info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cycle Union GmbH |

Jennifer Rostock und "Kreidler " - suchen den neuen Kreidler Beat

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Das Fahrrad- und Motorrad-Unternehmen Kreidler sucht gemeinsam mit der Berliner Band "Jennifer Rostock" engagierte DJs und Musiker, die einen ganz neuen Remix aus dem berühmten "Kreidler Florett Beat" und exklusiven Adlibs von Sängerin Jennifer Weist erstellen. ...

Das Fahrrad- und Motorrad-Unternehmen Kreidler sucht gemeinsam mit der Berliner Band "Jennifer Rostock" engagierte DJs und Musiker, die einen ganz neuen Remix aus dem berühmten "Kreidler Florett Beat" und exklusiven Adlibs von Sängerin Jennifer Weist erstellen.

Kreidler war bis in die 70er Jahre die erfolgreichste Motorradmarke Deutschlands für 50 ccm Maschinen. Die legendäre Kreidler Florett mit dem unverwechselbar sexy Sound hatte absoluten Kult-Status, viele Bands widmeten ihr eigene Kompositionen. In den 60er Jahren engagierte Kreidler den Schlagersänger Bill Ramsey, der den lustigen Hit "Der Kreidler Florett Beat" im typischen Heinz Erhard Stil sang und damit genau den Nerv der Jugend traf.

Seit einigen Jahren ist das Zweiradunternehmen Kreidler zurückgekehrt: mit hochwertigen Mountainbikes und Supermotos. Die Maschinen sind nicht nur ausgesprochen leistungsfähig, sondern bestechen auch durch ein modernes Design und ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis - wie zuvor die sagenhafte Florett.
Seit 2009 verfolgen die Berliner Band Jennifer Rostock und Kreidler gemeinsame Projekte. Aktuell läuft ein Wettbewerb für zwei Kreidler-Werbespots, bei denen junge Männer zwischen 16 und 29 Jahren gemeinsam mit der charismatischen Sängerin Jennifer Weist auftreten sollen. Noch bis zum 07.08.2010 können sich Interessierte mit Foto oder Video auf der Kreidler-Website für den Supermoto- und Mountainbike-Spot bewerben - mit einer Begründung, warum gerade sie die idealen Partner für Jennifer Weist sind.

Regisseur des Videos ist Zoran Bihac, der auch Clips für "Rammstein", "Gentleman", "Toyota" und "Sido" gedreht hat. Die Stimmung in den beiden Spots für das Kreidler-Bike und die Supermoto beschreibt die Produktionsfirma mit "Alice-trifft-Quentin-Tarantino-im-Wunderland".
Zoran Bihac sucht für das Projekt nun noch einen Remix aus dem Instrumental des "Kreidler Beats" - und exklusiven Adlibs von Sängerin Jennifer Weist. Das Remix-Konzept sollte in einer Geschwindigkeit zwischen 150 und 180 BPM laufen. Der Siegertitel, der von einer Jury gekürt wird, wird als exklusiver Sound für den Werbespot eingesetzt. Als Preis winkt dem Gewinner ein Virus TI Snow von Access im Wert von über 1.000 EUR und eine exklusive Einladung zum "Kreidler - Fast Forward Bash" am 01.09.2010 in Friedrichshafen, wo die Spots dann erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden. Auch der 2. und 3. Preis haben es in sich, als 2. Preis gibt es eine Kreidler Supermoto und als 3. Preis ein Joker Dirt Bike!

Alle weiteren Infos und der Zugang zu den Download-Tracks unter www.kreidler.net.



Cycle Union GmbH
Jens Gödde
An der Schmiede 4
26135 Oldenburg
+49 (0)2305 309 99 87

http://www.kreidler.net



Pressekontakt:
NMC - New Media Consulting
Jens Gödde
Bochumer Str. 31
44575
Castrop Rauxel
jens.goedde@nmc-online.de
+49 (0)2305 309 99 87
http://www.kreidler.net


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jens Gödde, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 2914 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema