info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
JAM Software GmbH |

Jam Software setzt Fokus auf Lösungen für Business-IT

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Softwarelösungen für Disk Space Management und personalisierte Serienmails


JAM Software GmbH setzt Fokus auf Lösungen für Business-IT und kündigt SmartSerialMail V5 und SpaceObServer V5 an.\r\n

Bereits in den 90er Jahren etablierte sich Jam Software, führender Anbieter von Softwarelösungen im Bereich Disk Space Management für Windows, mit dem Produkt TreeSize zur effizienten Verwaltung von Festplattenspeicher am Markt. Mittlerweile greifen 80 Prozent der weltweit größten Unternehmen auf Software-Entwicklungen von Jam Software zurück. Jetzt will der Software-Spezialist seine Aktivitäten im Business-Bereich noch weiter ausbauen: Mit neuen Versionen seiner Unternehmenslösungen, die optimal auf aktuelle Anforderungen der IT-Infrastrukturen zugeschnitten sind. Zur Zielgruppe gehören in erster Linie Systemadministratoren und IT-Experten.

"Wir haben schon sehr früh mit TreeSize, unserer Verwaltungssoftware für eine effektive Nutzung der Festplatte, eine Marktlücke besetzt und sie erfolgreich ausgefüllt. Seither ist unser Team kontinuierlich gewachsen, genau wie unser Produktportfolio", so Joachim Marder, Geschäftsführer von Jam Software und Pionier im deutschen Software-Vertrieb über das Internet. "Vor allem in Unternehmen können unsere Lösungen IT-Prozesse und Workflows optimieren und damit für mehr Effizienz im Tagesgeschäft sorgen."

Hochrangige Partnerschaften mit Unternehmen wie Microsoft, IBM und Intel unterstützen Jam Software in der schnellen Weiterentwicklung von Softwarelösungen. Bereits 2007 hat Jam Software die höchste Stufe im Microsoft Partnerprogramm erreicht und ist seitdem "Microsoft Gold Certified Partner". Dabei stehen Benutzerfreundlichkeit und Kundenzufriedenheit bei jeder Lösung des Software-Entwicklers im Fokus.

Serverleistung mit SpaceObServer optimieren

"Uns ist besonders wichtig, dass unsere Softwarelösungen möglichst übersichtlich und selbsterklärend gestaltet sind", unterstreicht Marder. "So profitiert der Kunde nicht nur von den Anwendungsvorteilen der Lösung, sondern spart zusätzlich Arbeitszeit. Durch die intuitive Bedienbarkeit sind keine aufwändigen Anleitungen oder Schulungen nötig. Man kann immer sofort mit dem jeweiligen Programm arbeiten."
Noch in diesem Jahr bringt Jam Software eine neue Version des Speicherplatz-Managers SpaceObServer auf den Markt. Die datenbankbasierte Software untersucht in festgelegten Intervallen ausgewählte Verzeichnissysteme auf lokalen Laufwerken oder im Netzwerk und bietet vielseitige Export- und Reportingmöglichkeiten. Der Manager erfasst mögliche "Speicherfresser" oder doppelte Dateien. Diese kann der Nutzer anschließend direkt in der Anwendung entfernen oder archivieren. Die gesammelten Daten werden in einer Backend-Datenbank abgelegt, so dass die Leistung des Fileservers nicht durch häufige Datei-Scans beeinträchtigt wird. Als neues Feature in Version 5 lassen sich untersuchte Verzeichnisse zusätzlich gruppieren, um Statistiken wie "Doppelte Dateien", "Größenzuwachs" oder "Älteste Dateien" über mehrere Server hinweg zu generieren. Die neue Version von SpaceObServer kann dazu auch den Bedarf an Speicherplatz von Exchange Servern ermitteln. SpaceObServer ist optional als Bundle inklusive Microsoft SQL-Server bei Jam Software erhältlich.

Serien-E-Mails einfach und schnell personalisieren

Im Sommer 2010 erscheint ebenfalls eine neue Version des erfolgreichen Serienmail-Programms SmartSerialMail. Newsletter oder Geschäftskorrespondenz können im Editor von SmartSerialMail in HTML erstellt und personalisiert an beliebig viele Adressaten versendet werden. Highlight der E-Mail-Software ist eine komplett überarbeitete, noch übersichtlichere Benutzeroberfläche. Diese ist an das in Microsoft Office ab 2007 verwendete Ribbon-Design angelehnt und lässt sich intuitiv bedienen. Für durchgängig hohe Kapazität und schnelle Performance sorgt eine SQL Datenbankanbindung zur Verwaltung der Empfängerdaten. Mit nur einem Klick können bereits vorhandene Empfängerlisten außerdem via "One Click"-Import schnell aktualisiert werden.





JAM Software GmbH
Alice Fromme
Max-Planck-Str. 22
54296 Trier
0651 / 14 56 53-61

www.jam-software.de



Pressekontakt:
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft
Maike Rose
Arnulfstr. 33
40545
Düsseldorf
rose@doerferpartner.de
0211-52301-33
http://www.doerferpartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maike Rose, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 488 Wörter, 4213 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: JAM Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von JAM Software GmbH lesen:

JAM Software GmbH | 25.08.2011

Datensicherheit bei der Speicherplatzverwaltung

Mit TreeSize Professional von JAM Software lässt sich Speicherplatz effizient verwalten. Die Software generiert einen schnellen Überblick über die Festplattenbelegung und identifiziert redundante Daten wie doppelte, temporäre, sehr große oder al...
JAM Software GmbH | 14.07.2011

Weiter empfohlen von zufriedenen Kunden

Kunden kaufen, sind von der Produktqualität überzeugt und empfehlen das Produkt weiter - der Idealfall für einen Hersteller. Mit 100 Prozent Kundenzufriedenheit hat JAM Software bei der Kundenbefragung abgeschnitten, die im Rahmen des Zertifizieru...
JAM Software GmbH | 22.11.2010

TreeSize Free V2.5 - Speicherplatz kostenlos zurückgewinnen

Wenn die Festplatte zu klein wird, spürt TreeSize den wertvollen Speicherplatz wieder auf. Das kompakte Speicherplatz-Tool zeigt die Größe eines Verzeichnisses inklusive aller Unterverzeichnisse ähnlich wie im Windows Explorer an. Version 2.5 von...