info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pegasystems Inc. |

Pegasystems und Tata Consultancy Services gehen eine weltweite strategische Partnerschaft ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die globale Partnerschaft verstärkt das BPM-Angebot von TCS


München – 27. Juli 2010 – Pegasystems, Marktführer für Business Process Management (BPM)-Systeme und ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, sowie Tata Consultancy Services (TCS), ein führendes Unternehmen im Bereich IT Services, Geschäftslösungen sowie Outsourcing, kündigen ihre weltweite strategische Partnerschaft an. Mit diesem Bündnis wollen sie das BPM-Angebot von TCS stärken und Kunden weltweit branchenführende BPM-Lösungen sowie Services zur Verfügung stellen.

Die Partnerschaft zwischen Pegasystems und TCS bringt den Umfang und die Tiefe von TCS’ Fachkenntnissen in verschiedenen Branchen mit den Lösungen von Pegasystems zusammen. So kann den Kunden eine leistungsfähige BPM-Software angeboten werden. Das strategische Bündnis wird sich auf alle vertikalen Märkte erstrecken, die von TCS bedient werden. Pegasystems’ patentierte „Build-for-Change“-Technologie stellt dafür die agile und konfigurierbare Business-Plattform zur Verfügung. Mit deren Hilfe werden Kunden von TCS besser in der Lage sein, sich wechselnden Geschäftsanforderungen anzupassen.

„BPM-Projekte haben während der Wirtschaftskrise in zahlreichen internationalen Unternehmen einen großartigen Impuls gesetzt, der auch im Aufschwung noch anhält“, konstatiert Michele Cantara, Vice President of Research bei Gartner. „Die Wachstumskurve im Markt bietet viele Möglichkeiten zur Zusammenarbeit für Anbieter von BPM-Lösungen und Systemintegratoren, um weltweit die Anforderungen von Unternehmen bedienen zu können. Laut Gartners ‚BPM sweet spot’ handelt es sich bei diesen Anforderungen um Projekte, bei denen sich Prozesse regelmäßig ändern und Business Verantwortliche selbst Änderungen an den Prozessen vornehmen können. Durch BPM sind Software-Anbieter und Systemintegratoren in der Lage, ihren gemeinsamen Kunden einen agileren Ansatz bei der Verbesserung von Prozessen sowie einen schnellen ROI bieten zu können. Die meisten Unternehmen, die BPM nutzen, benötigen einen Mix aus Technologie, Change Management, Business Transformation und Fachkenntnissen. Eine Zusammenarbeit zwischen BPM-Software-Anbietern und Systemintegratoren ermöglicht Unternehmen den Zugang zu der nötigen Fachkompetenz. Wenn diese die gleiche agile Methodik für BPM verfolgen, wird die Zeit bis zur Prozessverbesserung erheblich verkürzt.“

„Kunden wollen ihr bestehendes betriebliches Umfeld verändern, um flexible, skalierbare und automatisierte Abläufe ihrer Geschäftsprozesse sicherzustellen“, erklärt Suresh Muthuswami, Vice President and Head Insurance bei TCS. „Unsere strategische Partnerschaft wird von Pegasystems’ branchenführender SmartBPM Plattform und den Branchen-Frameworks sowie von TCS’ Global Network Delivery Model profitieren, wenn es darum geht, die Effizienz und Agilität der IT-Abläufe unserer Kunden zu steigern.“

„Die heute weltweit tätigen Unternehmen wollen sich die Stärke von BPM zu Nutze machen, um Business-Transformation-Projekte mit einem schnellen ROI voranzutreiben“, sagt John Barone, Managing Director Global Strategic Alliances bei Pegasystems. „Pegasystems engagiert sich, mit den branchenführenden Lösungsintegratoren – wie TCS – zusammen zu arbeiten, um sie bei der Bereitstellung unserer Technologie zu unterstützen. Wir glauben, dass unsere Lösungen, kombiniert mit dem Fachwissen und der globalen Ausrichtung von TCS, einen starken Nutzen für viele weltweit führende Unternehmen darstellen.“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tanja Hornig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3489 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pegasystems Inc.

Pegasystems (NASDAQ: PEGA), das führende Unternehmen für Business Process Management und ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, unterstützt Unternehmen dabei, die Bindung ihrer Kunden zu erhöhen, Neugeschäft zu generieren und ihre Produktivität zu verbessern. Die patentierte „Build for Change“-Technologie beschleunigt die Bereitstellung kritischer Geschäftslösungen, indem Geschäftsziele direkt erfasst und manuelle Programmierung eliminiert werden. Pegasystems ermöglicht es seinen Kunden, sich schnell an verändernde Geschäftsbedingungen anzupassen, um den Wettbewerb zu übertreffen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pegasystems Inc. lesen:

Pegasystems Inc. | 15.09.2010

Pegasystems erneut von unabhängigen Analysten als Leader im Bereich Business Process Management bestätigt

München – 15. September 2010 – Pegasystems, das führende Unternehmen für Business Process Management und ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, wurde in dem Report „The Forrester Wave: Business Process Management Suites, Q3 2010“ als Leade...
Pegasystems Inc. | 06.09.2010

Kunden wünschen sich von ihrem Versicherer persönlichen Service

München – 1. September 2010 – Persönlicher Service ist Trumpf – dies ist das Ergebnis einer breit angelegten CRM-Studie von Pegasystems in Deutschland und Großbritannien. Kunden zeigen gegenüber Versicherungsanbietern eine größere Loyalität...
Pegasystems Inc. | 05.08.2010

Pegasystems veröffentlicht neue Lösung zur Bearbeitung von Garantiefällen

München – Pegasystems, Marktführer im Bereich Business-Process-Management sowie ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, kündigt eine neue Lösung zur Bearbeitung von Garantieansprüchen an, die Herstellern die notwendige Sichtbarkeit, Transpar...