info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Crown Blue Line GmbH |

Le Boat revolutioniert den Hausbooturlaub mit der neuen Le Boat 1500 Serie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Umweltfreundlich, geschmeidig und stilvoll: Die neue Le Boat 1500 Serie fährt ab 2011 auf Europas Wasserwegen


Umweltfreundlich, geschmeidig und stilvoll: Die neue Le Boat 1500 Serie fährt ab 2011 auf Europas Wasserwegen Bad Vilbel, 9. ...

Bad Vilbel, 9. August 2010 - Le Boat, Teil von TUI Marine, dem Wasserurlaubssektor von TUI Travel PLC, präsentiert die neue Le Boat 1500 Serie - eine luxuriöse Flotte mit besonders umweltfreundlichen Hausbooten zum selbst fahren, die exklusiv für Le Boat von dem renommierten Yachtbauunternehmen Groupe Bénéteau entwickelt wurde.

Die Le Boat 1500 Serie wird den Hausbooturlaub revolutionieren. Die drei Modelle (8+, 6+, 4+) bieten neben Komfort eine einzigartige Auswahl an neuesten Technologien für effizientes und müheloses Fahrvergnügen. Hausbootliebhaber genießen so luxuriösen, umweltschonenden Bootsurlaub auf Europas schönsten Wasserwegen.

NEUE HYBRIDTECHNOLOGIE sorgt zukünftig für grünere Hausbooturlaube

Die Le Boat 1500 Serie erlaubt es, neben dem herkömmlichen Dieselmotor alternativ mit Solarenergie zu fahren, wodurch keine Geräusche und kein Treibstoffverbrauch die Umwelt belasten und damit ein wesentlicher Beitrag zum Erhalt der Fahrgebiete für zukünftige Generationen geleistet wird.

Die innovativen Bootsbatterien (produziert von Valance Technology) werden durch sechs große Solarzellen geladen, so dass auch an bewölkten Tagen durchaus mit Solarenergie gefahren werden kann. Die elektrischen Geräte an Bord werden durch die solarbetriebene Bootsbatterie und durch den Landstromanschluss versorgt.

Der ausgezeichnete Dieselmotor mit neuester Technologie wurde von Volkswagen Marine entwickelt und besticht durch sehr geringe CO2 Emission.

Ein Spezieller Rumpf schlägt weniger Wellen und minimiert dadurch die Ufererosion. Große Tanks speichern das gesamte Abwasser.

Eine Anzahl von weiteren technologischen Verbesserungen und Vorteilen, wie energiesparende LED Lampen und eine elektrische Toilettenspülung mit sparsamen Wasserverbrauch wurden ebenfalls entwickelt.

NEUE JOYSTICK STEUERUNG macht das Navigieren zum Kinderspiel

Zweifelsohne ist die neue Le Boat 1500 Serie, dank der Einführung der revolutionären Joysticktechnologie und dem steuerbaren POD Antriebssystem, welches ohne Ruder auskommt, das am einfachsten zu steuernde Boot auf den Wasserwegen. Le Boat ist das erste Unternehmen, das diese Technologie auf den Binnengewässern anwendet. Der Joystick ist ein Zusatz zu den zwei herkömmlichen Steuern auf dem Ober- und Unterdeck.

Das steuerbare POD Antriebssystem, das mit dem Bugstrahlruder des Bootes verbunden ist, gibt mehr Kontrolle über das Boot, während der Joystick das Manövrieren des Bootes vereinfacht. Mit einigen einfachen Bewegungen ermöglicht er, das Boot mühelos zu lenken und zu drehen (360° auf der Stelle), sowie seitwärts zu fahren und parallel an der Kanalseite anzulegen. Diese einzigartige Steuerung macht das Hausbootfahren zu einem noch größeren Fahrvergnügen.

NEUE LUXURIÖSE INNENAUSSTATTUNG - Komfortables Design an Bord

Alle Modelle besitzen den gleichen Rumpf mit einer Größe von 14.97m x 4.65m. Die neue Le Boat 1500 Serie ist damit das luxuriöseste und geräumigste Boot der gesamten Le Boat Flotte, die das Gefühl vermittelt, auf dem Wasser zu Hause zu sein. Alle Kabinen sind mit Flachbildschirm, eigenem Badezimmer und individuell regelbarer Klimaanlage ausgestattet. Die komfortablen Kabinen haben einheitlich große Betten, die entweder als Einzel- oder Doppelbetten genutzt werden können und bieten Platz für ein zusätzlich ausklappbares Kinderbett.

Der geräumige, bogenförmige Salon bietet komfortablen Platz für alle Crewmitglieder und direkten Zugang zum Vorderdeck. Die gemütliche Sitzecke ist in ein weiteres Einzelbett umwandelbar. Die durchgehende Designerküche ist mit Gasherd, Ofen und extra großem Kühlschrank mit Eisfach ausgestattet. Der Innenraum liegt komplett auf einer Ebene und bietet ausreichend Stehhöhe. Große Fenster auf allen Seiten sorgen für ein angenehm helles und freundliches Design mit idealen Sichtverhältnissen und optimalem Panoramablick. Das großzügige Sonnendeck bietet jede Menge Platz für Mahlzeiten unter freiem Himmel. Es ist ausgestattet mit faltbarem Bimini (Sonnensegel), einem Gasgrill, einem kleinen Kühlschrank und einer Außendusche.

Die neue Le Boat 1500 Serie wird in verschiedenen Modellen ab 2011 in Frankreich, Deutschland und Italien verfügbar sein. Die ersten 50 Boote stoßen in der Saison 2011 zur Le Boat Flotte, die in den kommenden Jahren stetig mit weiteren, besonders umweltfreundlichen Booten ausgestattet werden soll.

"Es ist ein Privileg bei der Entwicklung eines ganz neuen Konzepts für die Hausbootbranche involviert zu sein," kommentiert Lex Raas, CEO TUI Marine. "Meiner Meinung nach wird die neue Le Boat 1500 Serie nicht nur das begehrteste Boot sein, sie wird außerdem in Zukunft neue Standards für das ökologische Bewusstsein von Hausbootfahrten setzen. Die Behörden und die Tourismusindustrie, die mit den Wasserwegen zu tun haben, müssen Partnerschaften bilden, um die Wasserwege für die zukünftige Generation zu schützen und zu erhalten, wobei ich Ihnen persönlich versichere, dass Le Boat auch weiterhin umweltbewusst voranschreiten wird."

Modelle:
Le Boat 15-02: 2 luxuriöse, gleichgroße Kabinen mit eigenem Badezimmer, ausklappbaren Kinderbett (4+3)

Le Boat 15-03A: 3 gleichgroße Kabinen, alle mit ausklappbaren Kinderbett und eigenem Badezimmer (6+4)

Le Boat 15-03 B: 1 Hauptkabine mit ausklappbarem Kinderbett und 2 kleinere Kabinen - alle mit eigenem Badezimmer (6+2)

Le Boat 15-04: 4 gleichgroße Kabinen, alle mit eigenem Badezimmer (8+1)

Wichtigste Partner:

Groupe Bénéteau, Frankreich
Weltweit renommierter Hersteller von Sportbooten, beauftragt mit der Konstruktion der neuen Le Boat 1500 Flotte

Seaway, Slowenien
Preisgekröntes Unternehmen für Bootsdesign und -entwicklung, spezialisiert auf Hybridtechnologie

Volkswagen Marine, Deutschland Spezialisten in Design, Entwicklung und Herstellung von hervorragenden Marinemotoren

ZF Friedrichshafen AG, Deutschland
Spezialisten in innovativen POD Antriebssystemen

Valence Technology, USA
Spezialisten in Energiespeichersystemen; Zulieferer der Le Boat Lithium-Eisen-Magnesium-Phosphat-Batterie









Crown Blue Line GmbH
Katja Meinken-Wiedemann
Theodor-Heuss-Straße 53-63
61118 Bad Vilbel
06101/5579112

www.leboat.de



Pressekontakt:
Le Boat | Crown Blue Line GmbH
Katja Meinken-Wiedemann
Theodor-Heuss-Straße 53-63
61118
Bad Vilbel
meinken-wiedemann@leboat.de
06101/55791544
http://www.leboat.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katja Meinken-Wiedemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 859 Wörter, 6535 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Crown Blue Line GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Crown Blue Line GmbH lesen:

Crown Blue Line GmbH | 16.09.2010

Le Boat bietet 2011 neue Abfahrtsstationen und Hybridboote

Bad Vilbel, 16. September 2010 - Le Boat Hausbootferien stellt seinen neuen Katalog vor: Über 1.000 Boote in acht Ländern an 44 Abfahrtsbasen bietet Europas größter Hausbootspezialist 2011 im Programm. Neu ist die Le Boat 1500 Serie, ein komplett...