info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Subtitler-Search |

Neue Webseite speziell für die Untertitlungsbranche!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


– mit wertvollen Tipps für Einsteiger -


Es gibt eine neue Freiberufler- Plattform, auf der sich speziell Untertitler kostenlos eintragen können und Filmschaffende direkte Kontakte zu erfahrenen Untertitlern finden. Die Nutzung der Plattform ist für die Filmbranche ebenfalls kostenlos. Die Untertitlerplattform www.subtitler-search.com wächst von Tag zu Tag. Untertitler mit entsprechendem Background und Software sind stets eingeladen sich kostenlos zu registrieren. Nie war es einfacher einen Partner zum untertiteln von Filmen jeglicher Art, ob Dokumentarfilm, Firmenpräsentation, Videoclip, Serien, Filme etc. direkt zu kontaktieren. Das Untertiteln ist keine einfache Tätigkeit, daher sind einige Hintergrundinformationen besonders wichtig. Dazu hat die Firma B2B Übersetzungen einige nützliche Tipps für Untertitler und die, die es künftig werden möchten, zusammengefasst:


Tipps zur Untertitelung

• Referenzmaterialien wie Glossare von Fachbegriffen, Dialoglisten und andere Materialien die für die Untertitelung wichtig sein könnten, sollten dem Untertitler zur Verfügung gestellt werden.
• Die Übersetzung sollte den kulturellen und lokalen Gegebenheiten der Zielsprache angepasst werden. Der Sprachstil des Filmes soll auch in den Untertiteln unbedingt erkennbar sein.
• Es sollen grammatisch und strukturell korrekte Sätze gebildet werden und frei von Rechtschreibfehlern sein.
• Textkürzungen bei zu langen Textpassagen sollten immer so vorgenommen werden, dass der Sinn und der Zusammenhang des Textes nicht verloren gehen.

• Nicht nur der gesprochene Text, sondern auch Lieder, Mitteilungen und in der Handlung enthaltene Informationen, sollen nach Möglichkeit untertitelt werden, wenn sie denn für das Verständnis des Filmes wichtig sind.
• Die Ein- und Ausstiegszeiten der Untertitel werden vom Untertitler festgelegt, dabei ist darauf zu achten, dass diese Zeiten dem Sprachrhythmus des Filmes angepasst werden.
• Ein Untertitel sollte nicht kürzer als eine Sekunde, aber auch nicht länger als sieben bis max. acht Sekunden angezeigt werden. Die Untertitelungen sollten nicht mehr als zwei Zeilen lang sein. Die obere Zeile sollte dabei immer die Kürzere der Beiden sein, damit Szenen nicht verdeckt werden.
• Die Untertitel sollten wenn möglich von einer zweiten Person geprüft werden.


Web: http://www.subtitler-search.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Danyal Gündüz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 298 Wörter, 2318 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Subtitler-Search


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema