info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Vantargis AG |

Ehrung für starkes Unternehmertum und Engagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Bayrische Unternehmen haben die 2. Jurystufe beim Großen Preis des Mittelstandes der Oskar-Patzelt-Stiftung erreicht


Bayrische Unternehmen haben die 2. Jurystufe beim Großen Preis des Mittelstandes der Oskar-Patzelt-Stiftung erreicht (München, 26.07. ...

(München, 26.07.2010) Am vergangenen Mittwoch ehrte Finanzminister Georg Fahrenschon rund 40 mittelständische Unternehmen aus Bayern im Münchner Künstlerhaus für ihre hervorragenden Leistungen bei Unternehmensentwicklung, Schaffung von Arbeitsplätzen, Innovation, regionalem Engagement und Kundenservice. Diese landesweit aus 923 Vorschlägen ausgewählten Mittelständler stehen nun auf der Juryliste für den Großen Preis des Mittelstands der Oskar-Patzelt-Stiftung, der sich seit der Erstverleihung 1995 zum wichtigsten deutschen Mittelstandswettbewerb entwickelt hat. Mehr als 3.500 Firmen waren bundesweit von mehr als 1.000 Kommunen, Institutionen und Verbänden Firmen nominiert worden.

Zur feierlichen Urkundenübergabe hatte die Münchner Servicestelle der Oskar-Patzelt-Stiftung in das Künstlerhaus geladen. Sebastian Seibold, Leiter dieser Servicestelle und Leiter des Partnermanagements der Vantargis-Gruppe begrüßte die Gäste und unterstrich die Bedeutung des herausragenden Mittelstandspreises. Georg Fahrenschon lobte in seinem Grußwort das starke Unternehmertum in Bayern und das Engagement der Unternehmen, das weit über das übliche Maß hinaus geht. Die von den Stiftern geforderten unternehmerischen Tugenden, wie Verantwortung, Fleiß und Erfindungsreichtum, seien bei diesen Firmen besonders ausgeprägt. Im Anschluss überreichten Finanzminister Fahrenschon, Sebastian Seibold und Patrick G. Weber, Mitglied der Vantargis Geschäftsleitung, den Vertretern der 40 Unternehmen ihre Urkunden. Die Verleihung zum Großen Preis des Mittelstandes für die Region Bayern findet am 18. September in Würzburg statt.

Am 30. Oktober 2010 treffen sich dann die Preisträger und Finalisten des Wettbewerbs beim Bundesball der Oskar- Patzelt-Stiftung in Berlin zur festlichen Verleihung der bundesweit ausgeschriebenen Sonderpreise und Ehrenplaketten.

Fotos der Urkundenübergabe gibt es hier: http://www.vantargis-factoring.de/bildergalerien.491/
Weitere Informationen zum Großen Preis des Mittelstandes unter www.mittelstandspreis.com



Vantargis AG
Ilka Stiegler
Widenmayerstr. 28
80538
München
ilka.stiegler@vantargis.de
089242937325
http://www.vantargis.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ilka Stiegler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 2201 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Vantargis AG lesen:

Vantargis AG | 04.10.2011

Vantargis Beraterfrühstücke zum Mittelstandsprogramm LiMAX

(München, 04.10.2011) Die Vantargis startet die zweite Runde der Roadshow Beraterfrühstücke zum Thema Mittelstandsprogramm LiMAX. Fünf Standorte, mit Schwerpunkten in Sachsen und Berlin sind in der Vorbereitung. Zusätzlich werden zwei Webinare a...
Vantargis AG | 25.02.2011

Wachstumsfinanzierung im Mittelstand

(München, 24.02.2011) Verschärfte Informationspflichten, mehr Sicherheiten für Kredite, höhere Zinsen und eine restriktive Kreditvergabe - diese Punkte beklagen momentan viele Unternehmen, wenn sie sich um einen Kredit bei der Hausbank bemühen. ...
Vantargis AG | 03.02.2011

Trends der Mittelstandsfinanzierung

(München, 03.02.2011) Verschärfte Informationspflichten, mehr Sicherheiten für Kredite, höhere Zinsen und eine restriktive Kreditvergabe - diese Punkte beklagen momentan viele Unternehmen, wenn sie sich um einen Kredit bei der Hausbank bemühen. ...