info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Puntobiz GmbH |

Tierquäler verletzen Pferd mit Luftgewehrschuss

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


In Gronau haben Tierquäler in der vergangenen Woche ein Pferd verletzt. Ein junger Mann hat mit einem Luftgewehr einer Stute in die Schulter geschossen und ist danach mit einem PKW geflüchtet. Der Halter der verletzten Stute hat alles beobachtet, den Tierarzt und die Polizei verständigt. ...



In Gronau haben Tierquäler in der vergangenen Woche ein Pferd verletzt. Ein junger Mann hat mit einem Luftgewehr einer Stute in die Schulter geschossen und ist danach mit einem PKW geflüchtet. Der Halter der verletzten Stute hat alles beobachtet, den Tierarzt und die Polizei verständigt. Laut seinen Angaben saß in dem Fluchtwagen neben dem Täter auch ein Beifahrer. Der Grund für den Angriff auf das Tier ist bislang unbekannt - die Polizei geht bislang von "grundloser Tierquälerei" aus. Vorfälle wie diesen gibt es leider immer wieder. Die gesundheitlichen und finanziellen Folgen für die Tiere und deren Halter sind oft enorm. Pferdehalter haben die Möglichkeit sich durch verschiedene Formen der Risikovorsorge zumindest vor den finanziellen Belastungen zu schützen. Eine Pferdekrankenversicherung beispielsweise würde in diesem speziellen Fall für die tierärztlichen Behandlungskosten aufkommen, die durch den Angriff auf das Tier entstanden sind. Daneben können sich Pferdehalter auch durch eine Pferdehaftpflichtversicherung vor der Haftung mit ihrem Privatvermögen im Falle eines Schadens schützen. Zudem ist es möglich den Wert eines Pferdes abzusichern, indem man eine Pferdelebensversicherung oder eine Pferdediebstahlversicherung abschließt.

Weitere Informationen rund um die Pferdeversicherung:
http://www.tierversicherung.biz/
http://www.tierversicherung.biz/pferdeversicherung/pferdehaftpflicht.php
http://www.tierversicherung.biz/pferdeversicherung/pferdekrankenversicherung.php



Puntobiz GmbH
Jessica Schumacher
Immendorfer Str. 1
50354
Hürth
jessica.schumacher@puntobiz.de
0223399076050
http://www.tierversicherung.biz


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jessica Schumacher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 185 Wörter, 1673 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Puntobiz GmbH lesen:

Puntobiz GmbH | 21.12.2010

Hunde tun uns Menschen gut!

Laut einer wissenschaftlichen Studie der Veterinärmedizinischen Fakultät von Kalifornien zu folge, haben Senioren, die einen Hund halten, einen engeren und positiveren Bezug zur Gegenwart haben als Senioren ohne Hund. Ältere Hundehalter unterh...
Puntobiz GmbH | 21.12.2010

Pferdehalter sind stets um das Wohl ihres Tieres bemüht

Pferde-Spiele sind eine willkommene Abwechslung im Reiteralltag. Stelle man sich und seinem Pferd doch mal einer neuen Herausforderung. Pferde Spiele machen uns und unseren Pferd Spaß. Man kann sich aus Springstangen einen Slalom aufbauen und...
Puntobiz GmbH | 21.12.2010

Tierarztkosten sind nicht zu unterschätzen

Abgesehen von den regelmäßigen Kontrolluntersuchungen und Vorsorgemaßnahmen sind Tierarztbesuche meist eine unerfreuliche Sache. Sie sind mit Stress für das leidende, kranke oder verletzte Haustier verbunden und verursachen meist auch hohe Kost...