info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BIOMETRY.com AG |

BIOMETRY.com AG auf Expansionskurs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Niederlassung in Estland gegründet


Niederlassung in Estland gegründet Die BIOMETRY.com AG, ein Hersteller von biometrischer Authentifizierungssoftware, hat eine Zweigstelle in Tallinn, Estland, gegründet. Von dort aus sollen die Geschäfte für die Nordregion vorangetrieben werden. ...

Die BIOMETRY.com AG, ein Hersteller von biometrischer Authentifizierungssoftware, hat eine Zweigstelle in Tallinn, Estland, gegründet. Von dort aus sollen die Geschäfte für die Nordregion vorangetrieben werden. Estland gilt als eines der fortschrittlichsten IT-Länder. Das innovative Schweizer Startup unterstreicht damit seinen Expansionskurs.



Der Ostsee-Staat gilt als Internet-Experte der EU. Innovative Entwicklungen wie die Online-Telefonie-Software Skype sowie E-Banking-Funktionen, die als Vorbild für Online-Angebote anderer europäischer Geldhäuser gelten, kommen von hier. Auch beim E-Voting, dem Wählen per Internet, ist Estland Vorreiter in Europa. Seit einigen Jahren nutzen die Bürger die ID-Card, die Personalausweis, Kreditkarte, Führerschein und Online-Banking-ID gleichzeitig ist und aufgrund ihrer digitale Unterschrift für rechtskräftige Geschäftsabschlüsse eingesetzt werden kann.



"Die Integration von biometrischen Verfahren im täglichen Leben ist in Estland bereits sehr weit fortgeschritten. Daher ist unsere IT-Sicherheitslösung BIOMETRYsso bestens für diesen Markt geeignet", so Werner Blessing, CEO der BIOMETRY.com AG. "Von Estland aus möchten wir alle Nordländer bedienen. Wir sind gespannt, was die Bürger und Unternehmen zu unserem Produkt sagen. Auch in Estland haben die Themen Datenschutz und IT-Sicherheit oberste Priorität. Mit BIOMETRYsso adressieren wir genau diesen Markt."



Seit Anfang 2010 ist die biometrische IT-Sicherheitssoftware BIOMETRYsso weltweit verfügbar. An Stelle der Eingabe von leicht zu knackenden Passwörtern oder Fingerprints arbeitet die Lösung mit drei biometrische Verifikationsverfahren gleichzeitig und gewährleistet dadurch höchste Sicherheit. Die zugriffsberechtigte Person wird anhand ihres Gesichtes, ihrer Stimme und dem gesprochene Wort erkannt. Für den Einsatz von BIOMETRYsso wird lediglich eine Webcam mit Mikrofon benötigt. Die Sicherheitslösung eignet sich für Einzelpersonen ebenso wie für Unternehmen jeder Größe und Branche, die ihre Daten gegenüber fremdem Zugriff schützen möchten. Die Vollversion kostet 69 Schweizer Franken (ca. 46 Euro) im Jahr und kann unter www.biometry.com heruntergeladen und 30 Tage lang kostenfrei getestet werden.


BIOMETRY.com AG
Werner Blessing
Chilcherlistr. 1
6055
Alpnach OW
Presse@biometry.com
+41 41 670 32 72
http://www.biometry.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Werner Blessing, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2410 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BIOMETRY.com AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema