info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
B.&C. Tönnies Fleischwerk GmbH & Co. KG c/o wbpr |

Tönnies sucht weiter Mitarbeiter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Insbesondere Fleischerinnen und Fleischer gebraucht / Geschäftsführer Dierkes: "Wir stellen permanent ein und suchen vor allem Fachkräfte aus der Region."


Insbesondere Fleischerinnen und Fleischer gebraucht / Geschäftsführer Dierkes: "Wir stellen permanent ein und suchen vor allem Fachkräfte aus der Region." Weißenfels, 26.07. ...

Weißenfels, 26.07.2010 - Tönnies in Weißenfels wächst weiter! Und um dieses Wachstum abzusichern, sucht das Unternehmen wieder zusätzliche Fachkräfte wie auch ungelernte Kräfte aus der Stadt und der Region.

"Wir suchen vor allem ausgebildete Fleischerinnen und Fleischer für die Zerlegung", sagt Geschäftsführer Reinhold Dierkes. Das Unternehmen hat seit einiger Zeit seine Personalprozesse umgestellt und stellt nun kontinuierlich neue Mitarbeiter in Weißenfels ein. "Wir sind jetzt sozusagen permanent auf Personalsuche. Denn es wird immer schwieriger, die geeigneten Fachkräfte in großer Zahl aus der Region zu rekrutieren", erläutert Dierkes.

Neben den klassischen Personalanzeigen setzt das Unternehmen bei der Suche auch auf die gute Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit sowie den direkten Kontakt mit Schulen vor Ort, wo man sich schon früh um den eigenen Nachwuchs kümmern will. "Wir haben aktuell über 100 Azubis und bilden in den Berufen Lebensmitteltechniker, Mechatroniker, Groß- und Außenhandelskaufleute sowie Fleischer aus. Auch im kommenden Lehrjahr kommen hier wieder viele neue Jugendlichen hinzu. Aber das allein reicht nicht aus", sagt Dierkes.

Entsprechend wird Tönnies nicht nur weiterhin selbst ausbilden und bereits ausgebildete Fachkräfte suchen, sondern zudem auch fachfremde Mitarbeiter einlernen. Dierkes: "Wir stellen gerne auch Menschen ein, die wir erst noch anlernen müssen. Voraussetzung ist, dass sie Spaß an der Arbeit haben und Einsatzbereitschaft mitbringen. Alles andere lernen Sie von uns."



B.&C. Tönnies Fleischwerk GmbH & Co. KG c/o wbpr
Markus Eicher
Münchner Str. 18
85774 Unterföhring
089-99590621

www.toennies.de



Pressekontakt:
wbpr Gesellschaft für Public Relations und Marketing mbH
Markus Eicher
Münchner Str. 18
85774
Unterföhring
markus.eicher@wbpr.de
089-99590621
http://www.wbpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Markus Eicher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 1890 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema