info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Baustatik Hamm |

Glas- und Stahlbau: Spektrum der Gestaltungsmöglichkeiten!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Entwürfe, statische Berechnungen, Konstruktionen und vieles mehr- Ingenieurbüro Hamm

63571 Gelnhausen, 29.Juli 2010

Ingenieurbüros für Baustatik in Glas- und Stahlbau gibt es viele.
Suchen Sie jedoch einen Ansprechpartner in Hessen in der Region Gelnhausen und Umgebung?
Dann schauen Sie einfach mal bei Glasstatik Hamm vorbei.
Das Ingenieurbüro für Baustatik ist speziell in den Bereichen Stahl- und Glasstatik sowie im Metallbau und Dach- und Wandsystemen tätig.
Stahlbaukonstruktionen werden vom Entwurf über statische Berechnungen bis hin zur fertigen Stahlbauwerkstattzeichnung erarbeitet.
Glasstatik Hamm beschäftigt sich zudem auch mit den wirtschaftlichen Bemessungen, der montagegerechten Stahlbaukonstruktion und auch die Nutzung von stahlbauspezifischen Gestaltungsmöglichkeiten wird betrachtet.
Auch ein konstruktiver Glasbau und Glasbemessungen fallen in den Tätigkeitsbereich der Firma Glasstatik Hamm.
Entwürfe, Unterkonstruktionen aus Aluminium oder Stahl und Glasdickenoptimierung sind nur einige wenige der vielen Schwerpunkte des Glasbaus.
Das Ingenieurbüro für Baustatik zeigt auch in der Metallbau Statik und der Metallbauverglasung viele verschiedene Facetten.
Außerdem reichen die Bausysteme ebenfalls für Dächer und Wände.
Glasstatik Hamm ist weit über die Region Gelnhausen bekannt und bietet für alle Interessierten zusätzliche Seminare für Glas, -Stahl, -Metall- und Fassadenbau an.
Die Seminare vermitteln in erster Linie Kenntnisse und Anwendungsregeln in den jeweiligen Bereichen und werden von kompetenten Mitarbeitern fachlich erläutert, wobei auf die technischen Baubestimmungen, Richtlinien und auf aktuelle Projekte Bezug genommen wird.
Die Inhalte der Seminare werden aus vier Themenschwerpunkten zusammengesetzt.
Wenn Sie Interesse am Bauwesen oder selbst ein Projekt in naher Zukunft anstehen haben, können Sie sich gerne unter http://www.glasstatik-hamm.de informieren.

Kontaktdaten:

Dipl.-Ing. H. Hamm
Beratender Ingenieur,
Mitglied der Ingenieurkammer Hessen
Nr.: B873,
Ausserordentliches Mitglied im Deutschen Stahlbauverband

Seestraße 9
63571 Gelnhausen
Telefon: 0 60 51/9 10 91
Telefax: 0 60 51/9 10 93
eMail: hamm@info-hamm.de



Web: http://wiv-gmbh.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernd Weidmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 2148 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema