info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WIRKSTOFFGRUPPE GmbH |

Südwestfalen geht Stoff holen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Workshop-Programm der WIRKSTOFFGRUPPE setzt neue Impulse für Vertrieb und Marketing


Das neue Workshopprogramm der Kreativagentur für Südwestfalen WIRKSTOFFGRUPPE setzt neue Impulse für Vertrieb und Marketing. Das Programm richtet sich an mittelständische Unternehmen. Gemeinsam mit der Kreativagentur werden während des Workshops Potenziale aufgedeckt, wie Unternehmen ihre Identität schärfen und sich noch stärker vom Wettbewerb differenzieren können. Darüber hinaus hat jedes Unternehmen die Möglichkeit, über individuell abgestimmte Workshop-Module in den Bereichen Messe/Event, Dialogmarketing, Onlinemarketing und Database-Publishing/PIM zusätzliches Expertenwissen zu erlangen.\r\n

Attendorn/Dortmund/Lüdenscheid - Kreativität gewinnbringend in die Unternehmenskommunikation zu implementieren und dadurch neue Wege für Marketing, Vertrieb, die Schöpfung neuer Produkte, Verpackungen, Designs oder ganz individueller Themen zu finden, ist die Aufgabe einer neuen Workshopreihe der WIRKSTOFFGRUPPE. Die Workshops der Kreativagentur für Südwestfalen sollen besonders mittelständischen Unternehmen zu neuen Impulsen für Vertrieb und Marketing verhelfen.

Um Potenziale aufzudecken, wie Unternehmen ihre Identität schärfen und sich noch stärker vom Wettbewerb differenzieren können, analysiert WIRKSTOFFGRUPPE auf Basis eines intensiven Briefinggesprächs zunächst die Positionierung des teilnehmenden Unternehmens als individuelle Grundlage für den folgenden zweitägigen Workshop.

Kernelement des Beratungsprogramms ist ein halbtägiger Kreativworkshop, der es Unternehmen und ihren Mitarbeitern erlaubt, sich mittels WIRKSTOFFeigener Methodik von festgefahrenen Denkmustern und Betriebsblindheit zu befreien. In einem bewusst mit Abstand angesetzten Verdichtungsworkshop prüft und präzisiert WIRKSTOFFGRUPPE nochmals die definierten Leitideen für Vertrieb und Marketing und verdichtet diese gemeinsam mit den Teilnehmern zu konkreten Maßnahmen und Handlungsempfehlungen. In einem gemeinsamen Abschlussmenü folgt nochmals ein impulsiver Gedankenaustausch zu den Zukunftsthemen des teilnehmenden Unternehmens. Die Workshops finden jeweils mit den WIRKSTOFFGRUPPE Gründern Jörg Hesse und Marcel Blank sowie einem weiteren, branchenaffinen Konzeptioner des Kreativteams in den Räumlichkeiten der Agentur an den Standorten Attendorn, Dortmund oder Lüdenscheid statt. Neben dem Hauptworkshop können die Teilnehmer durch fünf wählbare Workshopmodule ihr Wissen in aktuellen Kommunikations- und Marketingbereichen gezielt auf den neuesten Stand bringen und weitere Impulse für das eigene Unternehmen gewinnen. Die Module umfassen die Themen Social Media, Messen und Events, Dialogmarketing, Onlinemarketing sowie PIM und Database-Publishing. Die Workshopinhalte werden individuell auf das teilnehmende Unternehmen zugeschnitten. Kleingruppen von maximal drei Teilnehmern pro Unternehmen ermöglichen eine angenehme Workshopatmosphäre mit Diskussionen auf Augenhöhe und größtmöglichem Erfolg.

Geschäftsführer Jörg Hesse zum Konzept: "Um das kreative Potenzial wirklich herauskitzeln zu können, muss man die Voraussetzungen in Familienunternehmen kennen. Da hilft kein Pauschalvortrag mit Frontunterricht von hochdotierten Seminarleitern. Man muss sich auf seinen Gegenüber individuell einstellen, um sich mit den Sorgen, Nöten, Zwängen, Abläufen, Bedingungen des Unternehmens und den Mechanismen der Branche im speziellen auseinandersetzen zu können. Dazu hat WIRKSTOFFGRUPPE ein Team aus der Praxis für die Praxis ganz ungewöhnlich kombiniert."

Gründungsgesellschafter Marcel Blank zum Thema Kreativität im Mittelstand: "Wer die Herausforderungen der Märkte meistern will, muss innovativ bleiben. Das gilt für den Nischenanbieter ebenso wie für den Generalisten. Das kreative Potenzial der Mitarbeiter ist dabei ein hohes Gut, das es zu schützen und bestenfalls auszubauen gilt."

Die Anmeldungen sind möglich ab Montag, den 19. Juli 2010 unter http://wirkstoffgruppe.de/workshops.Bei Fragen zur Anmeldung oder zu einzelnen Workshopthemen steht Ansprechpartnerin Frau van Dusseldorp telefonisch unter 02722.639912 oder per E-Mail an workshops@wirkstoffgruppe.de persönlich zur Verfügung.


WIRKSTOFFGRUPPE GmbH
Michael Mücher
Am Zollstock 11
57439
Attendorn
m.muecher@wirkstoffgruppe.de
02722639926
http://wirkstoffgruppe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Mücher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 422 Wörter, 3700 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WIRKSTOFFGRUPPE GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WIRKSTOFFGRUPPE GmbH lesen:

WIRKSTOFFGRUPPE GmbH | 10.05.2010

Große Team-Erweiterung bei der Wirkstoffgruppe

Attendorn. Seit April beschäftigt die Wirkstoffgruppe fünf neue fest angestellte Mitarbeiter an den Standorten Attendorn und Dortmund. Die personelle Erweiterung führt zur gezielten Verstärkung der Disziplinen Film und Online. Die Agentur reagier...
WIRKSTOFFGRUPPE GmbH | 30.04.2010

Als heimischer Markenbotschafter auf der Weltleitmesse

Kirchhundem. Der in Südwestfalen ansässige führende Hersteller von industriellen Steckvorrichtungen Mennekes verbindet Bewährtes und Innovatives. Neben den genormten CEE-Industriesteckvorrichtungen wie Stecker, Kupplungen, Steckdosen, Steckdosen-...
WIRKSTOFFGRUPPE GmbH | 22.03.2010

Wirkstoff zum Anziehen in Dortmund

Dortmund. Am 20. März startete der Hagener Textilexperte Søren Fashion mit Unterstützung der Wirkstoffgruppe in die neue Trendsaison. Tür an Tür mit dem Dortmunder Wirkstoff-Team gab es einen Abend lang Fashion und Lifestyle bei der Søren Fashi...