info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wellness-Regionen.de |

Oberharzer Wasserregal - Wellnessurlaub auf den Spuren des Mittelalters

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neues Weltkulturerbe im Harz lädt zum Wandern ein


In einer der schönsten Wellnessregionen des Landes, dem Harz, befindet sich seit wenigen Tagen ein neues Weltkulturerbe, das auf eine Geschichte zurückblicken kann, die ihre Anfänge im Mittelalter gefunden hat.\r\n

Deutschland birgt eine Vielzahl von Besonderheiten, die es während eines Ferienaufenthaltes zu entdecken gilt. In einer der schönsten Wellnessregionen des Landes, dem Harz, befindet sich seit wenigen Tagen ein neues Weltkulturerbe, das auf eine Geschichte zurückblicken kann, die ihre Anfänge im Mittelalter gefunden hat.

Das Oberharzer Wasserregal umfasst eine Wasserwirtschaft, die einst im 13. Jahrhundert durch die Findigkeit von Mönchen entwickelt und nach und nach erbaut wurde. Heute bietet sich dem Urlauber in dieser Region mit dem "Regal" - das nicht die vielen Teiche oder Wasserstufen bedeutet, sondern im Mittelalter die Vergabe von Hoheitsrechten umfasste - eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und landschaftlich reizvollen Ausflugszielen.

Getreu dem Motto sich bei einem Wellnessurlaub körperlich und geistig zu erholen, lädt die Region des Oberharzer Wasserregals geradezu ein, auf den Spuren der mittelalterlichen Bauten der Wasserwirtschaft zu wandeln. Als besonders interessante Ziele bieten sich beispielsweise das Museum Rehberger Grabenhaus in der Nähe von Sankt Andreasberg sowie der 19-Lachter-Stollen in Wildemann für geschichtsträchtige Erkundungen an. Erfreulicherweise lassen sich alle Sehenswürdigkeiten hervorragend während einer Wandertour entdecken, so dass nebenbei weder die Bewegung noch die Naturschönheit der Region zu kurz kommen.

Zudem zeigt sich die Region im Harz hinsichtlich vielzähliger Sport- und Wellnessmöglichkeiten immer wieder von neuen und spannenden Seiten. Letzteres ermöglicht es, einen Wellnessurlaub mit der ganzen Familie ebenso abwechslungsreich erleben zu können wie auch mit dem Partner oder in einer Seniorengruppe. Dank den klimatischen Verhältnissen im Harz, lässt sich zusätzlich für ein gesundes Plus beim Entdecken der Natur und der zahlreich vorhandenen Sehenswürdigkeiten sorgen.

Unter http://www.wellness-regionen.de/Deutschland/Regionen/Harz.php finden sich interessante Informationen rund um den Harz mit einer großen Auswahl an Wellnesshotels, die sich bestens zur Erholung und als Startpunkt für interessante Ausflüge und sportliche Aktivitäten im Harz eignen.


Wellness-Regionen.de
Frank Optendrenk
Grefrather Straße 25
41564 Kaarst
02131 4038940

www.wellness-regionen.de



Pressekontakt:
OC Projects, Optendrenk & Calinski GmbH
Frank Optendrenk
Grefrather Straße 25
41564
Kaarst
optendrenk@oc-projects.de
02131 4038940
http://www.oc-projects.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Optendrenk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2466 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wellness-Regionen.de lesen:

Wellness-Regionen.de | 03.09.2010

Goldener Herbst - Zeit der emotionalen und körperlichen Wellness

Am Morgen breiten sich bereits die ersten Nebelschwaden aus, die Tage werden merklich kürzer und anhand der sich verfärbenden Blätter lässt sich der frühe Herbst bereits erahnen. Eine Zeit, die mit vielen schönen Stimmungen einhergeht und durch...
Wellness-Regionen.de | 02.07.2010

Ferien-Eldorado Deutschland: Sommerliche Tipps für ungestörte Wanderfreuden

Deutschland ist besonders in den Sommermonaten ein Land der unbegrenzten Urlaubsfreuden. Von den Alpen bis zur Nord- und Ostsee erstrecken sich vielfältige Landschaften, die geradezu zum Wandern einladen und somit ermöglichen, die Schönheiten des ...