info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Harvard PR |

Am 16. September veröffentlicht Sony Pictures Home Entertainment mit Monster House auf Blu-ray 3D™ ein weiteres, atemberaubendes 3D-Erlebnis

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


München, 30. Juli 2010 – Angesichts der ständig wachsenden Begeisterung für 3D im heimischen Wohnzimmer gibt Sony Pictures Home Entertainment (SPHE) heute die Veröffentlichung von Monster House auf High Definition Blu-ray 3D™ am 16. September 2010 bekannt.
Die Blu-ray 3D-Veröffentlichung von Monster House macht Home Entertainment noch lebendiger und ermöglicht es den Zuschauern, eine ganz neue Dimension des Animationsfilms in vollem 1080p High Definition 3D zu erleben, optimiert für die neusten 3D-Abspielgeräte und -Brillen. Die 2D-Version des Films ist ebenfalls auf der Disc enthalten und kann auf allen bereits vorhandenen Blu-ray-Playern abgespielt werden.
Monster House erzählt die computeranimierte Geschichte von drei Freunden, die herausfinden, dass im Nachbarhaus tatsächlich ein echtes, lebendiges, Furcht einflößendes Monster sein Unwesen treibt. Der Blu-ray 3D-Release transportiert nicht nur das 3D-Kinoerlebnis zum Publikum nach Hause, sondern bietet außerdem eine spannende Gruselshow mit vielen Spezialfeatures, darunter acht Featurettes, ein Kommentar des Filmemachers und die “Art of Monster House”-Fotogalerie.
Selbst für einen Zwölfjährigen hat D.J. Walters eine ganz besonders lebhafte Fantasie. Er ist davon überzeugt, dass sein launischer alter Nachbar Horace Nebbercracker, der die Kinder der ganzen Nachbarschaft terrorisiert, für das geheimnisvolle Verschwinden von Mrs. Nebbercracker verantwortlich ist. Jedes Spielzeug, das versehentlich auf Nebbercrackers Grundstück landet, verschwindet sofort und wird von dem großen alten Haus, in dem Horace lebt, verschluckt. Das hat D.J. mit seinen eigenen Augen gesehen! Allerdings will ihm niemand glauben, noch nicht einmal sein bester Freund Chowder. Was die anderen nicht wissen: D.J. bildet sich diese Dinge nicht ein. Alles, was er gesehen hat, entspricht hundertprozentig der Wahrheit, und es soll sogar noch viel schlimmer kommen, als D.J. es sich je hätte ausdenken können.



Entstanden unter der Regie von Gil Kenan (City of Ember – Flucht aus der Dunkelheit) nach einem Drehbuch von Dan Harmon (“Community”) & Rob Schrab (“Das Sarah Silverman Programm”) sowie Pamela Pettler (Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche), liehen Stars wie Steve Buscemi (Big Fish – Der Zauber, der ein Leben zur Legende machte, Die Monster AG), Catherine O’Hara (Wo die wilden Kerle wohnen), Fred Willard (WALL-E – Der Letzte räumt auf) und Maggie Gyllenhaal (Eine zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer) Monster House ihre Stimmen. Robert Zemeckis (Der Polarexpress, Eine Weihnachtsgeschichte), Steven Spielberg (Men in Black, Zurück in die Zukunft) und Jason Clark (Stuart Little) fungierten als ausführende Produzenten.
Monster House hat eine Laufzeit von 91 Minuten. Aufgrund von erschreckenden Bildern, Sequenzen und Themen, derbem Humor und knapper Sprache sollte der Film von Kindern nur in Begleitung eines Elternteils oder Erwachsenen gesehen werden. Der Film ist mit FSK 6 gekennzeichnet.
Die Blu-ray 3D-Version von Monster House ist BD-Live-fähig und ermöglicht den Zuschauern, über einen mit dem Internet verbundenen Blu-ray-Player über die Disc hinaus zu gehen und mit einander in Kontakt zu treten.

Bildmaterial sowie weitere Informationen finden Sie auf unserem Presseserver unter
http://presse.sphe.de


Web: http://presse.sphe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Ostermaier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 463 Wörter, 3363 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Harvard PR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Harvard PR lesen:

Harvard PR | 10.01.2013
Harvard PR | 18.12.2012

Strahlende Effizienz

Neuss, 17. 12. 2012 - Ein Flughafen in der Nacht: ein Meer aus glitzerndem Licht. Viel bedeutsamer als die dekorative Wirkung von Licht ist jedoch der Sicherheitsaspekt. Gerade dort, wo auch nachts viel Verkehr herrscht, ob in der Luft oder am Boden,...
Harvard PR | 20.08.2012

Toshiba erhält begehrten EISA Award für 3D-TV ohne Brille 55ZL2

Eine neue Ära in der TV-Unterhaltung „Toshibas 55ZL2 repräsentiert eine neue Ära in der TV-Technologie, denn zum ersten Mal können Konsumenten 3D zu Hause ohne Spezialbrillen erleben“, begründet die EISA-Jury die Entscheidung zu Gunsten des 5...