info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cembrit GmbH |

Von der Natur inspiriert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neue Produktlinie URBANNATURE von Cembrit demonstriert designorientierten Ansatz des Faserzementherstellers


Neue Produktlinie URBANNATURE von Cembrit demonstriert designorientierten Ansatz des Faserzementherstellers Hamburg, 14. Juli 2010 - Cembrit, einer der größten Faserzementhersteller Europas, bringt seine neue Fassadentafelkollektion URBANNATURE auf den Markt. ...

Hamburg, 14. Juli 2010 - Cembrit, einer der größten Faserzementhersteller Europas, bringt seine neue Fassadentafelkollektion URBANNATURE auf den Markt. Die 49 neuen Farben wurden in Zusammenarbeit mit namhaften Designern entwickelt und sind har-monisch aufeinander abgestimmt. Sie spiegeln den Kontrast zwischen urbaner Gesell-schaft und der Sehnsucht nach Natur wider. Die Fassadentafeln sind besonders wider-standsfähig und halten auch extremen Witterungen stand.
Für Cembrit war es von Anfang an besonders wichtig, ein Faserzementprodukt zu entwickeln, das nicht nur funktional höchsten Ansprüchen genügt, sondern gleichzeitig auch ästhetisch an-sprechend, modern und innovativ ist. Daher hat Cembrit bei der Entwicklung von URBANNA-TURE eng mit der preisgekrönten finnischen Agentur Pentagon Design zusammengearbeitet. Das Ergebnis sind vier neue Produkte, Cembrit Metro, Cembrit Fusion, Cembrit Edge und Cembrit True, die Architekten eine große Auswahl verschiedener Farben und Texturen für die Fassadengestaltung an die Hand geben.

Neue Farben braucht das Land
"Einerseits zieht es immer mehr Menschen in die Städte, weil dort die Lebensqualität oft höher und das Angebot an Jobs, Kultur und Unterhaltung größer ist. Andererseits sehnt man sich nach natürlicher Authentizität zurück, die im Großstadtdschungel oft schwer zu finden ist. Die-ser Antagonismus war Inspiration für unsere Designer bei der Entwicklung von URBANNATU-RE", erklärt Andreas Schmidt, Geschäftsführer von Cembrit Deutschland, die Idee, die hinter der neuen Produktlinie des Unternehmens steckt. Daher sind die 49 Farben von URBANNA-TURE von Farbtönen inspiriert, die tatsächlich in der Natur vorkommen.
Die vier neuen Produkte helfen so dem Architekten, das Paradoxon zwischen zunehmender Urbanisierung der Gesellschaft und der gleichzeitigen Sehnsucht nach Natur aufzuheben.
"Faserzement hat schon längst das graue, verstaubte Image der 60-er und 70-er Jahre hinter sich gelassen," so Andreas Schmidt weiter. "URBANNATURE steht für diese neue Generation von Produkten. Das Ziel von Cembrit ist es, diesen Werkstoff kontinuierlich weiter zu entwi-ckeln, um Faserzement als zeitgenössisches und vielseitiges Baumaterial zu etablieren".

Amsterdam ist leuchtend orange
URBANNATURE umfasst die vier neuen Produktlinien Cembrit Metro, Cembrit Edge, Cembrit True und Cembrit Fusion. Sie variieren hinsichtlich Farbintensität, Beschichtung und Struktur und bieten dem Architekten eine große Auswahl an Fassadentafeln für die unterschiedlichsten Anforderungen und Designideen.
Für Cembrit Metro haben sich die Designer von Cembrit von vibrierenden europäischen Metro-polen inspirieren lassen und jede der 18 verschiedenen Farben nach einer anderen Stadt be-nannt. So leuchtet "Riga" in intensivem Blau während "Barcelona" mit der Farbe "Zitronengelb" assoziiert wurde.
Cembrit Metro hat eine 100% deckende Farbbeschichtung aus wasserbasierter Acrylfarbe, welche diesem Produkt die leuchtenden Farbintensität verleiht. Die glatte, seidige Oberfläche ist besonders resistent gegen Moos, Algen und Wasserflecken und hält selbst stärkster Bean-spruchung stand.
Die Cembrit Fusion Farbpalette besteht dagegen aus eher gedeckten Farben. Die halbtranspa-rente, matte Lasur lässt den durchgefärbten Kern durchscheinen und hebt die natürliche Struk-tur des Materials auf subtile, elegante Weise hervor.
Die Fassadentafeln der Cembrit True Linie sind durchgefärbt und in 9 ausdruckstarken Farbtö-nen erhältlich. Die transparente Beschichtung macht das Produkt schmutzabweisend und wit-terungsbeständig und betont die Natürlichkeit der Farben.
Das Besondere an Cembrit Edge ist, dass hier die halbtransparente Lasur in zwei Schichten auf naturgrauen Faserzement aufgetragen wird. Dies verleiht den Fassadenplatten ihre au-thentische Ästhetik.

Die Farben der gesamten URBANNATURE Line sind harmonisch aufeinander abgestimmt und können beliebig miteinander kombiniert werden. Wie alle Fassadentafeln von Cembrit, sind auch die der neuen Produktlinie in nahezu allen Größen erhältlich und zeichnen sich durch ihre wasser- und schmutzabweisenden Eigenschaften aus. Die Farbechtheit der URBANNATURE Produkte wurde unter starker Sonneneinstrahlung und auf großen Oberflächen getestet.
Weitere Informationen und Impressionen von URBANNATURE gibt es auf der Micro Site www.cembrit.com/urbannature, die kürzlich mit dem "Oskar" des Internets, dem W3 Award in Gold, ausgezeichnet wurde.
Druckfähiges Bildmaterial kann jederzeit angefordert werden.



Cembrit GmbH
Andreas Schmidt
Klaus-Groth-Straße 25
20535 Hamburg
+49/40/257051

www.cembrit.de



Pressekontakt:
Maisberger GmbH
Karolin Böhm
Kirchenstraße 15
81675
München
Karolin.Boehm@maisberger.com
0049-89-419599-84
http://www.maisberger.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karolin Böhm, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 587 Wörter, 4834 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cembrit GmbH lesen:

Cembrit GmbH | 09.11.2010

Cembrit auf der Architect@Work

Hamburg, 09. November 2010 - URBANNATURE: Das sind vier Produktreihen, 49 Farben und fast unendliche Design- und Kombinationsmöglichkeiten für Architekten. Vom 8. bis 9. Dezember 2010 stellt Cembrit, einer der größten Faserzementhersteller Europa...