info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Handel & EDV Dienstleistungen |

Das Elektroauto - die Zukunft der Fortbewegung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Über den Fortschritt und Technik vom Elektroauto


Die Entwicklung und Technik vom Elektroauto bis zurm heutigen Stand der Technik werden hier erörtert.\r\n

Die Internetseite www.technik-elektroauto.de stellt die Technik der Elektroautos vor, die in den letzten Jahren immer mehr als Alternative zu benzinbetriebenen Autos im Gespräch waren. Gerade auch die Politik sieht in den Elektroautos ein zukunftsfähiges Konzept, was sicherlich stark in der Rohstoffknappheit und der Klimaveränderung begründet liegt. Der Betrieb eines Elektroautos erfolgt ausschließlich mit elektrischer Energie, deren Umsetzung durch das Auto wesentlich ökonomischer ist als bei einem benzinbetriebenen Kraftfahrzeug. Bei einem Elektroauto wird nämlich 90% der Energie für den Antrieb genutzt, während dieser Wert bei einem Benziner bei höchstens 35% liegt, der Großteil belastet die Umwelt. Allerdings kann ein Elektroauto höchstens 100km am Stück zurücklegen, was sicherlich einen Nachteil darstellt. Dieser und ein weiterer Nachteil von Elektroautos, die geringe Leistung und Höchstgeschwindigkeit, weswegen sich Elektroautos bislang nur für den Nahverkehr eignen, soll jedoch in Zukunft behoben werden.

Ein Elektroauto mit einer Reichweite von 500km ist heute bereits machbar, allerdings bislang nur mit großem finanziellen Aufwand. Trotzdem liegt in den Elektroautos aufgrund der Ressourcenschonung und der nicht vorhandenen Umweltbelastung sicherlich die Zukunft. Bislang sieht man aber nur wenige Elektroautos auf der Straße, vor allem weil die wenigsten heutigen Modelle eine Geschwindigkeit von 60km/h erreichen, was für eine Straßen- und vor allem auch Autobahntauglichkeit nötig wäre. Im industriellen Bereich, beispielsweise für den Lastentransport, wird das Elektroauto aber bereits seit längerem eingesetzt, in erster Linie jedoch auf Industriegeländen und weniger auf öffentlichen Straßen. Ein weiteres Einsatzgebiet ist der Personentransport auf Krankenhausgeländen, wofür das Elektroauto wie geschaffen ist: Durch den leisen Antrieb und die fehlenden Schadstoffe bietet es für den Transport von Kranken und auch für den Einsatz auf Krankenhausgeländen, wo Lärm und Schadstoffe noch problematischer sind als anderswo, die idealen Vorraussetzungen. Man kann aber davon ausgehen, dass es mit der technischen Weiterentwicklung der Elektroautos nicht bei diesen Einsatzgebieten bleiben wird und den Elektroautos die Zukunft auf den Straßen gehört.


Handel & EDV Dienstleistungen
Mark Minge
Reinbeker Redder 181
21031 Hamburg
01724691929

http://www.technik-elektroauto.de



Pressekontakt:
Mark Minge
Mark Minge
Reinbeker Redder 181
21031
Hamburg
m.minge@web.de
0172/4691929
http://www.schmuck-selber-machen.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mark Minge, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 317 Wörter, 2585 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Handel & EDV Dienstleistungen lesen:

Handel & EDV Dienstleistungen | 26.11.2010

Online-Marketing entwickelt sich immer weiter

Immer mehr Unternehmen setzen Online-Marketing-Maßnahmen in ihrem Kommunikationskonzept ein. Der Online-Marketing-Bereich bietet gerade auch kleineren und innovativen Unternehmen die Möglichkeit, sich bekannter zu machen. SEO Tipps kann man sich be...
Handel & EDV Dienstleistungen | 21.09.2010

Garantierter Spaß nicht nur fürs Kinderzimmer

Für Fans des Elektro-Modellbaus und der Welt der Elektromodelle, wie Elektrohubschrauber und Modellbau Modellautos, ist die Webseite http://www.rc-elektro-modellbau.de die richtige Adresse. In dem Infoportal gibt es nicht nur eine Einführung in das...