info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schleupen AG |

Stadtwerke Ettlingen sehen in Flexibilität deutliche Wettbewerbsvorteile

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Gemeinsam mit Schleupen Basis durch eigene IT-Infrastruktur schaffen


Gemeinsam mit Schleupen Basis durch eigene IT-Infrastruktur schaffen Als mittelständisches Versorgungsunternehmen haben die Stadtwerke Ettlingen ihre IT bisher über ein kommunales Rechenzentrum abgewickelt. ...

Als mittelständisches Versorgungsunternehmen haben die Stadtwerke Ettlingen ihre IT bisher über ein kommunales Rechenzentrum abgewickelt. Um die Anforderungen des liberalisierten Marktes und der Bundesnetzagentur deutlich schneller und flexibler umsetzen zu können, hat sich das Versorgungsunternehmen für den Aufbau einer eigenen IT-Infrastruktur entschieden. Die Umsetzung erfolgt dabei mit Unterstützung der Schleupen AG, als Software-Lösung wird Schleupen.CS - insbesondere auch für den technischen Netzbetrieb - zum Einsatz kommen. "Mit einer eigenen IT im Haus können wir nicht nur die Marktanforderungen schneller umsetzen, sondern auch beispielsweise mit neuen Tarifen deutlich flexibler gegenüber unseren Kunden agieren. Damit sind wir optimal für den Wettbewerb aufgestellt und können unsere Stärken, wie unsere hohe Fachkompetenz und die regionalen Nähe, noch besser ausspielen", so Eberhard Oehler, Geschäftsführer der Stadtwerke Ettlingen GmbH (SWE).

Mit der Entscheidung für den Aufbau einer eigenen IT-Infrastruktur wurden zunächst verschiedene Softwaresysteme auf den Prüfstand gestellt. "Da wir auch den technischen Netzbetrieb in eine neue IT-Lösung übernehmen wollten, suchten wir einen Anbieter, der sowohl alle kaufmännischen, vertrieblichen als auch technischen Anforderungen möglichst integriert abdeckt", erläutert Thomas Steuer, Projektleiter IT bei der SWE die Anforderungen. Die Entscheidung fiel schließlich auf Schleupen.CS und damit auf eine durchgängige Komplettlösung inklusive Anbindung an das bereits vorhandene Geoinformationssystem.

In der ersten Projektstufe wird zunächst die IT-Infrastruktur bei den Stadtwerken Ettlingen auf- und ausgebaut. "Hier profitieren wir sicher von der räumlichen Nähe der technischen Berater bei Schleupen", freut sich Eberhard Oehler. Die Projektbegleitung sieht parallel auch vor, das Know-how der eigenen Mitarbeiter der Stadtwerke noch weiter auszubauen. Da sich das Unternehmen für eine komplette Entflechtung entschieden hat, wird die Migration auf Schleupen.CS direkt im Anschluss vorgenommen, so dass der Echtbetrieb in 2011 erfolgen kann. "Mit der neuen Lösung können unsere Mitarbeiter dann endlich auch Kundenverträge selbst anlegen", kommentiert Oehler. "Das klingt zunächst banal, verschafft uns aber den Vorteil, dass wir wirklich sehr flexibel auf Kundenwünsche reagieren und sie so auch weiterhin an uns binden können."

Über Stadtwerke Ettlingen
Die Stadtwerke Ettlingen sind ein kommunales Querverbundunternehmen und werden als selbstständiges Unternehmen in der Form einer GmbH geführt. Die Stadt Ettlingen ist alleinige Gesellschafterin. Die Stadtwerke Ettlingen sind in den Versorgungssparten Strom, Gas, Wasser und Wärme tätig. Gleichzeitig betreiben sie die Ettlinger Bäder sowie das Tagungszentrum Buhlsche Mühle. Als Arbeitgeber, Ausbildungsbetrieb und Auftraggeber, vor allem für die regionale Wirtschaft, sind die Stadtwerke Ettlingen Partner für die Stadt und die Region. Diese Position zu stärken und weiter auszubauen ist für die Stadtwerke Ettlingen Auftrag und Leitlinie ihres täglichen Handelns. Die Stadtwerke verstehen sich als wichtiger Bestandteil der Daseinsvorsorge für die Bürger der Stadt Ettlingen.


Schleupen AG
Martina Nawrocki
Albert-Einstein-Str. 7
31515 Wunstorf
05031 9631 1410

www.schleupen.de



Pressekontakt:
Press´n´Relations GmbH
Uwe Pagel
Magirusstr. 33
89077
Ulm
ulm@press-n-relations.de
0731/96287-29
http://www.press-n-relations.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Pagel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 430 Wörter, 3524 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schleupen AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schleupen AG lesen:

Schleupen AG | 14.11.2016

SMGWA-Komplettlösung nach finaler Zertifizierung für Wirkbetrieb einsatzbereit

Moers, 14.11.2016 - Mit dem erfolgreichen Abschluss der Zertifizierung für ein Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) zum Betrieb einer Smart Meter Gateway Administration nach ISO27001 und TR-03109-6 ergänzt die Schleupen AG nun das bereit...
Schleupen AG | 01.09.2014

Oman Oil Company entscheidet sich mit Schleupen erstmals für deutsche IT-Expertise

Ettlingen, 01.09.2014 - Die Oman Oil Company S.A.O.C. (OOC), die 1996 gegründete omanische Investmentgesellschaft für den Energiesektor, hat erstmals eine Kooperationsvereinbarung im Bereich Risikomanagement mit der Schleupen AG unterzeichnet, eine...
Schleupen AG | 18.03.2013

Damit die Saat schnell aufgeht

Wunstorf, 18.03.2013 - Seit Herbst 2012 setzt der Hansa Landhandel in Zeven bei seiner Eingangsrechnungsverarbeitung auf eine EASY-Lösung, die garantiert, dass 24.000 Rechnungen im Jahr schnell bezahlt und damit Skonti gewahrt werden können. Bei de...