info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Accor Hotellerie Deutschland |

Accor Hotelgruppe investiert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Umfangreiche Renovierungen im Etap Hotel Hamburg Altona


Das Budget-Hotel Etap Hamburg Altona, das zur Accor-Hotelgruppe gehört, ist umfassend renoviert worden. U. a. wurde in den 180 Zimmern das preisgekrönte "Cocoon Concept" umgesetzt. \r\n

Duschen, Toiletten, Bodenbeläge, Möbel und Farben - alles neu. Das Budget-Hotel Etap Hamburg Altona ist umfassend renoviert worden. Neben den Fluren lag dabei ein Hauptaugenmerk auf der Umsetzung des preisgekrönten "Cocoon Concept" in den nunmehr sehr hellen und offen gestalteten 180 Zimmern. "Der Standort Hamburg hat für all unsere Hotel-Marken eine sehr große Bedeutung, so dass Accor hier auch immer wieder kräftig investiert", unterstreicht Michael Mücke.

Für den Geschäftsführer Accor Hotellerie Deutschland GmbH und Senior Vice President Operations ibis, all seasons, Etap und Formule 1 beweise der erfolgreiche Abschluss der Renovierungsarbeiten im Etap Hotel Hamburg Altona auch, dass Komfort und Budget-Hotel sich nicht ausschließen müssen. Dieses Erfolgsprinzip der Hotelmarke Etap (www.etaphotel.com) führe innerhalb der international führenden Accor-Hotelgruppe "zu einer besonders starken Wachstumsdynamik und der Festigung als Marktführer im Budget-Segment".

Mücke weist dabei auf die "noch sehr kurze, aber umso eindrucksvollere" Erfolgsgeschichte des neuen "Cocoon Concept" hin, das u. a. bei den "European Hotel Design Awards" mit dem Preis für das beste Innendesign ausgezeichnet worden war - und nun auch Erscheinungsbild und Ambiente des Etap Hotel Hamburg Altona prägt.

"Bei Etap passt alles zusammen und ist strikt auf die Bedürfnisse preisbewusster Gäste ausgerichtet, die dennoch auf ein gewisses Maß an Persönlichkeit und Komfort Wert legen", so Mücke. Das beginnt bei einer Rezeption mit persönlicher Betreuung - und endet "noch lange nicht" mit einem günstigen Frühstücksbuffet und kostenlosem WLAN-Zugang, den gerade Geschäftsreisende zu schätzen wissen.

Das Etap Hotel Hamburg Altona punktet zudem mit seiner Lage: Vom Holstenkamp 3 im Stadtteil Altona ist der Anschluss zur Autobahn A7 nicht fern, mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell und bequem zu erreichen sind außerdem der Hamburger Hafen, der Volkspark und die Universität. Besonders beliebt ist das Hotel neben Geschäftsreisenden und Städtetouristen vor allem auch bei Fußballfans, denn Millerntor und HSH Nordbank Arena liegen ebenfalls nicht weit.

Etap in der Hansestadt Hamburg. Accor ist mit insgesamt vier Hotels der Marke im Stadtgebiet vertreten: Neben dem Etap Hotel Hamburg Altona (180 Zimmer) sind es Etap Hotel Hamburg St. Pauli (188) Etap Hotel Hamburg Wandsbek (148) und Etap Hotel Hamburg Nord Quickborn (88), was summa summarum 604 Zimmer für bis zu 1.208 Erwachsene und 604 Kinder bedeutet.

Buchungen unter www.etaphotel.com und www.accorhotels.com.


Accor Hotellerie Deutschland
Michael Kirsch , Direktor Public Relations und Unternehmenskommunikation
Hanns-Schwindt-Str. 2
81829
München
michael.kirsch@accor.com
+49 (0)89 - 63002-500
http://www.etaphotel.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Kirsch , Direktor Public Relations und Unternehmenskommunikation, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 2827 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Accor Hotellerie Deutschland lesen:

Accor Hotellerie Deutschland | 17.02.2011

Berliner Accor Hotels zu Gast in der Hotelfachschule Berlin

Erstmals stellte Accor das Berufsbild des Hotel Revenue Managers vor, das aufgrund der veränderten Marktsituation eingeführt wurde. Der Hotel Revenue Manager ist für die optimale Steuerung im Hotel verantwortlich. Sein Fokus liegt auf dem täglich...
Accor Hotellerie Deutschland | 29.10.2010

Neun Hotels in Nürnberg, Erlangen und Fürth veranstalten Accor Club:

Ein Gala-Dinner der Extraklasse mit kabarettistischer Pausenwürze für den guten Zweck: Etwa 80 Gäste genossen am 13. Oktober beim Accor Club im Novotel Erlangen die vier Gänge aus gebeiztem Wallerfilet, Steinpilzvelouté mit Kartoffelgnocchis, É...
Accor Hotellerie Deutschland | 11.07.2010

Doppel-Investition im Münchner Süden und Norden: Zwei Etap Hotels umfassend modernisiert

Der Generaldirektor Etap und Geschäftsführer der Accor Hotellerie Deutschland GmbH weiter: "Gerade die Hotelmarke Etap (www.etaphotel.com) zeichnet sich innerhalb der international führenden Accor-Hotelgruppe durch eine besonders starke Wachstumsd...