info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Opticon Sensoren GmbH |

Mobiles „Order Processing“ steigert den Messeerfolg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mit Smartphones von Opticon Sensoren und ekmmobile von EKM EDV-Systeme mehr Transparenz bei Messebestellungen


Dietzenbach, 21. Juli 2010 – Vom 10. bis 12. Juli 2010 lockte die internationale Fachmesse TrendSet mit über 2.300 Marken und Kollektionen sowie vielen Trends und Neuheiten aus den Bereichen Wohnambiente, Tischkultur und Lebensart mehr als 31.600 Fachbesucher aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Norditalien sowie den angrenzenden EU-Mitgliedsländern nach München. Das Unternehmen Cor Mulder aus Vaihingen, das sich auf den Import, Export und Vertrieb von Floristik, Dekorationsartikeln und Wohnaccessoires sowie Oster- und Weihnachtsschmuck spezialisiert hat, gehörte erneut zu den größten Ausstellern.

Für die mobile Auftragserfassung während der Messe setzt das Unternehmen mit ekmmobile von EKM EDV-Systeme aus Ottobrunn eine neue und flexible Lösung ein. Vor Ort stehen Laptops mit sämtlichen Stamm- und Lagerdaten zur Verfügung, auf die Mitarbeiter per WLAN und H19-Smartphones von Opticon Sensoren aus Dietzenbach zugreifen. Die handlichen Hochleistungs-Smartphones von Opticon überzeugten Cor Mulder durch ihre hohe Qualität, das geringe Gewicht (210 g inklusive Akku) und ihre leichte Bedienbarkeit sowie nicht zuletzt ihren vergleichsweise günstigen Preis.

Kunden werden auf dem Messestand zunächst über die Laptops registriert. Beim Rundgang auf dem Messestand können die Vertriebsmitarbeiter von Cor Mulder dank des integrierten Scanners im H19 die Barcodes der gewünschten Produkte schnell und einfach erfassen und die jeweiligen Bestellmengen ergänzen. Änderungen sind jederzeit möglich und sowohl der Kunde als auch der Mitarbeiter haben stets im Blick, welche Positionen und welchen Rahmen die Bestellung umfasst. Dabei stehen auf dem Smartphone alle relevanten Informationen, wie Preisstaffeln, Rabattstufen, Lagerbestände, aber auch verwandte Produkte, zur Verfügung. Wenn Lagermindestmengen unterschritten sind, kann der Verkäufer unmittelbar ein Alternativprodukt anbieten. Auch Auftragsbestätigungen sind jederzeit möglich – auf Wunsch mit Bebilderung – um auch im Nachhinein abstrakten Artikeltexten das bestellte Produkt zuordnen zu können. Manuelle Übertragungsfehler und Nachfragen zu bereits getätigten Bestellungen gehören damit der Vergangenheit an. Die Bestellungen können zudem jederzeit unterbrochen, später erweitert oder weiterbearbeitet werden.

Opticon Sensoren
Die Firmengruppe OPTOELECTRONICS Co., Ltd., gegründet 1976, gehört zu den ersten Unternehmen die sich auf die Produktion und Entwicklung von Barcode-Scannern spezialisiert haben. Seit dieser Zeit hat sich das Unternehmen zu einem vielseitigen, internationalen Lieferanten von hochwertigen Auto-ID-Produkten für die unterschiedlichsten Märkte entwickelt.

Opticon Sensors Europe BV in den Niederlanden ist die Hauptniederlassung für die Aktivitäten von OPTO in Europa sowie für Südamerika, Afrika, Australien und Asien. In Deutschland ist OPTOELECTRONICS Co., Ltd mit der Opticon Sensoren GmbH, Dietzenbach, vertreten. Weitere Vertriebsniederlassungen finden sich in Frankreich, Großbritannien, Italien, Schweden, Spanien, Taiwan und Australien.


Weitere Informationen:

Opticon Sensoren GmbH
Manuela Kuttig
Waldstr. 92
63128 Dietzenbach
Tel.: 49 (0) 6074 91890 – 0
Fax: 49 (0) 6074 91890 – 33
E-Mail: manuela.kuttig@opticon.com
www.opticon.com

Agenturkontakt:
IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS
Richard T. Lane oder Katrin Striegel
Zeppelinstraße 25
D-55131 Mainz
Tel.: 06131/89 13 89
E-Mail: info@imc-pr.de





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katrin Striegel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 432 Wörter, 3519 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Opticon Sensoren GmbH

Opticon Sensoren GmbH ist ein führender Hersteller von Barcode-Lesegeräten wie CCD-Scannern, Laserscannern und mobilen Datenerfassungsgeräten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Opticon Sensoren GmbH lesen:

Opticon Sensoren GmbH | 17.08.2010

Großauftrag für Opticon Sensoren

Opticon liefert H19-Smartphones für eine neue Branchenlösung im Bereich mobiles Touren- und Auftragsmanagement Dietzenbach, 17. August 2010 – Der Scanner- und Smartphone-Spezialist Opticon Sensoren aus Dietzenbach hat einen Großauftrag von ...
Opticon Sensoren GmbH | 19.04.2010

Beste Scan-Leistung dank bewährter Technologie

Dietzenbach, 19. April 2010 – Die Opticon Sensoren GmbH, ein führender Hersteller von Barcode-Lesegeräten wie CCD-Scannern, Laserscannern und mobilen Datenerfassungsgeräten, stellt seine Palette mit robusten Scan Engines vor, die sich flexibel in...