info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
F5 Networks |

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Neue Niederlassung und Mitarbeiter bei F5 Networks

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


F5 Networks deckt mit zusätzlichen Mitarbeitern und einer weiteren Niederlassung die Rhein-Main Region ab


F5 Networks deckt mit zusätzlichen Mitarbeitern und einer weiteren Niederlassung die Rhein-Main Region ab München, 26.07.2010, F5 Networks, Inc. ...

München, 26.07.2010, F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), ist weiter auf Expansionskurs und deckt mit einer neuen Niederlassung in Darmstadt nun die umsatzstarke Rhein-Main Region ab.

Geleitet wird die Region von dem neuen Sales Director Jochen Liebrich (48). Als weiteren neuen Kollegen in der Region steht ihm Stefan Born (48) als Major Account Manager zur Seite.

Jochen Liebrich war zuletzt als Leiter Key Account Management bei Comparex Deutschland für die Vetriebsleitung bei ausgewählten Großkunden der IT verantwortlich und konnte dort Umsatz und Marge jeweils jährlich zweistellig steigern. Stefan Born verantwortete vor seiner Tätigkeit bei F5 Networks den Vertrieb und das Marketing bei der pit-cup GmbH. Zuvor fungierte er als Country Manager und Regional Manager Central Europe bei der McData Technology Sytems GmbH.

"Wir freuen uns mit der Eröffnung einer neuen Niederlassung und der Einstellung weiterer Mitarbeiter unsere erfolgreiche geschäftliche Entwicklung in Deutschland auch nach außen dokumentieren zu können. Besonders unsere Kunden in der Rhein-Main Region, mit den Schwergewichten in der Finanz- und Telekommunikationsbranche, können wir von nun an besser vor Ort betreuen. Jochen Liebrich und Stefan Born verfügen beide über das nötige fachliche Know-How im IT und TK Markt, um uns bei unseren ambitionierten Wachstumszielen entscheidend unterstützen zu können," kommentiert Rolf Schauder, Sr. Regional Director Central and Eastern Europe, die neuesten Entwicklungen bei F5 Networks.


F5 Networks
Claudia Kraus
Einsteinring 35
85609 München-Dornach
089/94 383-223

www.f5networks.de



Pressekontakt:
HBI PR&MarCom GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
81929
München
corinna_voss@hbi.de
089/993887-30
http://www.hbi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Corinna Voss, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 230 Wörter, 1834 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: F5 Networks


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von F5 Networks lesen:

F5 Networks | 26.07.2011

F5 Networks bringt BIG-IP v11 Software auf den Markt

München, 26.07.2011 F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), bringt heute die BIG-IP® Version 11 Software mit Erweiterungen für seine Applikations- und Datensicherheitslösungen auf den Markt. ...
F5 Networks | 21.07.2011

F5 Networks veröffentlicht Resultate des dritten Quartals im Fiskaljahr 2011

München, 21. Juli 2011 - F5 Networks, weltweit führend im Application Delivery Networking, gibt heute Erträge von 290,7 Millionen US-$ im dritten Quartal des Fiskaljahres 2011 bekannt, 4,7% mehr als die 277,6 Millionen US-$ im vorherigen Quartal u...
F5 Networks | 14.07.2011

Filevirtualisierung in kleinen und mittelständischen Unternehmen profitiert von F5s neuen ARX-Plattformen

München, 14.07.2011 F5 Networks, Inc. (NASDAQ: FFIV), weltweit führend im Application Delivery Networking (ADN), bringt heute neue Hardware-Plattformen der F5® ARX® Dateivirtualisierungs-Lösung auf den Markt. F5s ARX1500 und ARX2500 bieten Un...