info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Koelnmesse GmbH |

Neues Messe-Duo aus DMS EXPO und IT & Business

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Koelnmesse und Messe Stuttgart legen IT-Fachmessen zusammen / Kooperation schafft wichtige Plattform für IT-Entscheider im Herbst

Die Koelnmesse und Messe Stuttgart haben Anfang Juli vereinbart, ihre Kompetenzen im Bereich IT-Fachveranstaltungen zu einem starken Veranstaltungsverbund im Herbst zu bündeln. Die Digital Management Solution Expo (DMS EXPO), Europas Leitmesse für Enterprise Content- und Dokumentenmanagement, wird künftig in Stuttgart zeitgleich mit der IT & Business stattfinden – in diesem Jahr vom 26. bis 28. Oktober. Damit kommen die beiden Messeveranstalter dem Wunsch vieler Marktteilnehmer nach, im Herbst eine breit aufgestellte Plattform für die IT-Entscheider zu etablieren und fachgebietsübergreifende Synergien zu nutzen. Im Rahmen der langfristigen Kooperation wird die Messe Stuttgart die Veranstalterrolle sowohl bei der IT & Business als auch der DMS EXPO übernehmen, die Koelnmesse wird sie als Mitveranstalter beider Messen unterstützen. Durch diese enge Verzahnung bleiben langjährige Erfahrungen erhalten und bestehende Netzwerke können weiter genutzt werden.

„Die Software-Anwendungen im betrieblichen Alltag wachsen immer stärker zusammen“, so Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Koelnmesse. „Aus unseren Gesprächen mit vielen Marktteilnehmern, sowohl auf Anbieter- als auch Anwenderseite, haben wir den Wunsch mitgenommen, diese Nähe auch durch die Schaffung eines zentralen, fachgebietsübergreifenden Veranstaltungsverbund abzubilden. Dieser Verbund bietet viele Vorteile für Aussteller und Besucher und führt zu einer starken öffentlichen Wahrnehmung der Veranstaltung und der IT-Branche insgesamt.“
„Die DMS EXPO wird in Zukunft als eigenständige Veranstaltung jährlich parallel zur IT & Business, Fachmesse für Software, Infrastruktur und ITServices, stattfinden und Ausstellern und Fachbesuchern viele Synergie-Effekte bieten“, sagt Ulrich Kromer, Geschäftsführer der Messe Stuttgart. „Wir sind unserem mittelfristigen Ziel, 750 bis 1.000 Aussteller und 20.000 bis 25.000 Besucher zusammen zu bringen, mit dieser Kooperation einen großen Schritt näher gekommen.“

Auch die führenden Branchenverbände und starken Partner der IT & Business begrüßen die Zusammenführung der Veranstaltungen und sehen sowohl für Aussteller als auch Besucher erhebliche Vorteile:

Dr. Bernhard Rohleder, Hauptgeschäftsführer des BITKOM: „Wir begrüßen die Zusammenarbeit der Koelnmesse und der Messe Stuttgart. In Deutschland gibt es zu viele kleine Technologiemessen und zu wenig Kooperationen zwischen Messestandorten. Köln und Stuttgart setzen mit ihrem Messeverbund einen Kontrapunkt und dabei haben sie unsere volle Unterstützung. Für den BITKOM
hat die CeBIT im Frühjahr in Hannover als weltweite Leitmesse nach wie vor einen herausragenden Stellenwert. Ergänzend brauchen wir solche Initiativen zur Straffung der Messelandschaft und attraktive Fachkongresse mit begleitendem Ausstellungsprogramm wie die ConLife in Köln.“

Rainer Glatz, Geschäftsführer Fachverband Software im VDMA: "Im Sinne unserer Mitglieder, sowohl der Anbieter als auch der Anwender, haben wir von Anfang an das Ziel verfolgt, eine Konsolidierung der IT-Messelandschaft voranzutreiben. Die zeitgleiche Durchführung der IT & Business und der DMS EXPO in Stuttgart ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Erreichung des angestrebten Ziels.“

Die offensichtlichen Vorteile dieser Kooperation liegen auf der Hand: Beide IT-Fachmessen sprechen kaufmännische Entscheider und IT-Verantwortliche in den Unternehmen und Organisationen an. Für über 40 Prozent der IT & Business-Besucher 2009 ist das Thema DMS von hohem Interesse. Umgekehrt äußerten die Besucher der DMS EXPO 2009 ein hohes Interesse an vielen Themenbereichen der IT & Business, wie z.B. Customer Relationship Management (40 Prozent) oder Enterprise Ressource Planing (28 Prozent). Den Fachbesuchern bietet sich so die Möglichkeit, zwei IT-Events unter den gleichen Messedächern mit einem breiteren und tieferen Angebot zu besuchen und sich in den Kongressprogrammen auf Top-Ebene auszutauschen. Die Aussteller aus dem In- und Ausland treffen im Oktober auf mehr Entscheider und profitieren so ebenfalls von der Kooperation. Die Vorteile aus der Messe-Kombination schätzen die Verantwortlichen und Branchenkenner so stark ein, dass man die Nutzung der Synergien auch schon kurzfristig für 2010 nutzen wollte. Diesen bietet Europas modernstes Messegelände eine einzigartige Infrastruktur und perfekte Rahmenbedingungen: Kurze Wege auf dem Gelände der Messe Stuttgart verbinden die DMS Expo, die sich in Halle 7 präsentiert, mit der IT & Business, die in den Hallen 3 und 5 ihre Tore öffnet. Das Kennzeichen beider Veranstaltungen werden integrierte Fachforen in den Hallen sein, die für ein klares, nutzenorientiertes Veranstaltungskonzept stehen. Hervorragend ist auch die Verkehrsanbindung des Stuttgarter Messegeländes. Zum Beispiel die direkten Ab- und Auffahrten von der Bundesautobahn A8 in das Bosch-Parkhaus über der Autobahn, das den Messezugang dann auf ein paar Schritte verkürzt, wie auch die unmittelbare Nähe zum Flughafen Stuttgart, der Flugverbindungen zu 130 Destinationen bietet und nur 200 Meter vom Messeeingang entfernt ist. Köln und Stuttgart verbindet die Bahn in 2 Stunden 14 Minuten in hohem Takt.

Die Fachbesucher können an allen drei Messetagen die DMS EXPO und die IT & Business mit einer Eintrittskarte besuchen.

Mehr Informationen, Pressefotos und Texte unter:

http://www.dms-expo.de/
http://www.ITandBusiness.de
http://twitter.com/ITandBusinessDE


Ihr Redaktionskontakt:

Franko Fischer
Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Tel.: +49 221 821-3051
Fax: +49 221 821-3017
f.fischer@koelnmesse.de
http://www.koelnmesse.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jannette Demmler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 728 Wörter, 5695 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Koelnmesse GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Koelnmesse GmbH lesen:

Koelnmesse GmbH | 25.06.2015

Koelnmesse-Bilanz 2014: Gutes Ergebnis zwischen zwei Rekordjahren

Deutlich über Plan: Umsatz 231,2 Mio. Euro, Ergebnis minus 3,3 Mio. Euro 81 Veranstaltungen, mehr als 34.000 Aussteller, 2,1 Mio. Besucher Wichtige Weichenstellung: Investitionsprogramm Koelnmesse 3.0 Die Koelnmesse hat im Jahr 2014 deutlich bessere...
Koelnmesse GmbH | 11.05.2015

Unternehmerforum bietet praxisbezogenen Erfahrungsaustausch zu Indien

Ein Jahr nach dem Regierungswechsel in Indien ist die Euphorie im Land groß. Die Wirtschaftsgemeinschaft erwartet umfassende Reformen und den Abbau von Bürokratie und Marktzugangsbeschränkungen in der drittgrößten Volkswirtschaft Asiens. Ob der ...
Koelnmesse GmbH | 18.12.2009

Neuer Termin: DMS EXPO findet vom 9.-11. November 2010 statt

Durch das neue Zeitfenster werden Parallelitäten mit Großveranstaltungen wie der photokina vermieden und die hohe öffentliche Wahrnehmung der DMS EXPO sichergestellt. Darüber hinaus bietet der November-Termin auf dem Gelände der Koelnmesse vielf...