info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Comarch Software und Beratung AG |

Branchenspezialist Progetto EDP ist neuer Semiramis Solution Partner in Italien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


DEDAGROUP baut italienischen Semiramis-Vertriebskanal aus


Die DEDAGROUP, National Solution Partner für Comarch Semiramis in Italien, hat mit Progetto EDP einen Branchenspezialisten für die Milchwirtschaft als neuen Partner für das italienische Semiramis-Vertriebsnetz gewonnen.\r\n

München/Trient, 11.08.2010 - Die DEDAGROUP, National Solution Partner für Comarch Semiramis in Italien, hat mit Progetto EDP einen Branchenspezialisten für die Milchwirtschaft als neuen Partner für das italienische Semiramis-Vertriebsnetz gewonnen.

Die Einbindung von Progetto EDP in das italienische Vertriebsnetz schließt sich an die im Juni erfolgte Integration des italienischen Systemhauses Sarce (siehe Pressemitteilung vom 14.05.2010) an und zeigt die klare Zielsetzung der DEDAGROUP, den Vertriebskanal für die webbasierte ERP-Software der nächsten Generation weiter auszubauen.

Das Softwarehaus Progetto EDP mit Hauptsitz in Villorba/Venetien ist 1986 in einer Zeit starken Wettbewerbs unter Softwareanbietern für Milchwirtschaft, Lebensmittelgroßhandel, Einzelhandelsketten und verarbeitende Industrie entstanden. Dank seiner ITACA-Lösung ist Progetto EDP heute einer der ERP-Marktführer in der Milchwirtschaft mit einer großen Kundenbasis, die unter anderem die Firmen Ambrosi, Caseificio Salernitano, Centrale Latte Savona, L"antica Cascina, Lat-Bri, Latteria di Soligo, Latteria Sociale Cà De Stefani, Latterie Carsiche, Latterie Vicentine, Latteria Vipiteno (Milchhof-Sterzing) umfasst. www.progettoedp.it

Der neue Semiramis Solution Partner wird seine Vertriebsaktivitäten auf die Region Venetien konzentrieren und sich maßgeblich an der Entwicklung einer Semiramis-Branchenlösung für die italienische Milchwirtschaft beteiligen. "Erfinden, um zu wachsen" - nach diesem Motto hat Progetto EDP eine Applikationsplattform entwickelt, um das Know-how speziell für die Milchwirtschaft einfließen zu lassen, in der das Unternehmen seit vielen Jahren aktiv ist.

"Verschiedene Optionen wurden geprüft", erklärt Federico Franceschet, Präsident von Progetto EDP, "aber keine dieser zunächst in Betracht gezogenen Möglichkeiten konnte unsere Anforderungen adäquat unterstützen." - "Nach langer Suche", fährt Stefano Bortoluzzi, kaufmännischer Leiter von Progetto EDP, fort, "haben wir mit Comarch Semiramis das ideale Produkt für unsere Zwecke gefunden, dank Eigenschaften wie Robustheit, Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Unabhängigkeit von der Betriebssystem-Plattform, sprich Multiplattform-Fähigkeit, die IBM System i mit einschließt, Eignung zur Vertikalisierung und Unterstützung neuester Technologiestandards." - "Hinzu kommt, dass die DEDAGROUP", so das Fazit von Federico Franceschet, "ein idealer Partner für uns ist, sowohl aufgrund ihrer Struktur als auch der gemeinsamen Ziele."

"Wir freuen uns, dass das italienische Vertriebsnetz für Comarch Semiramis weiter wächst und dank Partnern wie Progetto EDP, die mit hoher Fach- und Branchenkompetenz ausgestattet sind, zusätzliche Strukturen erhält", so Ugo Pellicani, Channel Manager Semiramis bei der DEDAGROUP. "Wir sind vom großen Potential von Semiramis für den Mittelstandsmarkt voll überzeugt; der wachsende Vertriebskanal steigert den Wert für alle, die an diesem innovativen Projekt beteiligt sind."

Über DEDAGROUP
Die DEDAGROUP ist Comarch Semiramis National Solution Partner für Italien und einer der Hauptakteure im italienischen IT-Markt. Die Unternehmensgruppe wurde im Jahr 2001 als Zusammenschluss von acht vornehmlich in der Region Trentino/Südtirol tätigen Software- und Systemhäusern gegründet. Inzwischen hat die DEDAGROUP ihre Aktivitäten weit über die Herkunftsregion hinaus ausgedehnt und ist an über 20 Standorten in ganz Italien aktiv. Die Gruppe beschäftigt heute 850 Mitarbeiter und erzielt einen jährlichen Umsatz von über 100 Millionen Euro. www.dedagroup.it



Comarch Software und Beratung AG
Friedrich Koopmann
Messerschmittstraße 4
80992
München
friedrich.koopmann@comarch.com
0049 89 14329 1199
http://www.comarch.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Friedrich Koopmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 455 Wörter, 3796 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Comarch Software und Beratung AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Comarch Software und Beratung AG lesen:

Comarch Software und Beratung AG | 20.10.2014

ECM-Potentiale nutzen - 6 Tipps

Dresden, 20.10.2014 - Der Einsatz eines ECM-Systems (Enterprise Content Management) zur Dokumenten- und Prozessverwaltung entwickelt sich immer mehr zum Standard. ECM-Systeme werden mittlerweile beinahe ebenso häufig eingesetzt wie ERP-Systeme. Zusa...
Comarch Software und Beratung AG | 28.07.2014

Comarch ECM unterstützt Rossmann bei der Bearbeitung von Personalunterlagen

Dresden, 28.07.2014 - Seit Januar 2014 nutzt Rossmann das System Comarch ECM zur Bearbeitung von Personalunterlagen. Das Projekt "E-Personalakte" unterstützt die Verwaltung von HR-Unterlagen und Prozessen innerhalb der stark wachsenden Kette in Pole...
Comarch Software und Beratung AG | 01.07.2014

Gartner-Bericht untersucht Comarchs Produkt- und Servicekataloglösung für Telekommunikationsunternehmen

Krakau, 01.07.2014 - Als Anbieter umfassender IT-Lösungen für Telekommunikationsunternehmen wurde Comarch kürzlich in einem Competitive-Landscape-Bericht von Gartner bewertet. In dem Bericht wurden die Strategien von acht Technologieanbietern im H...