info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU) |

Erster Veggie Street Day in Stuttgart ein voller Erfolg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Gute Stimmung, leckeres Essen und tolle Showeinlagen - die Premiere des vegetarischen Sommerfestes lockte tausende Besucher aus ganz Deutschland in die schwäbische Hauptstadt.


Der Erste VSD in Süddeutschland öffnete in der Stuttgarter Stadtmitte seine Tore. Mit ihrem umfassenden Unterhaltungs- und Infoprogramm begeisterte die Veggie-Sommerparty nicht nur die vegetarischen Gäste sondern konnte auch an die erfolgreiche Tradition der bisherigen VSD in Dortmund anknüpfen.Veranstalter des Veggie Street Day in Stuttgart sind die Tierfreunde e. V., der Vegetarierbund Deutschland e. V. (VEBU) und die Tierrechtsinitiative Region Stuttgart (TiRS). \r\n

Am vergangenen Samstag um 11:00 Uhr war es endlich soweit: Der Erste VSD in Süddeutschland öffnete in der Stuttgarter Stadtmitte seine Tore. Mit ihrem umfassenden Unterhaltungs- und Infoprogramm begeisterte die Veggie-Sommerparty nicht nur die vegetarischen Gäste sondern konnte auch an die erfolgreiche Tradition der bisherigen VSD in Dortmund anknüpfen. Von der hochkarätig besetzten Konzertbühne, über die Live-Kochshow mit Starkoch Attila Hildmann und einer Fair-Trade-Modenschau bis hin zur Verleihung "Kochbuch des Jahres 2010" war jedem Besucher ein spannender und erlebnisreicher Tag garantiert. Auch ein Team des ZDF reiste an, um einen Beitrag für die Abendnachrichten zu drehen.
"Wir sind begeistert!", sagte Sebastian Zösch, Geschäftsführer des Vegetarierbund Deutschland. "Die positive Resonanz und die Begeisterung derer, die das erste Mal in den Genuss von rein pflanzlichem Essen kamen, hat uns sehr gefreut", so Zösch. Auch Achim Stammberger von "die Tierfreunden e.V." und Organisator des VSD in Stuttgart zieht eine positive Bilanz: "Wir sind überrascht, dass es uns schon gleich beim ersten Mal gelungen ist, so viele Besucher aus dem ganzen Bundesgebiet sowie aus Österreich, der Schweiz und Frankreich nach Stuttgart zu locken."

Es wurde also gemeinsam gefeiert, gegessen und getanzt, und zwar "aus Freude am Leben", wie das diesjährige Motto lautete. Erst in den späten Nachtstunden kam der erfolgreiche Veggie Street Day zu einem erfüllten und angenehmen Ende.
Doch noch ist die Party nicht vorbei. Am 14. August kehrt der VSD in seine Heimat zurück - nach Dortmund. Zum fünften Mal bietet er einen Anlass, sich zu Informieren, sich auf vegetarische Weise verwöhnen zu lassen und mit vielen Gleichgesinnten aus ganz Deutschland ein besonderes Erlebnis zu teilen. Auch Sie sind herzlich eingeladen!
Veranstalter des Veggie Street Day in Stuttgart sind die Tierfreunde e. V., der Vegetarierbund Deutschland e. V. (VEBU) und die Tierrechtsinitiative Region Stuttgart (TiRS).
Aktuelle Pressefotos VSD 2010 in Stuttgart finden Sie unter:
http://picasaweb.google.de/Vegetarierbund/VSD2010InStuttgart#
Copyright: Unter Angabe des Fotografen




Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU)
Sebastian Zösch
Mehringplatz 29
10969
Berlin
sebastian.zoesch@vebu.de
030-74928164
http://www.vebu.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sebastian Zösch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2340 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU) lesen:

Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU) | 30.09.2010

Aktuelle Erhebung des Vegetarierbundes zeigt: Vegetarierfreundliche Bundesländer verzeichnen geringes Herzinfarktrisiko

Pressemitteilung zum Weltvegetariertag (01.10.): Laut den Befunden des letzten Herzberichts, unterstützt von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK), variiert das Herzinfarktrisiko von Bundesland zu Bundesland stark.2 Anlässlich des Weltv...
Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU) | 23.08.2010

Veggie-Sommerfest in Berlin erneut ein voller Erfolg

Am gestrigen Samstag (22.08.2010) war es wieder soweit: Das dritte vegan-vegetarische Sommerfest öffnete seine Tore - dieses Mal vor der Gedächtniskirche am Breitscheidplatz. Mit seinem umfassenden Unterhaltungsprogramm und über 30 Ständen begeis...
Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU) | 16.08.2010

Fünfter Veggie Street Day in Dortmund erneut mit Besucherrekord

Am Samstag (15.08.2010) um elf Uhr war es wieder soweit: Der fünfte Veggie Street Day (VSD) öffnete auf dem Reinoldikirchplatz in Dortmund seine Tore. Mit ihrem umfassenden Unterhaltungs- und Infoprogramm und annähernd 50 Ständen begeisterte die ...