info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Detzel Marketing |

Wenn das Handy zum Seminarleiter wird.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Was tun, wenn der Chef verlangt, sich "mal schnell" in neue Themenbereiche wie Suchmaschinen-Marketing oder E-Mail-Marketing einzuarbeiten? Fachbücher wälzen, im Internet recherchieren, ein Seminar besuchen? Oder sich vielleicht mit einem Handylernprogramm unterhaltsam, kostengünstig und zeitlich völlig flexibel in das neue Wissensgebiet einarbeiten? Detzel Marketing macht diesen Ansatz jetzt zusammen mit dem Software- und Programmanbieter Blacklabs für verschiedene Marketingthemen möglich. -

Markt der iPhone-Nutzer mit seiner breiten Business-Zielgruppe erschlossen

In Apples App Store können bereits seit März 2010 die ersten beiden Programme "E-Mail-Marketing - Profi werden" und "Suchmaschinen-Marketing - Profi werden" aus der Kategorie Wirtschaft direkt aufs iPhone geladen werden. Alle anderen Handynutzer erhalten die Programme über die Seite von Studymobile - dort gibt es auch eine Version fürs Lernen mit dem PC.


Langes Testwochenende für Handy-Lernprogramme.

Wer dem Handy als Seminarleiter noch skeptisch gegenüber steht, kann sich vom 23. bis 25. Juli an diese noch relativ neue Lernform herantasten. Im Rahmen eines Aktionswochenendes bietet Blacklabs alle seine Handylernprogramme zum Aktionspreis von je 79 Cent an.

"Da bin ich natürlich mit meinen fachspezifischen Marketing-Programmen gerne dabei", erläutert Sylvia Detzel, Inhaberin von Detzel Marketing (AppStore-Links: http://itunes.apple.com/de/app/id364349407?mt=8 und http://itunes.apple.com/de/app/e-mail-marketing-profi-werden/id363822035?mt=8). Sie hält neue Wege bei der Wissensvermittlung künftig für unverzichtbar. "Budget für firmenspezifische Workshops oder individuelle Beratungen ist oft nicht eingeplant und Mitarbeiter müssen sich das notwendige Know-how selbst aneignen.", ergänzt sie.


Wissen kommt schnell und sicher in den Kopf und bleibt auch dort

Zwar kann ein Handylernprogramm kein Seminar 1:1 ersetzen. Aber für alle, die die Option „Seminarbesuch" gar nicht haben, ist diese neue Form der intensiven Beschäftigung mit einem Thema deutlich effizienter und nachhaltiger als beispielsweise die Lektüre eines Fachbuches, ist Detzel sicher. Dafür sorgt die Methodik, die zum Einsatz kommt und die vom klassischen Lernboxsystem her den meisten bekannt ist: Die Lernprogramme sind nach dem Frage-Antwort-Prinzip gestaltet. Alle Fragen befinden sich zunächst in Fach 1 der virtuellen Lernbox. Weiß man die Lösung, wandert die Frage in Fach 2 weiter und schließlich ins dritte Fach. Was man nicht weiß – und nur das! – wird einem so täglich neu vorgelegt. Man wiederholt also nur, was man noch nicht kann.


Hintergrundinformationen zu Blacklabs: Software und Programme

Blacklabs wurde 2010 im Baden-Württembergischen Lichtenau gegründet. In dem jungen Startup-Unternehmen geht Studymobile auf, das bereits seit 2005 neben der technischen Plattform, der Studymobile-Factory, zahlreiche fertige Lernprogramme für mobile Endgeräte (PC, Laptop, Handy, Smartphone, Playstation) anbietet. Neben kostenlosen Programmen zum Testen können direkt von der Website www.studymobile.de oder im App Store von Apple kostenpflichtige Programme in unterschiedlichen Ausführlichkeiten und Funktionalitäten downgeloaded werden.


Hintergrundinformationen zu Detzel Marketing

Detzel Marketing wurde von der Diplom-Betriebswirtin Sylvia Detzel 2004 als Unternehmensberatung mit Schwerpunkt Marketing in Rutesheim bei Stuttgart gegründet. Von der Marketingberatung bis zur Umsetzung, vom Marketingkonzept bis zur Schulung erhalten Kunden auf Wunsch alles aus einer Hand. Neben dem klassischen Direktmarketing liegt ein besonderer Fokus der Marketingberatung auf den Online-Medien. Insbesondere mit den Themen Suchmaschinen-Marketing, Internet-Konzeption sowie E-Mail-Marketing. Darüber hinaus hat Sylvia Detzel an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg mehrere Lehraufträge für Marketing. Mehr Informationen zum Unternehmen sowie seinen Dienstleistungen finden Sie im Internet unter www.detzel-marketing.de.

Ihr Pressekontakt

Sylvia Detzel
Detzel Marketing, Dornierstr. 9, 71277 Rutesheim
Telefon: 07152 358182, Fax: 03222 3777662
E-Mail: presse@detzel-marketing.de


===========================================================

Ein Archiv mit Texten, Bildern, Logos steht zum Download zur Verfügung unter:
http://www.detzel-marketing.de/service/index.html
===========================================================

Web: http://www.detzel-marketing.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sylvia Detzel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 461 Wörter, 3982 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Detzel Marketing


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Detzel Marketing lesen:

Detzel Marketing | 22.09.2014

SHK- und Baubranche agiert beim Einsatz von Google Analytics nicht immer datenschutzkonform

"Detzel Marketing hat 25 Händlerseiten, 70 Webseiten von Herstellern und 44 Handwerker-Auftritte analysiert.", erläutert Sylvia Detzel, Inhaberin der Marketingberatung bei Stuttgart. Exakt diese Seiten waren in den vergangenen beiden Jahren bereits...
Detzel Marketing | 15.08.2014

Neue Marketing-Qualifizierungsreihe für Druck- und Medienunternehmen startet im Herbst

"Im Querschnitt sind kleine und mittelständische Unternehmen der Druck- und Medienbranche nicht gerade Vorreiter bei Marketing-Themen.", erläutert Sylvia Detzel, Inhaberin der Marketingberatung bei Stuttgart. "Das ist gefährlich, weil zu kurz geda...
Detzel Marketing | 01.03.2013

Detzel Marketing ist zertifizierter Google AdWords-Partner

Bezahltes Suchmaschinen-Marketing mit Google AdWords stellt für viele Kunden der Rutesheimer Marketingberatung bereits seit Jahren einen wichtigen Baustein im Online-Marketing-Mix dar. Die Zertifizierung unterstreicht nun offiziell die Kompetenzen i...