www.versicherungen.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten. Außerdem können Bank- und Finanzdienstleistungen bei www.auvito.de dem kostenlosen Online-Auktionshaus ersteigert werden. Aktuelle Aktienkurse und Unternehmensmeldungen können auf www.boersennews.de abgerufen werden.

Web: http://www.geld.de/berufsunfaehigkeit.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2529 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Geld.de GmbH


Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Versicherungsbereich wie www.private-krankenversicherung.de und www.versicherungen.de. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten. Auktionen zum Thema Versicherung werden bei dem kostenlosen Online-Auktionshaus www.auvito.de angeboten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Geld.de GmbH lesen:

Geld.de GmbH | 27.03.2012

Rentensteigerung bis Juli - Private Vorsorge unverzichtbar

Die aktuelle Wirtschaftslage in Europa wirkt sich in vielen Bereichen des finanziellen Sektors aus. Trotz der Probleme wird bis Juli 2012 jedoch eine Lohnsteigerung in Deutschland erwartet. Entsprechend sollen sich auch die Renten erhöhen und Pensio...
Geld.de GmbH | 08.03.2012

Finanzielle Erleichterung beim Umzug - Mietkautionsversicherung macht’s möglich

Wer eine neue Wohnung sucht, muss viele Parameter bei der Auswahl der richtigen Immobilie oder dem neuen Heim beachten. Doch nicht nur die Lage, die Ausstattung und die monatliche Miete sind entscheidend, oft macht auch die Höhe der Kaution einiges ...
Geld.de GmbH | 29.02.2012

Berufsunfähigkeit rechtzeitig absichern - Günstige Angebote für Studenten

Beim Berufsunfähigkeits-Schutz gilt wie bei vielen anderen Versicherungen: Je eher man einzahlt, desto geringer sind die monatlichen Beiträge. Der Versicherungsabschluss lohnt sich bereits im Studentenalter. Das Internetportal www.geld.de berichtet...