info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FineArtReisen |

FineArtReisen zieht nach neun Monaten twitter eine positive Bilanz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Seit Oktober 2009 wird zu jedem freigeschaltetem Artikel der Online-Reisezeitung FineArtReisen ein tweet gepostet. Mit diesem Service erhalten twitter-User stets die neuesten Reiseinformationen aus aller Welt.


Seit Oktober 2009 wird zu jedem freigeschaltetem Artikel der Online-Reisezeitung FineArtReisen ein tweet gepostet. Fünf Prozent des ermittelbaren Traffics von FineArtReisen kommt von twitter. Mit dem Hintergrund dieser Zugriffszahlen konzentrieren sich die Aktivitäten zur Verbesserung der Reichweite von FineArtReisen auf Suchmaschinenoptimierung und Social-Media-Marketing. Im wesentlichen wird dabei auf Content-Marketing gesetzt, der Verbreitung von Informationen und Nachrichten über Suchmaschinen und den Social-Media-Netzwerken. Für Werbekunden von FineArtReisen wurden die Angebote des Content-Marketings um twitter-Funktionen erweitert.\r\n

Im Zuge wachsender Mobilanwendungen war das ein logischer Schritt, um den stetig steigenden Bedürfnissen der Endanwender nach aktueller Information zu entsprechen. Des weiteren haben Internet-User durch die Nutzung des FineArtReisen tweets den großen Vorteil, dass sie im Prinzip nur noch eine Quelle verfolgen müssen, um von der großen Bandbreite des tourisitischen Informationsangebotes zu profitieren. Zudem erleichtern die kurzen tweets das Lesen von Informationen auf kleinen Endgeräten wie Handys und Smartphones. Nachteilig für die Versender von Kurznachrichten über twitter ist jedoch, dass die Reichweite der Verbeitung nicht wirklich ermittelt werden kann.

Die Beliebtheit der FineArtReisen-tweets lässt nicht nur anhand der Anzahl der Follower und Retweets erkennen. Auch in der Webstatistik als verweisende Domain hat sich twitter nach Google als wichtigster Traffic-Lieferant etabliert. "Fünf Prozent unseres ermittelbaren Traffics kommt von twitter", so Herausgeber Armin Rohnen. Natürlich ist Google mit weit über fünfzig Prozent nach wie vor die wichtigste Quelle um den Internet-User als Leser für unsere Online-Reisezeitung zu gewinnen. Aber nach twitter kommt alles nur noch unter einem Prozent.

Mit dem Hintergrund dieser Zugriffszahlen konzentrieren sich die Aktivitäten zur Verbesserung der Reichweite von FineArtReisen auf Suchmaschinenoptimierung und Social-Media-Marketing. Im wesentlichen wird dabei auf Content-Marketing gesetzt, der Verbreitung von Informationen und Nachrichten über Suchmaschinen und den Social-Media-Netzwerken.

Für Werbekunden von FineArtReisen wurden die Angebote des Content-Marketings um twitter-Funktionen erweitert.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet
armini foto & medien verlag gbr
CEO: Claudia Zywietz / Armin Rohnen
11.426°E 48.106°N
Thomas-Diewald-Straße 7
82152 Planegg bei München
tel: +49 (0) 89 99 75 10 81
skype: fineartreisen
pc-fax: +49 (0) 700 18 88 97 30
eMail: nachrichten@fineartreisen.de
Internet: http://fineartreisen.de
twitter: http://twitter.com/fineartreisen
facebook: http://xlurl.de/5fVJ2h


FineArtReisen
Armin Rohnen
Thomas-Diewald-Straße 7
82152 Planegg bei München
089 99 75 10 81

http://www.fineartreisen.de



Pressekontakt:
armini foto & medien verlag gbr
Armin Rohnen
Thomas-Diewald-Straße 7
82152
Planegg bei München
pressetext@der-pr-service.de
089 99 75 10 81
http://www.der-pr-service.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Armin Rohnen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2477 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FineArtReisen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FineArtReisen lesen:

FineArtReisen | 06.09.2011

Reisetrends vom 8. August bis 4. September: München, Hamburg und Istanbul sind die häufigsten Suchbegriffe

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet ermittelt regelmäßig die jeweils aktuellen Lese- und Such-Trends auf Basis einer datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge, der erhaltenen Informationen und den von Google zur Verfügung ge...
FineArtReisen | 22.08.2011

FineArtReisen Reiseführer Fairbanks

Der Reiseführer umfasst acht Kapitel, die teilweise täglich aktualisiert werden. Im Bereich Informationen & News sind aktuelle Informationen zum Reiseziel Fairbanks zusammengestellt. Ergänzt werden die aktuellen Informationen durch das Kapitel Ver...
FineArtReisen | 08.08.2011

Reisetrends vom 20. Juli bis 7. August: München, Hamburg und Istanbul sind die häufigsten Suchbegriffe

Wenn man die Variationen zur Keywortsuche mit betrachtet, dann ist bei den derzeit häufigsten Begriffe (Keys) mit denen im Internet nach Trends, Angebote und insbesondere Flüge gesucht wird, der Städtetourismus absolut im Trend. Das Mitte Septembe...