info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BrandMaker GmbH |

MRM Whitepaper zeigt strategischen Business Case für Marketing-Prozess-Optimierung auf

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Whitepaper von BrandMaker und MRMLogiq definiert Operational Marketing Excellence


Whitepaper von BrandMaker und MRMLogiq definiert Operational Marketing Excellence Karlsruhe, 26. ...

Karlsruhe, 26. Juli 2010 +++ BrandMaker, ein Karlsruher Software-Spezialist im Bereich Marketing-Prozess-Optimierung, und MRMLogiq, ein auf Marketing Resource Management spezialisiertes niederländisches Beratungshaus, stellen gemeinsam ein umfassendes Whitepaper zum Thema "Operational Marketing Excellence - Vom Quellcode zum Shareholder Value" vor. Das Whitepaper, das auf Deutsch und auf Englisch verfügbar ist, zeigt auf, wie der Einsatz von Marketing Resource Management-Systemen den Blick von Unternehmen auf das Marketing grundlegend verändern kann - auf operativer, taktischer und sogar strategischer Ebene. Das Whitepaper skizziert das "Marketing Operations Maturity Modell" - eine neue Wissenschaft vom Marketing, eine neue Rolle für das Marketing und eine entsprechende spezialisierte Marketing-Technologie. Das Whitepaper benennt all jene Elemente, die für eine bessere Organisation der Marketing-Ressourcen erforderlich sind, die operative Spitzenleistungen garantieren und die eine konsistente Umsetzung sicherstellen. Effizienzsteigerung, Automatisierung und Messbarkeit sind nur drei positive Effekte von Marketing Resource Management-Systemen. Abhängig vom Einflussbereich desjenigen, der das Projekt zur Marketingeffizienz-Steigerung initiiert, lässt sich der Business Case für das Projekt organisations- und hierarchieübergreifend mit operativen, taktischen und sogar mit strategischen Zielen im Sinne der Steigerung des Shareholder Value verknüpfen. Das BrandMaker und MRMLogiq Whitepaper zur "Operational Marketing Excellence" kann unter www.brandmaker.com/whitepaper kostenlos angefordert werden.

Die Autoren des Whitepapers, Romek Jansen und Frans Riemersma, die Gründer und Köpfe von MRMLogiq und ausgewiesene Spezialisten im Bereich der softwaregestützten Marketing-Prozess-Optimierung, sehen das Marketing heute im Jahrzehnt seiner größten Herausforderungen - aber auch seiner größten Möglichkeiten. "Das Geheimnis, wie die beispiellose Chance für das Marketing genutzt werden kann, liegt unter der sichtbaren Oberfläche", so Romek Jansen. "Es findet sich in den verborgenen 80 Prozent des Marketing-Eisbergs: im operativen Marketing. Wer die Krise als Chance nutzen will, muss in seinem Marketing die Transparenz und Kontrolle steigern und zugleich die Risiken reduzieren. Es geht darum, im Marketing besser, schneller und kostengünstiger zu werden - um Wettbewerbsvorteile zu sichern, den Vertrieb zu unterstützen und um dem Marketing schließlich den verdienten Sitz im Vorstand zu verschaffen."
Auch für Mirko Holzer, den CEO von BrandMaker, ist die Zeit dedizierter MRM-Systeme gekommen: "Marketers werden ihr Recht einfordern, mit speziellen Marketing-Lösungen arbeiten zu können, die ihren Bedürfnissen und Prozessen entsprechen - anstatt mit halbherzigen Lösungen irgendwo zwischen ERP und CRM abgespeist zu werden. MRM wird sich deswegen in den nächsten fünf Jahren als eigene Business-Software-Kategorie etablieren, neben ERP und CRM." Das Whitepaper von BrandMaker und MRMLogiq zeigt, welche Schlüsselrolle für den Unternehmenserfolg dem Marketing heute zuwächst. "Ein Unternehmen, in dem die MRM-Idee Fuß fasst, wird schon bald erkennen, dass sich die natürliche Ordnung der Dinge umkehrt", sagt Romek Jansen. "Das Marketing ist nicht länger irgendeine periphere Aktivität, die im Nachhinein angefügt wird und sich allem anderen anzupassen hat. Nein, die Marketing-Perspektive ist fähig, ins Zentrum all dessen zu rücken, was ein Unternehmen tut. Marketing kann zum verbindenden Element werden, zu einem roten Faden, der sich durch alle Fachbereiche zieht."


Über MRMLOGIQ
MRMLOGIQ mit Zentrale in Amsterdam ist ein Marketing-Effizienz-Unternehmen, das bei Design, Implementierung und Betrieb einer Marketing-Umgebung hilft, die besser, schneller und kostengünstiger arbeitet. Mit seinem einzigartigen Ansatz hilft MRMLOGIQ Marketers, Agenturen, Einkaufsmanagern und IT-Spezialisten dabei, Kontrolle, Transparenz und Messbarkeit in ihrer Marketing-Organisation zu schaffen.

Mehr Informationen unter: www.mrmlogiq.com
Kontakt: Romek Jansen
Tel. +31 (0)6-430 47 311
romekjansen@mrmlogiq.com


BrandMaker GmbH
Tomasz Piernicki
Rüppurrer Str. 1
76137 Karlsruhe
+49 (0)721/2012519-38

www.brandmaker.com/whitepaper



Pressekontakt:
Möller Horcher Public Relations GmbH
Marco Pfohl
Ludwigstr. 74
63067
Offenbach
marco.pfohl@moeller-horcher.de
+49 (0)69/809096-56
http://www.moeller-horcher.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marco Pfohl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 532 Wörter, 4488 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BrandMaker GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BrandMaker GmbH lesen:

BrandMaker GmbH | 30.09.2014

BrandMaker verstärkt Vertrieb in der Schweiz

Karlsruhe, 30.09.2014 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, hat eine exklusive Vertriebskooperation mit der Schweizer Marmot Balboa AG geschlossen. Das auf Marketing Software spezia...
BrandMaker GmbH | 23.09.2014

BrandMaker rüstet sich mit mehr als 30 Millionen US-Dollar Kapital für weitere Wachstums-Schritte

Karlsruhe/München, 23.09.2014 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, rüstet sich mit mehr als 30 Millionen US-Dollar (23 Mio. Euro) Kapital für weitere Wachstums-Schritte. Partner...
BrandMaker GmbH | 03.09.2014

CLAAS optimiert sein Marketing mit der BrandMaker Marketing Efficiency Cloud

Karlsruhe, 03.09.2014 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, hat mit der CLAAS Vertriebsgesellschaft mbH einen prominenten Kunden aus der herstellenden Industrie gewonnen. CLAAS mit ...