info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Handwerkskammer Cottbus (HWK) |

Bernd Nickel aus Kolkwitz ist "Lehrling des Monats August"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Handwerkskammer ehrt angehenden KFZ-Mechatroniker


Technikbegeisterung und die Vorliebe für Autos sind sein Antrieb. Durch sehr gute Noten und Fleiß drückt er die Freude an seiner Arbeit aus: Bernd Nickel ist auf dem besten Weg, seine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker erfolgreich abzuschließen. Diese Anstrengungen würdigt die Handwerkskammer Cottbus (HWK) nun mit der Auszeichnung zum "Lehrling des Monats August". Die Ehrung wird von Knut Deutscher, dem Hauptgeschäftsführer der HWK, und Michael Richter, Beauftragter des Versorgungswerkes, im Ausbildungsbetrieb vorgenommen. Medienvertreter sind zu diesem Vor-Ort-Termin herzlich eingeladen.

Termin:
Donnerstag, 12. August 2010, 10 Uhr
Autohaus Wilk GmbH
Krennewitzer Straße 8, 03044 Cottbus

"Ich habe mich sehr gefreut, als ich die Nachricht
bekommen habe. Besonders weil ich seit der
zehnten Klasse auf diesen Traumberuf
hinarbeite", sagt Bernd Nickel. Der 19-Jährige ist
bis zum Winter 2011 in einer Ausbildung zum
KFZ-Mechatroniker beschäftigt. "Besonders reizt
mich, dass das Handwerk eines Mechatronikers
aus zwei Berufen besteht, der Mechanik und der
Elektrik", sagt der Kolkwitzer. Durch Einsatz fällt er
nicht nur in seinem Ausbildungsbetrieb positiv
auf, sondern auch in der Berufsschule mit einem
Notendurchschnitt von 1,3. Seine weitere Karriere
hat der Auszubildende schon ganz genau
geplant: "Ich möchte auf jeden Fall in diesem
Berufsfeld tätig bleiben. Mein Ziel ist eine
Meisterausbildung", so der Ausgezeichnete.

Auch der Ausbilder Hagen Wilk ist stolz auf seinen
Lehrling. "Es hat den Richtigen getroffen, weil er
besonders gewissenhaft und zielstrebig
arbeitet", sagt der Geschäftsführer des Autohaus
Wilk.


Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus

Ansprechpartner:

Martina Schaar
Gruppenleiterin Berufsausbildung

Telefon 0355 7835-158
Telefax 0355 7835-288

schaar@hwk-cottbus.de
www.hwk-cottbus.de

Autohaus Wilk GmbH
Hagen Wilk
Krennewitzer Straße 8
03044 Cottbus

Telefon 0355/87832-0

Hinweis:
Mehr Informationen zum Berufsbild des
KFZ-Mechatronikers gibt es im Internet unter
www.handwerk.de.

Web: http://www.hwk-cottbus.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Saller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 151 Wörter, 1504 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Handwerkskammer Cottbus (HWK) lesen:

Handwerkskammer Cottbus (HWK) | 04.10.2010

"Duell der Nachwuchskräfte": Bester Handwerker gesucht

Termin: Samstag, 9. Oktober 2010, 8-16 Uhr Lehrbauhof Großräschen Werner-Seelenbinder-Straße 24, 01983 Großräschen "Die Gesellen nehmen immer ganz ehrgeizig am Leistungswettbewerb teil. Denn der Wettstreit gibt ihnen zum einen die Chance...
Handwerkskammer Cottbus (HWK) | 01.10.2010

Handwerkskammer informiert zu Terminen im Oktober

1. Oktober 75-jähriges Betriebsjubiläum Mühle Kluge, Inhaber Hans-Dieter Kluge Karl-Liebknecht-Straße 64, 04916 Herzberg/Elster 50-jähriges Betriebsjubiläum Bäckerei Leisker, Inhaber Roland Leisker Kleinleipischer Str. 9, 01979 Lauchha...
Handwerkskammer Cottbus (HWK) | 29.09.2010

Ehrung: Martin Knoblauch ist "Lehrling des Monats"

Termin: Dienstag, 5. Oktober 2010, 10 Uhr Friseur Team Grit Metzler-Kunitz und Kerstin Schenkel Berliner Straße 8, 04910 Elsterwerda "Die Auszeichnung zum 'Lehrling des Monats' kam total überraschend", erklärt Martin Knoblauch, "aber ich ha...