info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Reisen.de Service GmbH |

Wohnen wie die alten Griechen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Santorin bietet außergewöhnliche Herbergen im Vulkangestein


Die Griechische Insel Santorin ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Touristenziel. Jenseits des Trubels können hier Urlauber noch einen Hauch von Abenteuer erleben: in ausgedienten Höhlenwohnungen, die als Touristenquartier dienen. Das Reiseportal www.reisen.de stellt die ausgefallene Verbindung aus antikem Charme und modernem Komfort vor.

Urlauber sollten auf ihrer Reise nach Griechenland (http://www.reisen.de/katalog/Reisen/Griechenland/Land-23632) einen Abstecher nach Santorin und Station in einem der traditionellen Höhlenhotels machen. Die Insel ist eine halbe Flugstunde von Athen entfernt und erhielt ihr Aussehen vor über 3000 Jahren durch einen verheerenden Vulkanausbruch, der das heute sichelförmige Eiland hinterließ. Was einst der Krater war, lief voll Wasser. Früher gruben die Bewohner ihre Wohnungen in den weichen Tuffstein des Kraterrandes. Heute gelten sie als bevorzugte Lage für Hotels und Restaurants, der wunderbaren Aussicht wegen.

Die Höhlenwohnungen, die an Touristen vermietet werden, sind zeitgemäß ausgestattet. So zum Beispiel das Hotel Canaves Oia I & II. Am Kraterrand gebaut, bietet das Hotel seinen Gästen einen wunderbaren Panoramablick auf die Caldera. Teile des Hotels stammen noch aus dem 18. Jahrhundert und wurden perfekt kombiniert mit modernem Wohnkomfort. So finden Gäste in den Zimmern neben traditioneller griechischer Einrichtung Sat-TV, Musikanlage sowie Süßwasserpool und Sonnenterrasse. Von hier aus können Urlauber das tief unten glitzernde Meer sowie die romantischen Sonnenuntergänge genießen.

Weitere Informationen:
http://www.reisen.de/Magazin/showArticle/article/1052/


Kontakt:

Reisen.de Service GmbH
Lisa Neumann
Bouchéstraße 12
12435 Berlin

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister.de


Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit www.urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über www.auvito.de, dem kostenlosen Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.



Web: http://www.reisen.de/Magazin/showArticle/article/1052/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2350 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Reisen.de Service GmbH

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit www.urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über www.auvito.de, dem kostenlosen Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.geld.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Reisen.de Service GmbH lesen:

Reisen.de Service GmbH | 23.03.2011

Urlaubsland Italien - Familienurlaub in Hotels am Gardasee

Italien ist bei Urlaubern nach wie vor sehr beliebt – und das zu Recht. In den verschiedenen Regionen des Landes findet nahezu jeder das passende Urlaubsangebot. Das Reiseportal reisen.de stellt einige der Regionen mit ihren Angeboten vor. Ob Apa...
Reisen.de Service GmbH | 02.03.2011

Ibiza in der Nebensaison - Entspannt im Urlaub Ibiza entdecken

Die Mittelmeerinsel Ibiza hat deutlich mehr zu bieten als Strandpartys, Disconächte und Massentourismus. Vor allem in der Nebensaison zeigt sich die Insel von einer deutlich ruhigeren Seite, als es viele wohl vermuten würden. Im Frühling lässt si...
Reisen.de Service GmbH | 22.02.2011