info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iTernity GmbH |

DMS EXPO und IT & Business: "Erweitertes Zielpublikum ansprechen"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Georg Csajkas, Senior Product Manager bei der iTernity GmbH, sieht Vorteile in der Zusammenlegung der beiden Messen

Freiburg, 19.07.2010. Nachdem in der vergangenen Woche überraschend die Zusammenlegung der beiden Messen DMS EXPO und IT & Business vom 26. bis 29. Oktober in Stuttgart verkündet wurde, gibt es bereits positive Stimmen aus der IT-Branche. So hebt Georg Csajkas, Senior Product Manager bei der Freiburger iTernity GmbH, die Vorteile dieser Entscheidung für sein Unternehmen hervor:

„Die Zusammenlegung der DMS EXPO und der IT & Business im Oktober 2010 wird auch für den Messeauftritt von iTernity gute Synergien bieten. Insgesamt sehen wir die Neuigkeit durchaus positiv. Von der parallelen Veranstaltung der beiden Messen erwarten wir, dass wir mit unserer Archivlösung iCAS ein erweitertes Zielpublikum ansprechen können. Denn schließlich bleiben die Themen Compliance und Wirtschaftlichkeit im Bereich Langzeitarchivierung unverändert aktuell. In der Kommunikation nach außen ist dann auch der Branchenverband VOI gefragt, bei dem wir voraussichtlich ausstellen werden.“

* Über iCAS:Die Storage- und Archivlösung iCAS ist eine herstellerunabhängige Middleware für die revisionssichere Langzeitarchivierung von Daten aus DMS- und ECM-Systemen. Ziel der Lösung ist der maximale Schutz der Daten vor Manipulation und Vernichtung und somit die gesetzeskonforme Archivierung.
iCAS ist eine Entwicklung der iTernity GmbH mit Sitz in Freiburg. Der Vertrieb von iCAS-Lösungen erfolgt über verschiedene Partner. Durch die enge Kooperation mit namhaften Technologie-, Storage- und Integrationspartnern zeichnen sich die Archivierungsprojekte durch Qualität, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit aus.
Zu den Anwendern von iCAS zählen Unternehmen sämtlicher Branchen und Größen sowie Institutionen, Kliniken und öffentliche Verwaltungen aus den verschiedensten Bereichen.

* Kontaktadresse:iTernity GmbH
Georg Csajkas
Bötzinger Str. 60
79111 Freiburg
Telefon: 0761 / 4514-753
Telefax: 0761 / 4514-759
eMail: georg.csajkas@iternity.com
Internet: http://www.iternity.com
* PR-Agentur:Walter Visuelle PR GmbH
Markus Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
Tel.: 0611 / 23878-0
Fax: 0611 / 23878-23
eMail: m.walter@pressearbeit.de
Internet: http://www.pressearbeit.de

Web: http://www.presselounge.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Walter Visuelle PR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 369 Wörter, 2311 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von iTernity GmbH lesen:

iTernity GmbH | 10.05.2011

Bei der Langzeitarchivierung auf Flexibilität, Kosteneffizienz und Sicherheit achten

Freiburg, 10.05.2011. Wann ist ein System zur Langzeitarchivierung zukunftsfähig? Mit dieser Frage beschäftigen sich Unternehmen, die aktuell eine geeignete Lösung für die revisionssichere Archivierung von Dokumenten und Daten einführen möchten...
iTernity GmbH | 20.01.2011

Langzeitarchivierung mit iCAS: Objektorientierter Ansatz bietet höchste Sicherheit, Skalierbarkeit und Flexibilität

Freiburg, 20.01.2011. Im Mittelpunkt der CeBIT-Präsentation 2011 der iTernity GmbH, Freiburg, steht die rechtskonforme Langzeitarchivierung mit der Lösung iCAS. iCAS bietet als Content-Archiv-Software einerseits die Vorteile objektorientierter Spei...
iTernity GmbH | 17.01.2011

iTernity intensiviert Partnerschaft mit HP

Freiburg, 17.01.2011. Die Archivlösung iCAS wird neben den weiterhin verfügbaren virtuellen iCAS-Servern als physikalische Server-Appliance ab sofort nur noch auf HP-Servern vorinstalliert ausgeliefert. Damit wird die Zusammenarbeit auf ein neues, ...